+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.05.2020
    Beiträge
    4

    Standard Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    Hallo und guten Tag,
    da ich keinen mehr fragen kann, möchte ich es nun über dieses Forum versuchen.
    Ich suche die Eltern von meinem Vater.
    Er wurde am 24. September 1930 in Danzig geboren und hieß Gerhard Werner Schneider. Ich bin bis zu meinem 6.-7. Lebensjahr bei seinen Eltern aufgewachsen, weiß aber leider nur, dass das in Ostpreußen war.
    Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit, hier meine Großeltern zu finden.
    Grüsse, Irmelin-Rose

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von christian65201
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    923

    Standard AW: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    Hallo Irmelin_Rose,
    zunächst recht herzlich willkommen in unserem Forum.
    Was Dein Vater betrifft, so ist es nicht möglich über ihn zu recherchieren, da sein Geburtsdatum noch unter die Sperrfrist fällt.
    Hast Du nicht eine Geburtsurkunde oder Heiratsurkunde (Stammbuch) von ihm? Da sollten dann doch wenigstens die Namen der Eltern vermerkt sein. Dann könnte man einen Versuch starten.

    Grüße
    Christian
    "Nur wer weiß, woher er kommt, wird den Weg in die Zukunft finden,
    und nur wer das Alte achtet, wird sinvoll Neues gestalten können" (Autor unbekannt)
    Dauersuche:KOHNKE; BEHRENDT; LENSER; LIEDTKE; ZIELKE; PIOCH; KLINGER; AUT(H)ENRIEB; ROSENTHAL

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,612

    Standard AW: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    Hallo Irmelin-Rose,

    eine Möglichkeit wäre die Heimatortskartei/Familysearch. Aber du hast sicherlich keine Adresse in Danzig oder? Ansonsten verstehe ich deine Formulierung nicht. Du hast sicherlich nicht bis zu deinem 6.-7. Lebensjahr mit deinen Großeltern in Ostpreußen gelebt.

    Ach ja, auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.

    Beste Grüße
    Uwe

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,612

    Standard AW: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    Ein Ansatzpunkt wäre noch, wenn dein Vater einen älteren Bruder oder Schwester gehabt hätte.

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,270

    Standard AW: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    Hallo Irmelin-Rose,

    willkommen hier im Forum! Es gibt hier neben der 'Fragestunde zur Ahnenforschung' noch eine Menge mehr hier im Forum zu entdecken - nutze die Möglichkeit!

    Nun zu deiner speziellen Anfrage. Für mich liest sich deine Anfrage so, als hättest du dich mit dem Thema Ahnenforschung noch nicht sehr intensiv befasst. Ist das richtig?
    Wie komme ich zu dieser Einschätzung? Dazu möchte ich deine Anfrage mal ein wenig zerpflücken und Bemerkungen einstreuen.

    - "da ich keinen mehr fragen kann": Das heißt dann wohl, dass 'Vater und Mutter verstorben' sind. Gibt es auch keine Onkel, Tanten, Cousins oder Cousinen?
    - "Ich suche die Eltern von meinem Vater": Wahrscheinlich möchtest du Informationen zu deinen Großeltern auf väterlicher Seite. Die stehen normalerweise auf der Sterbeurkunde des Vaters. Liegt die nicht vor? Ist der Vater evtl. im Krieg gefallen/vermisst? Sonstige 'Geheimnisse', die hier nicht genannt sind?
    - "Er wurde am 24. September 1930 in Danzig geboren": Es gibt ein Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten. Darin wird u.a. geregelt, dass im Rahmen definierter Schutzfristen nur direkte Abkömmlinge Zugang zu Daten ihrer Vorfahren haben. Die Schutzfristen sind (Polen/Deutschland): Geburten (100/110), Heiraten (80/80), Sterbefälle (80/30).
    - "hieß Gerhard Werner Schneider": Das ist nun nicht gerade ein sehr ungewöhnlicher Name, da erlaube ich mir die Nachfrage, ob irgendwelche Dokumente zu seiner Person vorliegen oder du z.B. Erkundigungen über ein Standesamt eingeholt hast?
    - "Ich bin bis zu meinem 6.-7. Lebensjahr bei seinen Eltern aufgewachsen, weiß aber leider nur, dass das in Ostpreußen war.": Heißt das, dass deine Großeltern NICHT in Danzig lebten - Ostpreussen ist groß ... .

    Generell die Nachfrage: welche Dokumente liegen dir vor? Welche Konfession hatte dein Vater? Welchen Beruf hatte er? Willst/Kannst du etwas dazu schreiben, warum du bei deinen Großeltern aufgewachsen bist?

    ... Wer hat behauptet, dass Ahnenforschung einfach sei? ...


    Viele Grüße

    Peter

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.05.2020
    Beiträge
    4

    Themenstarter

    Standard AW: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    Hallo Waldling,

    leider hatte er keine Geschwister, zumindest sind mir keine bekannt.

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.05.2020
    Beiträge
    4

    Themenstarter

    Standard AW: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    Hallo Peter,

    genau, mein Vater ist verstorben, aber ich weiß nicht wo. Meine Mutter kann ich nicht fragen, da gibt es keinen Kontakt mehr. Weiß auch nicht genau, ob sie überhaupt noch lebt. Vielleicht wären ihre Geschwister eine Möglichkeit, doch die hab' ich auch schon mehr als 25 Jahre nicht gesprochen oder gesehen. Aber das werde ich versuchen.

    Das einzige Dokument was ich besorgen konnte, ist die Heiratsurkunde von ihm und meiner Mutter. Aber da stehen die Eltern nicht drin. Aber immerhin, dass er in Danzig geboren wurde.

    Seine Eltern müssten ja auch in Danzig gelebt haben, weil er ja da geboren wurde. Danach sind sie wohl aufs Land gezogen.

    Meine Mutter lebte mit meinem Vater in Düsseldorf und ich bei den Großeltern in Ostpreußen, bis sie mich dann mit meinem 6. oder 7. Lebensjahr nach Düsseldorf holten. Die ganze Zeit lebte ich dort in Ostpreußen. Das war schon heftig, als sie mich nach Düsseldorf holten, weil ich sie ja gar nicht mehr kannte und ich meine Oma als meine Mutter sah.

    Die Frage ist, wie komme ich an die Geburtsurkunde von meinem Vater?

    Danke und viele Grüsse
    Irmelin-Rose

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,270

    Standard AW: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    Hallo Irmelin-Rose,

    schade, dass dir diese Familienverhältnisse den Blick in die Vergangenheit so erschweren. Bei meiner eigenen Familienforschung war das schönste Ergebnis, dass nach 20 bis 25 Jahren Cousins und Cousinen erstmals wieder zu Familientreffen zusammenkamen ... .

    Bezüglich der Anfrage hinsichtlich des standesamtlichen Geburtseintrags deines Vaters, wendest du dich per Brief an das Standesamt in Gdansk. Hier die Adresse:

    URZĄD MIEJSKI W GDAŃSKU
    Urząd Stanu Cywilnego
    Krzysztof Bartoszewicz
    Inspektor
    Nowe Ogrody 8/12
    80-803 Gdańsk

    Gebe dabei an, dass du eine 'unbeglaubigte Ablichtung aus dem standesamtlichen Geburtsregister' benötigst. Weise mit irgendeiner Kopie nach, dass du die Tochter bist und füge am Besten auch eine Kopie der von dir erwähnten Heiratsurkunde bei. Herr Bartoszewicz versteht gut deutsch, also kannst du die Anfrage auf deutsch an ihn richten. Nach einiger Zeit (meist 1-2 Wochen, das hängt von der Arbeitslast ab) erhälst du eine polnisch-sprachige Mail (wenn du die in deinem Brief angegeben hast) mit der Aufforderung xx Zloty (meist unter 5 Euro) an ein angegebenes Konto zu überweisen. Wenn du eine Kopie der Banküberweisung per Mail an Herrn Bartoszewicz schickst, sendet er dir die Ablichtung per Post zu.

    Hinsichtlich des Wegs deines Vaters im Westen, müsste man vom Standesamt des Heiratsortes weiterforschen (z.B. über eine Meldeauskunft).


    Viele Grüße

    Peter

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    2,276

    Standard AW: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    Hallo Irmelin-Rose,

    die Geburtsurkunde bekommst du beim Standesamt in Danzig.
    Hier nochmals die Postanschrift:

    URZĄD MIEJSKI W GDAŃSKU
    Urząd Stanu Cywilnego
    Krzysztof Bartoszewicz
    Inspektor
    Nowe Ogrody 8/12
    80-803 Gdańsk

    (Herr Bartoszewicz versteht deutsch).

    Bitte die Anfrage als Brief schicken und eine Kopie eines Dokuments,
    Ausweis/Geburtsurkunde als Legitimation beifügen.

    Bitte seine Geburtsdaten und seine genauen Personalien angeben!

    Wenn die Urkunde vorhanden ist, bekommst du eine Mail, also auch eine Mail-Adresse mit angeben.
    Mit der Mail bekommst du die Rechnungsdaten. Eine unbeglaubigte Kopie kostet nur wenige Zloty.
    Wenn du den Betrag überwiesen hast, möchte das Standesamt eine Kopie der Überweisung als Mail. In der Regel ist die Urkunde innerhalb von zwei bis vier Wochen per Post bei dir.
    Viel Erfolg!
    Danach meldest du dich hier wieder.
    Eventuell fragst du auch gleichzeitig nach der Heiratsurkunde seiner Eltern, falls diese in Danzig geheiratet haben!
    Viele Grüße Frank

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    2,276

    Standard AW: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    ...das hat sich ja wohl überschnitten!
    Zwei „Blöde“ ein Gedanke!
    Viele Grüße Frank

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,270

    Standard AW: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    ... doppelt genäht hält besser ...


    Viele Grüße

    Peter

  12. #12
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.05.2020
    Beiträge
    4

    Themenstarter

    Standard AW: Suche die Eltern von meinem Vater, geb. in Danzig

    Besten Dank für die grosse Hilfe, Peter!

    Ich mach' mich gleich an die Arbeit. Sobald ich mehr Informationen habe, melde ich mich hier wieder.

    Viele Grüsse
    Irmelin-Rose

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •