+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Familie Hundertmar(c)k

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    11

    Standard Familie Hundertmar(c)k

    Hallo,
    ich suche Informationen zur Familie Hundertmarck aus dem Danzig des 17./18. Jh.

    Der Kaufmann Johann Hundertmarck wird 1663 geboren, wohl außerhalb Danzigs (wo?).
    Er heiratet am 19. Mai 1704 in Danzig (wo?) Katharina Elisabeth Tönnis, die wohl auch außerhalb Danzigs zur Welt kam, und nach 1707 stirbt (wo?), nachdem sie am 2. Mai 1707 (wo?) eine Tochter getauft hatte. Der Vater starb am 22. März 1723 in Danzig (wo beigesetzt?).
    Die Tochter Katharina Elisabeth heiratet vor 1734 (wo?, nicht S P&P) den Kaufmann und Vorsteher des Spendhauses Gottlieb Kerner, der "um 1670" (wo?) geboren wurde und 1734 starb wohl in Danzig (wo beigesetzt?). Sie heiratet am 26. Mai 1735 in Danzig S P&P Joachim Wilhelm Junck (Jung), dessen Vater Johann Andreas 1673 in Danzig (wo?) geboren wurde.

    Vielleicht kann ja jemand helfen?

    Besten Dank und Gruß

    jelek

  2. #2
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,034

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo jelek,

    willkommen im Forum, schau Dich um...gibt hier noch mehr außer genealogischer Hilfe.

    Schreibe doch bitte auch, wo Du schon selbst recherchiert hast, dann haben unsere Heinzelmänner und -frauen, die das ja auch in ihrer Freizeit machen, weniger Arbeit, ja?

    Viel Erfolg!

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo Beate,

    danke für die freundliche Begrüßung.
    Die Bestände des EZA Berlin habe ich diesbezüglich schon durchforstet. Ich habe auch schon für viel Geld wegen Auskünften ans AP geschrieben - ohne Erfolg, allerdings habe die Damen und Herren nur nach meinen Vorgaben gesucht (+/- 2 Jahre).

    Grüße

    jelek

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    2,336

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo Jelek,

    ist dir die Taufe des Johan Andreas JUNGK am 10.12.1735 im Dom zu Berlin bekannt?
    Vater war der Joachim Wilhelm JUNGK
    Mutter die Catharine Elisabeth HUNDERTMARKEN
    Viele Grüße Frank

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,280

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo Daniel,

    im Buch 'Patrizier, Bürger, Einwohner der Freien und Hansestadt Danzig in Stamm- und Namentafeln vom 14. - 18. Jahrhundert' von Dorothea Weichbrodt wird im Band 2 der fünfbändigen Reihe auf der Seite 466 eine Familie Hundertmark dargestellt. Da ich den Band nicht besitze, kann ich nicht sagen, ob es sich um die von dir gesuchte Familie handelt. Den Band könntest du dir durch Fernleihe bestellen.

    Frage: Was heißt deine Aussage 'Die Bestände des EZA Berlin habe ich diesbezüglich schon durchforstet.'? Warst du vor Ort und hast die Kirchenbücher eingesehen oder hast du bei archion geschaut?


    Viele Grüße

    Peter

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo Frank, hallo Peter,

    @ Frank: Ja, die ist mir bekannt.
    @ Peter: Ich war vor Ort, mehrfach.

    Grüße

    jelek

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    ... und danke für den Tipp mit der Weichbrodt. Werde ich mir doch tatsächlich mal anschauen.

    Gruß

    jelek

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo zusammen,

    besitzt jemand den oben genannten Band 2 von Dorothea Weichbrodt, Patrizier, Bürger, Einwohner der Freien und Hansestadt Danzig in Stamm- und Namentafeln vom 14. - 18. Jahrhundert, und kann für mich auf Seite 466 nachschauen, was da so über die Familie Hundertmarck steht?
    Leider ist der einzige Ort in Berlin, an dem diese Bände stehen (GStA) immer noch coronabedingt geschlossen.

    Vielen Dank und bleibt gesund!

    jelek

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,280

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo jelek,

    ich versuche mal 'dein' Glück auf einem anderen Weg, bitte dich aber um ein wenig Geduld.

    Folgender grundsätzlicher Hinweis: die Bände sind auch in der Bibliothek des Herder Instituts verfügbar. Dort hatte ich mich per Mail-Anfrage anmelden können, bekam meinen Bibliotheksausweis per Post und nutze die sog. private Fernleihe. Damit kann ich Bücher o.ä. bestellen, bekomme diese per Post und muss nur die Rücksendungskosten für ein Paket tragen.


    Viele Grüße

    Peter

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo Peter,

    das ist ja ganz reizend, vielen Dank!
    Wenn ich mich da irgendwie erkenntlich zeigen könnte, sag mir doch bitte Bescheid.

    Liebe Grüße

    jelek

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,280

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo jelek,

    bei Weichbrodt gibt es zum Familiennamen Hundertmar(c)k eine Drittelseite. Im Kern folgende Aussagen:

    Catharina Elisabeth HUNDERTMARCK soll sein die Tochter eines

    Abraham HUNDERTMAR(C)K aus Warschau
    * um 1672
    oo um 1700 mit N.N.
    verstorben in Danzig, begraben 28.06.1731 (58 3/4 Jahre) St. Marien # 394 (Grab gehört der Kirche)


    Catharina Elisabeth HUNDERTMARCK
    1. Ehe mit Gottlieb KERNER (* 1657, begraben 1729 St. Marien # 270)
    2. Ehe mit Joachim Wilhelm JUNCK am 26.05.1735 zu St. Petri (verifiziert)

    Mit den alten Kirchenbüchern von St. Marien habe ich meine Schwierigkeiten - jedenfalls konnte ich die Angaben hierzu nicht verifizieren.


    Viele Grüße

    Peter

  12. #12
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo Peter,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Leider beißen sich die Weichbrodtschen Angaben mit meinen.
    Der Vater war unzweifelhaft Johann Hundertmark, der am 19.05.1704 in der Marienkirche Katharina Elisabeth Tönnis heiratet.
    Bei beiden fehlt mir die Herkunft, bei ihm weiß ich das Geburtsjahr (1663), bei ihr nicht.
    Er wird am 22.o3.1726 in der Marienkirche beigesetzt, ihre Sterbedaten kenne ich nicht.
    Die Tochter Katharina Elisabeth wird am 22.07.1707 in der Marienkirche getauft.

    Aus Deinen Angaben entnehme ich nun,
    dass Abraham möglicherweise der Bruder des Johann war, und ich in Warschau nach der Herkunft des Johann suchen muss:
    dass Gottlieb weitaus früher als ich gedacht habe ("um 1675") geboren wurde,
    und dass ich sein vermeintliches Sterbejahr (1734) zu 1729 verändern müsste.
    Ihre zweite Ehe und alles weitere sind unstrittig und mir bekannt.

    Nochmals besten Dank und gesunde Grüße

    jelek

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo Peter,

    hast Du Zugang zu Danziger Kirchenbüchern?
    Falls ja, könntest Du mal unter 1657 bei Peter und Paul und Marien nach der Taufe des Gottlieb Kerner schauen?
    Auch würde mich sein Totenbucheintrag 1729 bei Marien interessieren.

    Vielen Dank im Voraus und bleib gesund

    jelek

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,280

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo jelek!

    zu deinen Fragen:

    1.) hast Du Zugang zu Danziger Kirchenbüchern?
    Ja, über archion. Den verfügbaren Bestand kannst du dort selbst ANsehen - nur nicht EINsehen. Soll heißen: sobald du ohne kostenpflichtigen account an die Dokumente willst, ist Schluss.

    2) Falls ja, könntest Du mal unter 1657 bei Peter und Paul und Marien nach der Taufe des Gottlieb Kerner schauen?
    St. Petri: Taufen ab 1751 verfügbar, St. Marien: Taufen ab 1779 verfügbar. Also nein, unter 1657 kann dort nichts nachschauen.

    3) Auch würde mich sein Totenbucheintrag 1729 bei Marien interessieren.
    Die unter St. Marien eingestellten 'Bestattungen 1695-1787' stellen eine alphabethische Liste über fünf Doppelseiten dar. Allein von der Menge her nicht das Gesuchte. Überschrift zu der Liste:

    Name:  Marien.jpg
Hits: 70
Größe:  52.3 KB

    Ich lese/verstehe diese Überschrift so, dass es sich um diejenigen Sterbefälle aus dem Register von St. Marien handelt, die zu St. Pauli begraben wurden. Der Name Kerner taucht darunter nicht auf.

    Demnach kann ich dir bzgl. deiner Fragen nicht weiterhelfen.


    Viele Grüße

    Peter

  15. #15
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Hundertmar(c)k

    Hallo Peter,

    ganz herzlichen Dank für Deine ausführlichen Antworten.
    Da muss ich mich wohl in Geduld üben, bis das ELAB bzw. die Mormonen wieder aufmachen.

    Gruß

    jelek

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •