Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lesehilfe Heirat Gottlieb Horrlitz - Anna Barbara Himmelreich

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1,416

    Standard Lesehilfe Heirat Gottlieb Horrlitz - Anna Barbara Himmelreich

    Wer kann mir netterweise bei zwei Wörtern helfen. Einmal ist es wahrscheinlich bei Gottlieb Horrlitz der Beruf, zum anderen der Wohnort (müsste zu Danzig oder Nähe gehören).

    " 1797

    Monat Oktober
    d. I.

    16) Am ersten Oktober d. J. ist Gottlieb Horrlitz, ein …………………….wohnhaft aus Langgarten, ein Junggeselle von 25 Jahren, mit Jgfr. Anna Barbara Himmelreich, des Elias Himmelreich, eines ---Sattlers in ………………........ wohnhaft, ältester Jfr. Tochter von 22 Jahren, ehelich getraut worden."

    Ich hoffe, die anderen Wörter richtig gelesen zu haben. Ich habe mehrere Kommata gesetzt, sonst versteht man den Inhalt erst einmal nicht richtig.


    Name:  elias himmelreich.jpg
Hits: 95
Größe:  128.0 KB

    Vielen Dank im voraus.

    Inge-Gisela

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,844

    Standard AW: Lesehilfe Heirat Gottlieb Horrlitz - Anna Barbara Himmelreich

    Einen schönen guten Abend, Inge-Gisela!

    Bei der Berufsbezeichnung handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um einen 'Bordingsfahrer'. Bei dem 'Bording' handelt es sich um ein kleines Schiff zur Fluss- und Haffschifffahrt.

    Bei der Ortsbezeichnung lese ich 'Schellenmühle', als 'Schellmühl'.


    Viele Grüße

    Peter

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6,806

    Standard AW: Lesehilfe Heirat Gottlieb Horrlitz - Anna Barbara Himmelreich

    Hallo Inge-Gisela,

    ich lese als Ortsbezeichnung ebenfalls "Schell(en)mühle" und habe lange nach einer Quellenangabe dazu gesucht. Diese habe ich nun für "Schellmühle" bei Danzig gefunden: > https://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=171560.

    Beste Grüße
    Ulrich

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,844

    Standard AW: Lesehilfe Heirat Gottlieb Horrlitz - Anna Barbara Himmelreich

    Hallo miteinander,

    die unterschiedlichsten Angaben zum späteren 'Schellmühl' lassen sich in alten historischen Beschreibungen (z.B. zur Franzosenzeit) oder auf altem Kartenmaterial finden. Hier z.B. als 'Schelle Mühle':

    Name:  Schelle Mühle.jpg
Hits: 73
Größe:  378.9 KB

    aus: 1789 - Karte von Danzig, Elbing, und Marienburg

    Auf noch älterem Kartenmaterial ist eine 'Skel Mühle' eingezeichnet ... .


    Viele Grüße

    Peter

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1,416

    Themenstarter

    Standard AW: Lesehilfe Heirat Gottlieb Horrlitz - Anna Barbara Himmelreich

    Peter und Ulrich,

    habt herzlichen Dank für die transkribierten Wörter. Ich habe sicherlich Schellmühle schon gehört, hätte es aber nicht lesen können. Und auf den Beruf wäre ich überhaupt nicht gekommen. Mich überrascht es, dass man damals bereits das Wort "Bording...." benutzte. Peter, danke auch für die Erklärung dazu und Ulrich für den Link. Und die Karte stammt ja genau aus der Zeit, als die Ahnen gelebt hatten. Dank Eurer Hilfe habe ich auch noch etwas dazugelernt. Übrigens hatte ich jetzt bei Ancestry ein Kirchenbuchblatt aus der gleichen Zeit entdeckt, wo ich über die akurate und leserliche Schrift erstaunt war. Sie glich sehr der Schrift, die ich noch in der Schule gelernt hatte. Aber heute wird ja in Druckbuchstaben an den Schulen geschrieben, auch etwas, was ich als sehr schade empfinde.

    Lieben Gruß

    Inge-Gisela

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •