Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    30

    Standard Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    Heute habe Ich mal wieder etwas zu meiner direkten Linie recherchiert....da war ich bissel ins Stocken gekommen....aber vielleicht kann durch eine "Übersetzung" dieses Textes im Anhang ja wieder etwas neues herausgefunden werden.

    Es handelt sich um die Sterbeeintragung meines Vorfahren "Michael Pommeranz" von 1812. Im Text kann ich leider wenig lesen.....z.B. erkenne Ich den Namen "Maria Dorothea , geborene Zander" - das war seine 1774 verehelichte Frau.

    Vielleicht kann einer von euch Profis mir diesen Text hier übersetzen - Vielen Dank im Voraus.

    Viele Grüße

    Martin

    https://drive.google.com/file/d/1P6r...ew?usp=sharing

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    3,185

    Standard AW: Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

    Hallo Martin,

    ich versuche es mal:

    Actum Groß Zünder im Danziger Werder dreizehnten? Januar 1812
    Heute Vormittag um 9 1/2 Uhr zeigte mir dem ?? als Prediger und Zivilstandsbeamte von
    Groß und Kleinzünder, die 60 jährige Marie Dorothea, geb. Zander an , dass ihr Ehemann Michael Pommeranz, gewesener Arbeitsmann Algier, am sechsten dieses Monats früh um 3 Uhr in einem Lebensalter von 67 Jahren gestorben sei.
    Als Zeuge erschien die 43 jährige Anna Elisabeth geborene Bär? Ehefrau des Arbeitsmanns Martin Homann allhier.

    Den Rest kann ich auch nicht entziffern!
    Ein kleines Dankeschön für eine gegebene Antwort sollte doch für jeden machbar sein.

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    3,185

    Standard AW: Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

    ...nicht Algier sondern allhier!
    Ein kleines Dankeschön für eine gegebene Antwort sollte doch für jeden machbar sein.

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    30

    Themenstarter

    Standard AW: Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

    Hallo Frank !

    Vielen Dank - Hatte gehofft es steht wie die Eltern hießen von ihm - manchmal steht das ja bei der Sterbeeinträgen......Von der Hochzeit 1774 hab ich den archion Eintrag gefunden - aber ganz schlecht geschrieben....da sieht der Vater nach Georg oder Gregor Pommeranz aus.....den Namen der Mutter kann man da gar nicht lesen.....gab es mehrere "Stellen" wo solche Daten zu der Zeit vermerkt wurden ? Sodass man vielleicht bei der anderen Niederschrift mehr entziffern kann ?

    Gruss Martin

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,494

    Standard AW: Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

    Hallo Martin,
    ich glaube in diesen Link ist auch der Vater von Michael Pommeranz.
    Grüße Roman
    https://www.myheritage.com/names/michael_pommeranz

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    3,597

    Standard AW: Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

    Hallo Roman,
    der Link #5, der Datensatz in MyHeritage gehört, so glaube ich, unserem MartinPommerranz!

    Martin POMMERANZ
    *14. Mrz. 1781 Groß Zünder
    Taufe 18. Mrz. 1781 Groß Zünder
    Beruf: Preußische Armee, 17. Infanterie Regiment, 3. Bataillon , 1802 - Kommandeur Carl Peter von Treskow
    oo am 18. Okt. 1803 Rahel Pommeranz, geb. MÜLLER
    + vor 1833

    Martin ist auf der Suche nach dem Sterbedatum gewesen!
    Siehe #2 bis #4
    Viele Grüße von Joachim

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    3,597

    Standard AW: Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

    das gehört noch zu #7

    Michael Pommeranz * ca. 1745
    oo am 9. Jan. 1774 Groß Zünder mit Maria Dorothea Pommeranz geb. ZANDER

    Tod 6. Jan. 1812 Groß Zünder
    Viele Grüße von Joachim

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,494

    Standard AW: Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

    Hallo Joachim,
    sorry, ja du hast recht, habe zu wenig geschlafen
    Gruß Roman

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    3,185

    Standard AW: Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

    Hallo Martin,
    die Bücher gibt es noch bei Familysearch, aber diese sind nicht frei einsehbar.
    Bei Metryki fangen die Bücher erst mit dem Jahr 1814 an.
    Ansonsten wüsste ich keine anderen Quellen.
    Ein kleines Dankeschön für eine gegebene Antwort sollte doch für jeden machbar sein.

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    3,597

    Standard AW: Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

    Hallo Roman,warum sorry?

    Ich sehe auch nicht immer alles auf den ersten Blick und gehöre bei weitem nicht zu den selbsternannten Oberlehrern!
    In diesem Fall lag auch ich falsch.
    Es wurde nicht zwingend nach dem Sterbezeitpunkt gesucht, der war eingendlich schon klar, sondern nach den Eltern von Michael Pommeranz
    geb. ca. 1745.

    Einen schönen Tag
    wünsch Joachim
    Viele Grüße von Joachim

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    30

    Themenstarter

    Standard AW: Lesehilfe bei Sterbeeintrag 1812 von meinem direkten Vorfahren - Vielen Dank

    Hallo Roman und Joachim,


    Ja stimmt - der Eintrag und die Infos bei myheritage sind von mir....in der tat suche ich den Vater von Michael Friedrich *1745....laut Heiratseintrag 1774 könnte er Georg oder Gregor heißen....ja mit familysearch habe ich gesehen...schade das man die nicht online durchgucken kann.....

    der Michael Friedrich *1781 ist der Sohn von Michael Friedrich *1745

    gruss martin

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •