Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Lutherkirche Langfuhr

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.036

    Standard Lutherkirche Langfuhr

    Schönen guten Abend,

    1929 wurde meine Mutter in der Luther-Kirche in Langfuhr getauft.

    Kurz vor Weihnachten war ich dort in einer Totenmesse, am 27.12. bei der Heirat der Tochter der Verstorbenen mit dem Sohn guter Freunde von uns.

    Die beigefügten Fotos habe ich am 27.12. vom Innenraum der Kirche aufgenommen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken      
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    135

    Standard Lutherkirche

    Lieber Wolfgang,
    unser Vater wurde 1909 auch in der Lutherkirche getauft. Bei unserem Besuch 2007 war sie leider geschlossen, wir konnten nicht hinein. Deshalb habe ich mich über Deine heutigen Bilder ganz besonders gefreut.

    Gruß
    Heide-Marlen

  3. #3
    Benutzer Avatar von Pomuchel
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Danzig
    Beiträge
    238

    Standard

    Links von der Tür steht ein Bild Maria's von Częstochowa in Marmor eingerahmt. Bis 2008 stand da auch ein solches Bild, aber die Beto-Einrahmung (in ähnlicher form des griechischen Portal) war ein Kriegerdenkmal den I Weltkriegsoldaten gewidmet. Erinnert sich jemand von Euch an dieses Denkmal? Weiss jemand noch vielleicht was auf dem Denkmal geschrieben war? Ich habe nur die Bilder die ich kurz vor Abriss gemacht habe und ein Bild aus Unser Danzig auf dem kann man nichts lesen.
    Hochachtungsvoll
    virt. Prof. Grün
    www.rzygacz.webd.pl/pomuchel/archiv.html -
    Danziger Dienstleistungen jeglicher Art
    Nachforschungen in Archiven (Danzig und Umgebung)
    Historische und heutige Bilder von Danzig
    Kontakt über PN

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    8

    Standard

    Weiß jemand zufällig den Namen des Architekten?

    Die Pauluskirche in Bremerhaven sieht der Lutherkirche von innen mehr als ähnlich.

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von schlafengehen70
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    60

    Standard Lutherkirche

    Hallo Wolfgang.
    Es sind schöne Fotos die Du uns von der Inneneinrichtung unserer Lutherkirche in Langfuhr gemacht hast.
    Ich habe 1944 noch am Tau die Glocken geläutet. 14 Jahre alt war ich damals.
    Viele Grüße von Klaus

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Nindorf b. Meldorf
    Beiträge
    17

    Standard AW: Lutherkirche

    Hallo von der Nordseeküste!
    In der Lutherkirche war von 1930 bis zu seiner Verhaftung 1942 Kurt Walter (*1892 + 1963) Pfarrer. So steht es auch im Danziger Adressbuch von 1942. Er war Anhänger der Bekennenden Kirche und kam ins KZ Dachau bei München. Im August 1945 trat er eine Pfarrstelle in Stuttgart-Bad Cannstatt an. Er war der Neffe meines Urgroßvaters Paul Otto Grabowski. Hat jemand Erinnerungen an ihn?
    Grüße
    Michael
    Michael Warnck

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Nindorf b. Meldorf
    Beiträge
    17

    Standard AW: Lutherkirche Langfuhr

    Hallo von der Nordseekürste!
    Die Lutherkirche in Danzig-Langfuhr wurde von 1896 bis 1899 vom deutschen Architekten Gotthilf Lüdwig Möckel (1838-1915) errichtet.
    Grüße
    Michael
    Michael Warnck

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Nindorf b. Meldorf
    Beiträge
    17

    Standard AW: Lutherkirche Langfuhr

    ...er heißt natürlich "Gotthilf Ludwig Möckel" heißen!
    Michael Warnck

  9. #9
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    29.03.2008
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    720

    Standard AW: Lutherkirche Langfuhr

    @all
    ist die Lutherkirche heute immer noch Evangelisch oder wird sie seit 1945 von den Katholiken benutzt?
    Grüße von Inselchen2008
    Meine Namens-u.Ortsuche:
    http://forum.danzig.de/showthread.php?5465-Steinchen-für-Steinchen-zum-Mosaik

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Nindorf b. Meldorf
    Beiträge
    17

    Standard AW: Lutherkirche Langfuhr

    Hallo, Insel 2008!

    Soweit ich weiß (im Internet die polnischen Einsträge gelesen), ist die Lutherkirche katholisch und wird heute als Garnisionskirche genutzt.

    Gruß von der Nordseeküste

    Michael
    Michael Warnck

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    29.03.2008
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    720

    Standard AW: Lutherkirche Langfuhr

    Hallo Michael, vielen herzlichen Dank für diese Information. Leider kann ich kein polnisch und dadurch die polnischen Webseiten auch nicht lesen. In dieser Kirche wurden veschiedene Familienmitglieder getauft. Schönen Wochenanfang.
    Grüße von Inselchen2008
    Meine Namens-u.Ortsuche:
    http://forum.danzig.de/showthread.php?5465-Steinchen-für-Steinchen-zum-Mosaik

  12. #12
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Nindorf b. Meldorf
    Beiträge
    17

    Standard AW: Lutherkirche Langfuhr

    Hallo, Insel 2008!

    Ist denn einer Deiner Vorfahren zwischen 1930 und 1942 von Pfarrer Walter getauft worden?

    Grüße

    Michael
    Michael Warnck

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    29.03.2008
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    720

    Standard AW: Lutherkirche Langfuhr

    Hallo Michael,
    zu der Zeit waren alle mir bis jetzt bekannten Vorfahren bereits getauft.
    Aber ich muß mir mal die Konfirmationen ansehen, aber die waren auch früher. Leider habe ich nichts anderes für Dich.
    Grüße von Inselchen2008
    Meine Namens-u.Ortsuche:
    http://forum.danzig.de/showthread.php?5465-Steinchen-für-Steinchen-zum-Mosaik

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.217

    Standard AW: Lutherkirche Langfuhr

    Hallo besonders an diejenigen, die Erinnerungen an diese Kirche haben.

    Ein heute von gdansk.pl veröffentlichter Bericht über eine besondere Veranstaltung in der ehemaligen Lutherkirche in Langfuhr veranlasst mich, diesen Thread von 2009/2010 neu aufzugreifen und fortzuführen:

    Im vorerwähnten Bericht geht es um die Enthüllung einer Gedenktafel in dieser Kirche zum 75. Jahrestag der Gründung der polnischen Heimatarmee, Armia Krajowa, am 14. Februar 1942. Hier die verlinkte betr. Webseite zur näheren Information:

    > http://www.gdansk.pl/wiadomosci/Dwaj...m-celu,a,72980 (polnisch),
    > https://translate.google.com/transla...-text=&act=url (deutsch).

    Dieser Bericht regte zu weiteren Google-Recherchen an, nach denen ich noch diese Informationen ergänzen kann:

    - Wikipedia-Seite zur ehemaligen Lutherkirche in Langfuhr:
    > https://pl.wikipedia.org/wiki/Parafi...w_Gda%C5%84sku (polnisch),
    > https://translate.google.com/transla...-text=&act=url (deutsch).

    - Webseite mit ausführlicher Information zum Architekten dieser Kirche, Ludwig Möckel:
    > http://www.glass-portal.privat.t-onl...kel_ludwig.htm .

    Viele Grüße
    Ulrich

  15. #15
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    29.03.2008
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    720

    Standard AW: Lutherkirche Langfuhr

    Danke Ulrich für die Hinweise.

    Die Uniform/Bekleidung des Garnisonspfarrer sieht etwas eigenartig aus.
    Und dann schauen die Menschen auf den Bildern auch noch so furchtbar ernst drein.

    Schön zu sehen ist dort das alte Photo der Lutherkirche.
    Grüße von Inselchen2008
    Meine Namens-u.Ortsuche:
    http://forum.danzig.de/showthread.php?5465-Steinchen-für-Steinchen-zum-Mosaik

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.217

    Standard AW: Lutherkirche Langfuhr

    Hallo Inselchen,

    zur besonderen Uniform des Pfarrers und Militärkaplans der heutigen Kirche erfährst Du Näheres in dem von mir in #14 verlinkt geposteten gdansk.pl-Bericht vom 16.03.2017. - Der Anlass zu diesem Bericht war ja kein fröhlicher. Dementsprechend schauen die Teilnehmer drein. Als "furchtbar" sehe ich aber ihren Ernst nicht an.

    Viele Grüße
    Ulrich

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von Langfuhr43
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Soester Börde
    Beiträge
    461

    Standard AW: Lutherkirche Langfuhr

    Guten Abend,
    ich habe es, so glaube ich, schon mal an einer anderen Stelle im Forum erwähnt, dass ich am

    5. Dezember 1943 in der Lutherkirche in Langfuhr als Gisela Renate Zelke getauft worden bin.
    Viele Grüße Gisela
    Ein Schiff ist im Hafen sicher. Aber für den Hafen ist es nicht geschaffen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •