+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Suche nach Familie Jeschke/Witt

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.02.2019
    Beiträge
    31

    Standard Suche nach Familie Jeschke/Witt

    Hallo zusammen,

    da ich keinen Urlaub bekomme, kann ich leider nicht an der Kulturtagung teilnehmen. Aber vielleicht kann jemand im Nachgang berichten.

    Mein ursprünglicher Plan war, bereits am Donnerstag, den 23.09. anzureisen und am Sonntag, den 26.09. wieder abzureisen. Am Donnerstag wollte ich mir zunächst das Haus in der Zussdorfer Str. 5 in Wilhelmsdorf von außen ansehen. Dort soll meine Großtante laut der Heimatortskartei Danzig nach dem Ende des 2. Weltkriegs gelebt haben. Anschließend wollte ich das Museum Humpis-Quartier besichtigen. Am Samstag beabsichtigte ich die Stadtbücherei Ravensburg aufzusuchen, um in Adressbüchern zu schauen, ob meine Großtante bis zum Schluss in Wilhelmsdorf gelebt hat. Ich bin nämlich u. a. auf der Suche nach ihrer Sterbeurkunde. Diese dürfte bestimmt in einem Landes- oder Staatsarchiv in Baden-Württemberg zu finden sein, da meine Großtante wahrscheinlich bereits seit über 30 Jahren tot sein dürfte. Es handelt sich um folgende Person:

    *23.06.1906 Erna Elfriede Hedwig Jeschke, geb. Witt in Arnswalde/Kreis Brandenburg
    verheiratet gewesen mit
    *16.07.1896 Johannes Franz Jeschke in Langenau/Danziger Höhe, +1945 in Graudenz
    oo 04.12.1926 in Suckschin


    Kinder:

    *? Erna Maria Jeschke, +30.06.1938 in Rosenberg/Danziger Höhe
    weitere Kinder unbekannt


    Bekannte Aufenthalte von Erna Elfriede Hedwig Jeschke, geb. Witt:

    1906 bis 1909 in Arnswalde/Kreis Brandenburg
    1909 bis ? in Schönrohr/Danziger Niederung
    ? bis 1927 in Bangschin/Danziger Höhe
    1927 bis ? in Rosenberg/Danziger Höhe
    ? bis 1945 in Schönwarling/Danziger Höhe: zuletzt wahrscheinlich bei dem Bruder, dem Schreinermeister Albert Jeschke eine Bleibe gefunden
    ? bis 1960 in Wilhelmsdorf/Kreis Ravensburg

    Die weitere Suche muss ich erst einmal aufschieben.

    Viele Grüße
    Daniel

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,826

    Standard AW: Einladung nach Süddeutschland...

    Hallo Daniel,

    um über den Verbleib dvon Erna Maria JESCHKE weitere Auskunft zu erhalten kannst du dich auch an das Bürgeramt/Meldeamt der Gemeinde Wilhelmsdorf wenden und um eine Meldeauskunft bitten.

    https://www.gemeinde-wilhelmsdorf.de...n-einfach-2459


    Viele Grüße

    Peter

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    3,443

    Standard AW: Einladung nach Süddeutschland...

    Hallo Daniel,
    eine kleine Anmerkung, auch zur Anfrage in Wilhelmsdorf:

    Laut Heiratsurkunde ist Erna Elfriede Hedwig WITT am 23. Juni 1905 (nicht 1906) geboren!
    Heiratsurkunde Nr. 6, siehe Metryki
    https://metryki.genbaza.pl/genbaza,detail,326126,14
    Viele Grüße von Joachim

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.02.2019
    Beiträge
    31

    Themenstarter

    Standard AW: Einladung nach Süddeutschland...

    Hallo Peter, hallo Joachim,

    ich danke Euch für Eure Mitteilungen.

    @Peter: Ich werde noch am Wochenende eine Auskunft aus dem Melderegister bei der Gemeinde Wilhelmsdorf beantragen. Ich bin bisher davon ausgegangen, dass Auskünfte, die länger als 40 Jahre zurückliegen, nicht mehr erteilt werden können. Offenbar lag ich mit meinen Informationen falsch.

    @Joachim: Danke Dir für Deine Aufmerksamkeit, gerade auch zur Vermeidung von Folgefehlern. Es war schon spät gestern Abend. Obwohl mir eine Kopie der Heiratsurkunde bereits gestern vorlag, schrieb ich 1906 obwohl in der Urkunde 1905 als Geburtsjahr angegeben ist.

    Viele Grüße
    Daniel

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    8

    Standard AW: Suche nach Familie Jeschke/Witt

    Hallo Daniel, schade dass es mit dem Urlaub nicht geklappt hat. Gerne hätte ich dich an der Tagung begrüßt. Dein Vorhaben hört sich spannend an. Falls es sich doch mal ergibt, dass Du zu Besuch in Ravensburg bist, melde dich .
    Gruß Petra

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.02.2019
    Beiträge
    31

    Themenstarter

    Standard AW: Suche nach Familie Jeschke/Witt

    Hallo Petra,

    sehr gern gebe ich Dir bescheid, wenn ich meine Reise nach Ravensburg und Wilhelmsdorf nachhole. Jetzt warte ich erst einmal meine Anfrage zur erweiterten Auskunfterteilung aus dem Melderegister der Gemeinde Wilhelmsdorf ab.

    Viele Grüße
    Daniel

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •