Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Danziger Kartoffelsalat

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Standard Danziger Kartoffelsalat

    Ein Rezept meiner Mutter, geschrieben im Januar 2001 in "Danzig-L":

    Danziger Kartoffelsalat!

    2 Tassen Majonnaise
    2 saure Gurken
    3 hartgekochte Eier
    1 Essl Kapern
    6-8 Sardellenfilets oder ein Mattjesfilet
    etwas Fleischwurst
    3 Pfund Pellkartoffeln
    2 mittlere Zwiebeln
    evtl saure Sahne.

    Gurken, Eier, Sardellenfilets und Fleischwurst sehr fein würfeln, mit den Kapern in die Majonaise geben, Ca. 2 Std. durchziehen lassen, Dann die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln und die gewürfelten Zwiebeln dazugeben. Evtl etwas saure Sahne dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Warum gerade jetzt die Rezepte? Nuchen, man denkt ja man so nach)

    Grüsse aus dem noch immer kühlen, sonnigen Schwabenländle,
    Ruth

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von daggel
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    21682 Stade Niedersachsen
    Beiträge
    188

    Standard

    Hallo Wolfgang

    Fas genau so hat Paps den Kartoffelsalat gemacht. Nur die Karpern und die Zwiebeln hat er weggelassen, weil wir die nicht mochten. Der Madjes aber durfte auf keinen Fall fehlen.

    Ich mochte den gern.

    daggel

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    2.593

    Standard Kartoffelsalat

    Lieber Wolfgang ! Danke fuer das Rezept. Endlich habe ich Muttis Kartoffelsalat und ich habe auch gelernt ohn 'zitieren' zu antworten. Herzlichen Dank von der Feli.

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Stejuhn
    Registriert seit
    09.08.2011
    Ort
    Westen
    Beiträge
    651

    Standard AW: Danziger Kartoffelsalat

    Guten Abend,

    hier das Rezept vom Danziger Kartoffelsalat.
    Es steht so ähnlich auch in meinem Kochbuch "Ostpreußische Küche"
    vom Weltbild-Verlag aus dem Jahr 2013.

    Zutaten für 4 Personen:
    1 kg Pellkartoffeln,
    2 Eier,
    4 Eigelb,
    2 El. Zitronensaft,
    5 El. Öl,
    200 - 300ml saure Sahne,
    1 Zwiebel,
    1Tl. Senf,
    Salz, Pfeffer,
    1 Tl. Zucker,
    1 Bund Radieschen,
    1 El. frisch gehackte Petersilie

    Zubereitungszeit
    35 Minuten
    (plus Zeit zum Garen und Durchziehen)

    Pro Portion
    ca. 370 kcal/1554kj

    1. Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser in etwa
    20 Minuten garen, dann abgießen und abtropfen lassen. Die Eier in
    etwa 10 Minuten hart kochen. Pellen und in Scheiben schneiden.

    2. Die Eigelb mit dem Zitronensaft mischen und im warmen Wasserbad
    verrühren. Tropfenweise das Öl zugeben und alles zu einer cremigen
    Mayonnaise rühren. Unter Rühren abkühlen lassen. Dann die saure
    Sahne unterziehen.

    3. Die Kartoffeln pellen und würfeln. Die Zwiebel schälen und hacken.
    Mit heißen Wasser kurz überbrühen.

    4. Kartoffeln, Zwiebeln und Salatsauce mischen und mit Senf, Salz
    Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Radieschen waschen und in
    Scheiben schneiden. Unter den Salat heben und diesen etwa 3 Stunden
    durchziehen lassen.

    5. Kartoffelsalat mit Eierscheiben belegt und gehackter Petersilie be-
    streut servieren. Dazu Würstchen oder Bratfische reichen.

    Einen guten Appetit wünscht Euch Sigrid
    Nirgendswo ist es schöner als zu Hause mit der ganzen Familie vereint zu sein.
    Stejuhn, Karschen, Hinzmann, Korthals, Kumke, Rudat, Nachtigall, von Wissotzki (Wishotzki), Oberdorf

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    2.593

    Standard AW: Danziger Kartoffelsalat

    "Liebe geht durch den Magen" ist ein bekanntes Sprichwort, so auch unsere LIEBE ZUR HEIMAT. Danke Sigrid, werde mir 'mal wieder einen Kartoffelsalat machen. Alles schmeckt so viel besser was wir noch von 'Omas Rezepten' gelernt haben. Liebe Gruesse von der Feli

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •