Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Taufeintrag aus Steegener Kirchenbuch

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    79

    Standard Taufeintrag aus Steegener Kirchenbuch

    Hallo zusammen,

    ich habe mich auf der Suche nach Altvorderen durch die bei Archion vorhandenen Steegener Kirchenbücher gewühlt und während manches recht gut lesbar war, beiße ich mir an einem anderen Eintrag die Zähne aus.

    Ein Bild des Eintrags findet ihr hier:

    https://www.dropbox.com/s/bp0bvgesfq...ntrag.jpg?dl=0

    Traueintrag aus dem Steegener Kirchenbuch für Barthel Arend(t). Lese ich das richtig, dass sein Vater auch Barthel Arend hieß?

    Und die Ehefrau ist Maria, Tochter des Philip Schön?

    Aber selbst wenn das stimmt, würde ich mich freuen, falls einer von euch auch den Rest entziffern könnte.

    Außerdem stellt sich mir, falls ich das richtig lese, die Frage, ob Barthel Arendt zweimal verheiratet war (gefunden habe ich nichts im fraglichen Zeitraum), da er (oder ein gleichlautende Person - halte ich bei dem eher seltenen Namen aber nicht für allzu wahrscheinlich) am 09.11.1720 einen Sohn namens Daniel Gottfried Arendt hatte (~14.11.1720 in Steegen), bei dessen Taufeintrag eine Mutter mit Vornamen Anna Dorothea genannt ist (Nachname ist mE da nicht eingetragen, hinter ihrem Namen dürfte eher "Kobbelgrube" stehen, also der Ort).

    Einzusehen hier:
    https://www.dropbox.com/s/tx37ei2xa8...ntrag.pdf?dl=0

    Falls irgendwer weiß, ob es zwei Bart(h)el Arend(t) gab oder etwas über eine mögliche zweite Hochzeit weiß, würde mich das natürlich freuen.

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,888

    Standard AW: Taufeintrag aus Steegener Kirchenbuch

    ...
    Traueintrag aus dem Steegener Kirchenbuch für Barthel Arend(t)

    d. 28
    Ein Gesell Barthel Arend, des Ehrbahren Barthel Arends,
    Leinwebers in der Fischerbabke eheleibl. Sohn:
    mit Fr. Maria, seel. Philip Schön, gewesener Leinwebers
    und todtzgräbers alhir nachgelaßnen Er. Wittwe.


    Viele Grüße

    Peter

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,888

    Standard AW: Taufeintrag aus Steegener Kirchenbuch

    ... Taufeintrag

    d. 9. geb. d. 14. get.
    Dan. Gottfried
    Pat.: Bartel Arendt Mat. Anna Dorothea. Kobbelgr.
    Pahtri: 1. Salomon Engelbr. 2. Daniel Christholtz 3. Fr. Ca-
    tharina Kolmin


    Viele Grüße

    Peter

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    79

    Themenstarter

    Standard AW: Taufeintrag aus Steegener Kirchenbuch

    Vielen Dank Peter! Ich bin immer wieder beeindruckt, wie gut hier einige die Sachen entziffern können.

    Das "sel." bei Philipp Schön heißt, dass er zum Zeitpunkt der Trauung schon verstorben ist, korrekt?

    Aber was heißt "und todtzgräbers alhir nachgelaßnen Er. Wittwe."?

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,888

    Standard AW: Taufeintrag aus Steegener Kirchenbuch

    Hallo Uli!

    ad #2: Der Junggeselle Barthel Arend heiratet die Frau Maria Schön. Er ist der eheliche Sohn des Leinwebers Barthel Arend aus Fischerbabke. Sie ist die Witwe des verstorbenen Leinwebers und Totengräbers Philip Schön aus Steegen.


    Viele Grüße

    Peter

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    79

    Themenstarter

    Standard AW: Taufeintrag aus Steegener Kirchenbuch

    Hallo Peter,

    danke für die "Übersetzung". So lernt man nach und nach auch verstehen, was in den Urkunden steht.

    Liebe Grüße,
    Uli

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •