Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Standesbücher in Danzig

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von christian65201
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    919

    Standard Standesbücher in Danzig

    Hallo zusammen,

    weiß jemand etwas über die Weiterführung der Standesbücher in der jetzigen Zeit?
    Werden die Ereignisse (Tod, Heirat) immer noch nach Danzig gemeldet? und werden diese auch noch nachgetragen (z.B. als Randvermerk)?

    Grüße
    Christian
    "Nur wer weiß, woher er kommt, wird den Weg in die Zukunft finden,
    und nur wer das Alte achtet, wird sinvoll Neues gestalten können" (Autor unbekannt)
    Dauersuche:KOHNKE; BEHRENDT; LENSER; LIEDTKE; ZIELKE; PIOCH; KLINGER; AUT(H)ENRIEB; ROSENTHAL

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    22.10.2018
    Beiträge
    24

    Standard AW: Standesbücher in Danzig

    Hallo Christian,
    ich habe die Geburtsurkunde meines bereits verstorbenen Großvaters aus dem Danziger Standesamt erhalten, dort war kein Randvermerk zu seinem Tod. Von daher gehe ich davon aus, dass es nicht gemeldet oder zumindest nicht eingetragen wird.

    Beste Grüße
    Fabian

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,270

    Standard AW: Standesbücher in Danzig

    Hallo Christian,

    hast du schon mal bei einem Standesamt nachgefragt?


    Viele Grüße

    Peter

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von christian65201
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    919

    Themenstarter

    Standard AW: Standesbücher in Danzig

    Hallo Fabian,
    hallo Peter,
    vielen Dank für eure Antworten.
    @ Peter nein, habe ich noch nicht. War aber verwundert, auf einem Geburtseintrag des Standesamtes Danzig den Sterbevermerk von 1987 dies, zwar mit Bleistift und in poln. Sprache, aber immerhin vorgefunden zu haben. Ich bin bisher davon ausgegangen, daß diese Meldungen nur nach Berlin StA I gingen.

    Grüße
    Christian
    "Nur wer weiß, woher er kommt, wird den Weg in die Zukunft finden,
    und nur wer das Alte achtet, wird sinvoll Neues gestalten können" (Autor unbekannt)
    Dauersuche:KOHNKE; BEHRENDT; LENSER; LIEDTKE; ZIELKE; PIOCH; KLINGER; AUT(H)ENRIEB; ROSENTHAL

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •