Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 51 bis 83 von 83

Thema: Hilfe

  1. #51
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    829

    Standard AW: Hilfe

    Hallo Dartol
    meinst du ERNTEDANKFEST ---DZIEKCZYNIENIE
    Grüsse Roman

  2. #52
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Was ist das auf polnisch: Denkschrift über die Wohltätgkeitsangelegenheiten?

  3. #53
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hilfe

    Ich meine: Wzmianka o sprawach charytatywnych.

  4. #54
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Hat jemand die "Deutsche Wappenrolle Band 24"? in o.g. Werk wird das Wappen der Familie Poeschke aus Karthaus oder Kelpin gezeigt. Wie kann ich mir die Wappenrolle vorstellen? Lediglich ein Bild des Wappens mit Beschreibung zu Farben und Tieren etc.? Oder weitere Informationen zur Familie? Im voraus danke sehr.

  5. #55
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard AW: Hilfe

    Hallo dardol,

    zu der von dir nachgefragten Art des Inhalts verweise ich auf die Web-Seite

    http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=134629

    Im Antiquariat habe ich den entsprechenden Band soeben bestellen können. Sobald das Buch angekommen ist, melde ich mich wieder.


    Mit freundlichen Grüßen

    Peter

  6. #56
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard Poeschke in 'Deutsche Wappenrolle' Band 24

    Hallo Dardol,

    auf der Seite 31 findet sich über 2/3 der DIN A5-Seite das Wappen der Familie Poeschke. Darunter die Angaben:

    Poeschke, aus Kelpin, Kreis Karthaus/Westpreussen
    Ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm: Joseph Pyszke, * Kelpin 1827, † Chielshütte 9.3.1907, Kätner in Chielshütte.

    ... es folgt eine Beschreibung des Wappens ...

    Neu angenommen im März 1972 vom Antragsteller Armin Poeschke, Gerichtsassessor in Itzehoe, für sich und die übrigen Nachkommen im Mannesstamm seines oben genannten Urgroßvaters Joseph Pyszke.


    Viele Grüße

    Peter

  7. #57
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Poeschke in 'Deutsche Wappenrolle' Band 24

    Sehr danke. Ich bitte um dieses Text und Wappen. Jetzt schreibe ich Chronik des Dorf Kelpin.

  8. #58
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard AW: Poeschke in 'Deutsche Wappenrolle' Band 24

    Hallo dardol,

    ich habe dir über PN auf deine Anfrage geantwortet. Darüber hinaus habe ich soeben ein Telefongespräch mit dem Eigentümer des Wappens führen können: er stimmt einer Verwendung des Wappens nicht zu!


    Mit freundlichen Grüßen

    Peter

  9. #59
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Was ist Erbzüchter auf polnisch? - wieczysty hodowca?

  10. #60
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    2.999

    Standard AW: Hilfe

    * Aby dziedzicznego użytkowania gospodarstwie osoby uprawnione ?

    * "zu erblicher Nutzung eines Gutes Berechtigter" https://www.rzuser.uni-heidelberg.de...erbzuchter.htm = deutsches Rechtswörterbuch
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  11. #61
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Züchter - hodowca; Erb- - wieczysty

  12. #62
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Und noch einew Frage - was ist das Verdingung?

  13. #63
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    847

    Standard AW: Hilfe

    Hallo Dardol,
    hier willst Du sicherlich die deutsche Erklärung von Verdingung haben. Gib das Wort am besten bei Google ein, da findest Du so einige Erklärungen dafür. Besser, als wenn ich jetzt versuche, es hier verständlich zu machen.

    Lieben Gruß
    Inge-Gisela

  14. #64
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Rerik - zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1.098

    Standard AW: Hilfe

    Hallo Dardol,

    wie Inge-Gisela schreibt, bitte bei Google "Verdingung" nachsehen.

    In der deutschen Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Verdingung

    hier den ersten Absatz mit Google-Translater ins polnische übersetzen.

    Das 1. (erste) Wort "Verdingung" wird übersetzt als "Umowa".

    Bitte den Satz mit "Verdingung" hier reinschreiben.

    Gruß
    Rainer
    "In einem freien Staat kann jederman denken,
    was er will, und sagen, was er denkt"
    (Spinoza)

  15. #65
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.600

    Standard AW: Hilfe

    Hallo dardol,

    die Google-Suche nach der Bedeutung von "Verdingung" zeigt, dass es für diesen Begriff unterschiedliche Bedeutungen gibt: a) in der Vergangenheit die Unterbringung von Kindern bei Fremden, wo sie meistens ausgebeutet wurden (Zwangsarbeit) - siehe dazu Wikipedia; b) die "öffentliche Bekanntgabe von Bedingungen, zu denen ein Vertragsangebot erwartet wird, z.B. für Bauarbeiten, Beschaffungsaufträge u.Ä." - siehe dazu Gabler Wirtschaftslexikon.

    Also kommt es bei Deiner Frage entscheidend darauf an, in welchem Textzusammenhang Du auf den Begriff "Verdingung" gestoßen bist.

    Viele Grüße
    Ulrich

  16. #66
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Poszukuję do kupienia tanio lub wypożyczenia niedostępną w Polsce książkę Ch. Wachowski, Als die Menschen verstummten. Erinnerungen an die Flucht aus unserer Heimat Danzig. Jest ona niezbędna do opracowania kroniki wsi Gross Paglau. Im voraus danke sehr. Proszę o przetłumaczenie mojej prośby. W razie potrzeby służę adresem.

  17. #67
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard AW: Hilfe

    Hallo dardol,

    hast du Zugang zu ebay oder amazon? Dort wird das Buch für ca. 9 Euro zuzüglich Versand angeboten.


    Viele Grüße

    Peter

  18. #68
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    2.710

    Standard AW: Hilfe

    Guten Abend zusammen,

    es wird das Buch "Als die Menschen verstummten, Erinnerungen an die Flucht as Dantzig" gesucht, es ist in Polen nicht erhältlich.
    Kann es jemand Dardol zur Verfügung stellen? Er benötigt es, um eine Chronik über Groß Paglau zu schreiben.

    Schöne Grüße Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  19. #69
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Plus Porto; sehr teuer Post zu Polen; mich interessieren nur Seiten zum Thema Dorf Lehmberg bei Paglau und Gasthaus Plumbauma

  20. #70
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard AW: Hilfe

    Hallo dardol,

    das Buch wird in den nächsten Tagen bei mir verfügbar sein. Ich werde dann mal schauen, ob ich die Seiten finde, die dich interessieren.


    Viele Grüße

    Peter

  21. #71
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.873

    Standard AW: Hilfe

    Ich habe dieses Buch auch und könnte etwas kopieren
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  22. #72
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Im voraus danke sehr. Ich interessiere mich Seiten zum Thema Lehmberg (bei Gross Paglau) und Gasthaus Plumbaum sowie Photo aus Lehmberg. Seiten 12, 99, 107, 83, 79, 81, 91, 104-106? Ich bin sehr dankbar email: kartuzjanin@wp.pl https://books.google.pl/books?id=81a...hmberg&f=false

  23. #73
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    2.999

    Standard AW: Hilfe

    Hallo dardol,

    hast Du etwas über die Landfrauenschule in Gross Paglau? - Meine Mutter hat siie liquidiert.
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  24. #74
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Das ist Schule in Gross Paglau bei Konitz, nein Schöneck

  25. #75
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    2.999

    Standard AW: Hilfe

    Ich sehe jetzt es gibt zwei Groß Paglau

    - Du schreibst über Groß Paglau (Gmina Trąbki Wielkie)
    - Die Landfrauenschule war in Groß Paglau bei Konitz

    Tut mir leid.
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  26. #76
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Dziękuję wszystkim forumowiczom, którzy pomogli mi zdobyć tytuł Osobowości Roku 2016 w dziedzinie kultury powiatu gdańskiego. Pewnie spotkamy się 20 lutego przy okazji odbioru nagrody. Proszę o przetłumaczenie

  27. #77
    Forum-Teilnehmer Avatar von Peter von Groddeck
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    47574 Goch
    Beiträge
    1.002

    Standard AW: Hilfe

    Hallo,
    Übersetzung von Tante Google:
    Vielen Dank an alle Forum-Nutzer, die mir den Titel Persönlichkeit des Jahres 2016 im kulturellen Stadtteil von Danzig gewinnen half. Sicher, wir am 20. Februar anlässlich der Aufnahme des Preises gerecht wird. Bitte übersetzen.
    Gruß Peter
    Tue recht und scheue niemand.

  28. #78
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    2.999

    Standard AW: Hilfe

    Vielen Dank an alle Mitglieder des Forums, die mir geholfen haben den Titel einer "Persönlichkeit des Jahres 2016" der Stadt Danzig im kulturellen Bereich zu erlangen.

    Ich hoffe den Ansprüchen am 20. Februar, anlässlich der Entgegenahme des Preises gerecht zu werden.

    Dariusz ("dardol")

  29. #79
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Bei Gelengenheit eine grosse Bitte . Ich suche Photo Hof in Gross Paglau.

  30. #80
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard AW: Hilfe

    Hallo dardol!

    Zu deiner Frage in #72 eine Nachfrage. Zwischenzeitlich liegt das Buch vor mir. Hast du die entsprechenden Seiten von Helga erhalten?


    Viele Grüße

    Peter

  31. #81
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Nein, leider

  32. #82
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    272

    Standard AW: Hilfe

    Najlepiej byłoby tę książkę od kogoś pożyczyć na krótko i zaraz oddać. W podziękowaniu przekażę swą książkę zum Thema Geschichte des Dorf Meisterwalde i Sobbowitz.

  33. #83
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard AW: Hilfe

    Hallo dardol,

    ich sende dir das Buch gerne zu. Sende bitte deine Postanschrift per PN oder E-Mail an mich.


    Viele Grüße

    Peter

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •