Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Robalewski Danzig /Graudenz

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    25.03.2019
    Beiträge
    2

    Standard Robalewski Danzig /Graudenz

    Hallo!

    ich habe Vorfahren mir dem Namen Robalewski. Einige haben den Namen in Roebel geändert. Sie kamen wohl aus dem Raum Danzig. Meien Opa habe ich dein Adressbüchern dort gefunden und dabei auch die Namesänderungen ersehen können.
    Jetzt weiss ich, dass sein Vater in Gruadenz geboren wurde. Und dort findet man einige Robaleeskis. Jetzt denke ich mir, dass dabei womöglich weitr verwandte dabei sind. Ich kann jedoch keine Verbinndug herstellen. Hat jemand eine Idee wie ich da vorgehen könnte?

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,748

    Standard AW: Robalewski Danzig /Graudenz

    Hallo,

    so pauschal kann man es nicht sagen. Was hast du bereits gefunden, wie weit bist du in der Familienforschung zurück gekommen?
    Ich nehme an, es geht um den Stefan Bruno ROBALEWSKI *03.08.1907 in Wossarken/Kreis Graudenz?
    Vater: Hermann ROBALEWSKI.
    1936 umbenannt in ROEBEL.

    Wossarken gehörte zum Standesamt Klein Kunterstein
    Teilweise zu finden hier:
    https://genealogiawarchiwach.pl/#que...e&searcher=big

    Aufbewahrungsorte der Standesamtsurkunden bzw. Kirchenbücher findest du hier:
    http://www.westpreussen.de/cms/ct/or...ls.php?ID=7074

    Die Geburtsurkunde von 1907 findest du im Staatsarchiv Thorn, eventuell auch die Heiratsurkunde seiner Eltern?
    http://torun.ap.gov.pl/de/

    Eventuell hilft dir auch diese Seite weiter:
    https://agoff.de/?p=24950
    Viele Grüße Frank

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    25.03.2019
    Beiträge
    2

    Themenstarter

    Standard AW: Robalewski Danzig /Graudenz

    Hallo! Danke. Mein Opa hiess Bruno Johann Robalewski. Durch Danziger Adressbpücher kopnnte ich sehen, wie der Namen von Robalewski über Röbel zu Roebel wurde. Es waren 10 Geschwiester. Einige behielten Robalewski, andere nannten sich Roebel. Ich führe das auf die deutsch-polnischen Spannungen zurück, zumal mein Opa angeblich bei der Schutzpolizei (laut Adressbuch) war. Sein Vater hiess Marian Robalewski. Er wurde in Graudenz geboren. Sein Vater wiederum hiess Franz Robalewski. Dazu gibt es wohl einen Eintrag in "Deutschland, ausgewählte Geburten und Taufen, 1558-1898". Aus Graudenz kamen noch Johann Robalewski, Adam Robalewski, Anna Robalewski, Marianna Robalewski und Johanna Robalewski. Alle mit Einträgen in "Deutschland, ausgewählte Geburten und Taufen, 1558-1898". Ich nehme an, dass es dort Verwandtschaftsverhältnisse gibt, habe aber keinen Verknüpfungspunkt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •