+ Antworten
Ergebnis 1 bis 21 von 21

Thema: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Jürgen_W
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    132

    Standard Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    hallo,
    meine Großmutter Helene Eggert, geborene Markull, geboren im Eisenweg 10 in Langfuhr, hatte geheiratet und ist mit ihrem Mann Bruno dann in die Colbatzer Str. 34 nach Oliwa gezogen.

    Kennt jemand zufällig Bewohner aus dem Eisenweg (oder Eisenstr.) in Langfuhr, der oder die mir sagen könnten, ob es die Familie Markull in Langfuhr noch gibt?

    Ein Ur-Urgroßvater Markull war ja relativ bekannt. Er war Musiker und Komponist und hat eine kirchliche Oper für die Danziger Marienkirche komponiert.

    Gruss
    Jürgen aus Bonn

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    5,124

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Schachtmeister Bruno Ernst Friedrich EGGERT, Colbatzer Str. 34
    * 13.03.1904 Danzig-Oliva (StA Oliva # 53/1904) - liegt vor
    Ehefrau Helene Elisabeth geb. MARKULL
    * 19.05.1900 Danzig-Oliva (StA Oliva # 85/1900) - liegt vor
    nach dem Krieg in Bonn, Wielstr. 1

    MARKULL nicht im Adressbuch 1939 bzw. 1942


    Viele Grüße

    Peter

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    4,217

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Hallo,
    In Ancestry wird der Nachname auch "MARGULL" in StA Unterlagen geschrieben.


    Danzig-Langfuhr StA Nr.4/1933
    Gustav MARGULL, Rentenempfänger, gestorben am 03.01.1933, 73 Jahre, katholisch, geboren zu Oliva, Danziger Höfe
    verheiratet gewesen mit Marie geb. KUHN

    gemeldet von: Elektriker Bruno EGGERT

    Eltern hier "unbekannt" eingetragen
    Viele Grüße von Joachim

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    4,217

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Hallo Jürgen,
    zu #3 >muss natürlich "Danziger Höhe" sein
    .............
    zur Geburt #3
    Gustav Rudolph MARGULL ist am 07.03.1859 in Freudenthal geboren, getauft am 13.03.1859 in der katholischen Kirche zu Oliva

    Wohnort: Freudenthal
    Vater: Johann MARGULL
    Mutter: Johanna ....?? (Nachname kann ICH nicht lesen)

    Taufe nach vorheriger Anmeldung einsehbar Nr. 52/51
    http://metryki.genbaza.pl/genbaza,detail,73425,4
    Viele Grüße von Joachim

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Jürgen_W
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    132

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Hallo Peter,
    Grandios ...ich freue mich
    Danke

    Ja genau das sind Oma und Opa.

    Von der Wiehlstr. ging es dann nach Bonn-Kessenich und Bonn-Endenich und zuletzt nach Bonn Tannenbusch, wo für Ost-Vertriebene neue Wohnhäuser gebaut waren. Dort haben sich zuletzt Bruno, Gerhard und Heinz Eggert niedergelassen.

    Jetzt fehlt mir nur noch die Auskunft, ob es auf dem Friedhof in Oliva noch das Grab von Jürgen Eggert gibt, dem Bruder meiner Mutter Hedwig Elisabeth Eggert. Jürgen wurde beim Einmarsch der roten Armee aus dem Haus geholt und erschossen.

    Danke
    Jürgen aus Bonn

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    4,217

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Hallo Jürgen,
    bitte nicht MARKULL und MARGULL verwechseln!
    Leider sind immer wieder unterschiedliche Schreibweisen.

    Deine MARGULL sind:
    http://metryki.genbaza.pl/genbaza,detail,75566,45
    Eltern: Gustav MARKULL (hier falsch geschrieben)
    Mutter: Marie geb. KUHN

    > folglich ist dieser Gustav Rodolph MARGULL dein Familien-Ahne: #3 und #4



    Einen schönen Tag

    Bis jetzt glaube icht nicht, dass deine Familie etwas mit dieser "MARKULL" Familie
    http://forum.danzig.de/showthread.ph...724#post134724
    gemeinsam hat.
    Viele Grüße von Joachim

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Jürgen_W
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    132

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Im Familienstammbuch steht Helene Eggert, geborene Markull. Also definitiv mit K

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    4,217

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Hallo Jürgen,
    ruf die Daten per Link ab und du wirst es sehen.

    Es mag ja so sein, wie du es in #7 schreibst.
    Schau dir die angegeben Links an und wirst es verstehen.

    Viel Erfolg bei deiner Familienforschung.
    Viele Grüße von Joachim

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    4,217

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Guten Abend Jürgen

    - In der Geburtsurkunde #2 (StA Oliva # 85/1900) von Peter, wird "MARKULL" geschrieben.
    - Der Vater Gustav Rudolph wird in seiner Sterbeurkunde und in seinem Taufeintrag "MARGULL" geschrieben.
    - Hier liegt m.E. eine Falschreibung in der Geburtsurkunde von 1900 vor. Der Geburtsname des Vaters ist "MARGULL"

    Der Hinweis "MARGULL" kann für die weitere Ahnenforschung in die Vergangenheit erst genommen werden.
    Der Genealoge sollte immer die jeweiligen Eltern in die Forschung einbeziehen, Geburt, Heirat usw.
    Viele Grüße von Joachim

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    5,124

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Hallo miteinander,

    wir hatten hier schon ausreichend Gelegenheit die unterschiedlichen und z.T. Verwirrenden Einträge in Kirchenbüchern und Standesamtregistern zu diskutieren. Für mich heißt die Elterngeneration wie Fischersjung geschrieben hat MARGULL und die nachfolgende Kindergeneration MARKULL. Es gilt im relevanten Zeitraum sowieso das vom Standesamt Geschriebene wie jeder leidvoll erfahren darf, der versucht hat, seinen von Eintrag 'abweichenden' Namen als gültig zu erklären.

    Bei Interesse kann ich folgendes jpg-Dateimaterial zusenden:

    1900-03-18_Heiratseintrag Eggert, Otto Eduard Albert-Hallmann, Hedwig Johanna Dorothea (StA Oliva)
    1900-05-19_Geburtseintrag Markull, Helene Elisabeth (StA Oliva)
    1901-01-08_Geburtseintrag Eggert, Erna Frida Gertrud (StA Oliva)
    1902-02-08_Geburtseintrag Eggert, Emma Charlotte (StA Oliva)
    1903-08-29_Sterbeeintrag Eggert, Emma Charlotte (StA Oliva)
    1904-03-13_Geburtseintrag Eggert, Bruno Ernst Friedrich (StA Oliva)
    1905-08-15_Geburtseintrag Eggert, Otto Emil Oscar (StA Oliva)
    1908-03-01_Geburtseintrag Eggert, Johannes Albert (StA Oliva)
    1909-12-14_Geburtseintrag Eggert, Charlotte Hedwig Berta (StA Oliva)
    HOK Eggert, Bruno

    Die o.g. Kinder von Otto und Hedwig haben sicher nicht alle überlebt, wie ja der per Zufall gefundene Sterbeeintrag zeigt. Lt. Geburtsindex soll es noch eine Bruno-Geburt # 48/1903 gegeben haben, die ich nicht verifizieren konnte, da der Jahrgang fehlt. Wahrscheinlich ist er verstorben und der nächste Junge bekam seinen Vornamen. Einen Walter #171/1905 habe ich schlichtweg nicht finden können. Aber Jürgen kann ja nach Anmeldung bei metryki die Sterberegister selber durchsuchen.


    Viele Grüße

    Peter

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    4,217

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Hallo miteinander,
    bezugnehmend zu # 10 von Peter:

    Kirchenbuch Danziger Höhe, Oliva, evangelisch:
    - Bruno Alfred Johannes EGGERT, + 22.03.1903, beerdigt 25.03.1903, 13 Tage alt,
    Nr. des staatlichen Registers 40 (8)/1903 Register könnte auch 48 sein, (für mich nicht eindeutig zu verifizieren)
    Sohn des Arbeiters Otto EGGERT, Oliva Zoppoter Chaussee 74 (Nr.?)

    Kirchenbucheintrag kann nach Anmeldung eingesehen werden, Nr.25
    https://www.ancestry.de/interactive/...249.1577447703

    Da offensichtlich Jürgen von mir keine weitere Unterstützung, Daten, Urkunden und Hinweise benötigt, verabschiede ich mch aus diesem Thread
    und verzichte auf die Übermittlung von JPG-Dateien.
    Viele Grüße von Joachim

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    4,217

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Doch noch zur Hilfe für Peter #10/11:

    Sterbeurkunde Bruno Alfred Johannes EGGERT, Oliva 40/1903
    http://metryki.genbaza.pl/genbaza,detail,75520,22
    Viele Grüße von Joachim

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    5,124

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Hallo Joachim,

    herzlichen Dank für den Link!


    Viele Grüße

    Peter

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    5,124

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    ... Die Eltern

    Vater: Gustav Rudolph MARKULL
    Mutter: Maria geb. KUHN

    hatten mindestens folgende Kinder:

    # 70/1881-08-22 - Auguste Johanne
    #109/1882-12-09 - Anna Rosalie
    # 22/1884-03-14 - Heinrich Alexander
    # 72/1885-08-15 - Hedwig Marie
    # 20/1892-01-06 - Gertrude Agnes

    bis auf Gertrude Agnes (StA Zigankenberg) alle StA Oliva.


    Peter

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    5,124

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    ... und ergänze Beitrag #14 um:

    #33/1887-04-19 - Emma Elisabeth
    #89/1889-09-14 - Agathe Franzisca
    #14/1899-01-15 - Joseph Rudolph † 13.03.1899
    #85/1900-05-19 - Helene Elisabeth


    Viele Grüße

    Peter

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Jürgen_W
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    132

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    hallo,
    es ist unglaublich was man mit Hilfe des Internet finden kann.
    Ich habe durch Zufall die Wohnadresse meines Großvaters Bruno Eggert geb. in Oliva 1904 und der Großmutter Helene Eggert geb. 1903 in Langfuhr sowie meiner Mutter Hedwig geb. 1928 und ihrem Bruder Jürgen geb. 1927 in Oliva in der Colbatzer Str. 34 gefunden. Und die Namen ihrer polnischen Nachbarn bzw. Mitbewohner im Haus Nr. 34, der Familie Rozek.
    Jürgen Eggert und Clemens (Sohn der pol. Fam.) wurden beide Anfang 1945 von russischen Soldaten vor ihrem Wohnhaus ermordet, im Alter von 16 und 17 Jahren.
    Das Adressverzeichnis und vieles Sehenswerte findet man hier:
    https://www.danzig.org/en/wp-gallery...ry-img-id=9257

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    3,464

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Hallo Jürgen,

    laut HOK Danzig (Heimatortskartei) sind der Bruno EGGERT, *13.03.1904 in Oliva und eine Frau, Helene geb. MARKULL *19.05.1900 Oliva nach Bonn in die Wielstr.1 verzogen.
    zu finden hier: https://www.familysearch.org/ark:/61...Y-X?cat=232907
    https://www.familysearch.org/ark:/61...047&cat=232907
    Ein kleines Dankeschön für eine gegebene Antwort sollte doch für jeden machbar sein.

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von Jürgen_W
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    132

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Ja, so ist es ... richtig

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von Jürgen_W
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    132

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Upps… es tut mir leid.
    Ich hatte zwischenzeitlich wegen gesundheitlicher Probleme keine Zeit um in da Forum zu schauen.

    Jürgen
    Mit Google Street View spazierengehen und Danzig entdecken - im Forum unter Danzig mit Vororten Film und TV Tips

  20. #20
    Forum-Teilnehmer Avatar von Jürgen_W
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    132

    Themenstarter

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Frie...ilhelm_Markull

    Ja … das war ein Vorfahr meiner Großmutter Helene Eggert geborene Markull.


    Jürgen
    Mit Google Street View spazierengehen und Danzig entdecken - im Forum unter Danzig mit Vororten Film und TV Tips

  21. #21
    Forum-Teilnehmer Avatar von Belcanto
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2,133

    Standard AW: Familie Markull Eisenweg 10 Langfuhr

    Nur am Rande vielleicht interessant: Friedrich Wilhelm Markull, war 1863 Organist in der Marienkirche und 1843-1858 war er Direktor des Gesangvereins. 1847 wurde er Königlicher Musikdirektor.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •