Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Einwohner Sperlingsdorf

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von sinus
    Registriert seit
    07.05.2008
    Ort
    Mecklenburg
    Beiträge
    293

    Standard Einwohner Sperlingsdorf

    Hallo, liebe Familienforscher,

    kann nun auch das vorläufige (mit Eurer Hilfe immer noch weiter zu vervollständigende) Ergebnis meiner Nachforschungen zu den Einwohnern von Sperlingsdorf mit Stand 1945 veröffentlichen. Es besteht aus einer Karte und einer Legende, aus der nähere Informationen zu den Besitzerfamilien hervorgehen, mit einigen Fotos versehen.
    Leider übersteigen die Daten die max. Datenmengen für Anhänge erheblich, so dass eine Weitergabe nur als PN möglich ist.
    Es ist wie gesagt nur ein Zwischenergebnis und wird weiter komplettiert. Für die Unterstützung bedanke ich mich bei meiner Tante Hilda Setzke, bei Paul Neumann und bei Doris Bergmann. Damit das Ganze auch von Suchmaschinen erfasst wird, zähle ich nachfolgend die dort vorkommenden Familiennamen auf:
    Leipzig, Daniels, Zielke, Sprunck, Möller, Schmidt, Banzleben, Zube, Nickel, Schwedland, Maker, Wienhold, Zerrinias, Decker, Krause, Lewandowski, Ehlert, Hiestand, Selaff, Kresin, Claassen, Lickfett, Kucks, Prohl, Zörmer, Bensmer.

    Schöne Grüße aus dem verschneiten Mecklenburg
    sinus

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von akirepaul
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Im Ruhrgebiet
    Beiträge
    216

    Standard Sperlingsdorf

    Hallo Gerhard,
    Dir und Deiner Familie ein frohes und gesundes neues Jahr.
    Meine Schwägerin Dora ist wieder da. Wenn Du die 2. Karte fertig hast, kannst Du uns die Unterlagen zusenden. Dann werden wir mit Dora evtl. Unklarheiten noch klären. Sie kennt sich gut in der Gegend aus.
    Meinen Paul habe ich heute wieder aus dem KHS geholt. Hoffen wir, dass es ihm jetzt besser geht.
    Lorbass Paul, er ist nicht mehr bei mir/uns,
    aber sein Marjellchen Erika versucht zu helfen

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von christian65201
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    677

    Standard Einwohner Sperlingsdorf

    Hallo sinus,
    liebe Erika, lieber Paul
    zunächst Euch Allen ein gutes neues Jahr.

    Darf ich mein Interesse an der Karte bekunden?
    Hellhörig machten mich die Namen Zielke und Selaff, die beide in meine AL vorkommen.

    Es grüßt
    Christian

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Habe gerade das Forum Sperrlingsdorf gefunden un den Namen Zube gelesen.
    Main Vater und Großvater lebten in Sperrlingsdorf. War mit meinen Eltern und meinem Bruder 1986 selbst dort. Würde mich über Info`s meiner Familie freEine Antwort wäre schön

  5. #5
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.829

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Schönen guten Morgen,
    hallo Werner,

    der Name Zube ist mir in Sperlingsdorf aufgefallen auf einem heute noch stehenden (bzw. wiedererrichteten) Gefallenengedenkstein auf dem mit anderen Namen eingemeisselt stehen:
    =====
    Gefreiter
    Gustav Zube + 20.9.1917
    Musketier
    Ernst Zube +6.3.1918
    =====

    Der Name Zube kommt recht häufig vor, und zwar nicht nur in der Niederung sondern auch auf der Höhe. Besonders bekannt ist/war Arno Zube aus Meisterswalde. Sind Dir Verbindungen zwischen den Zubes aus der Niederung und der Höhe bekannt?
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von akirepaul
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Im Ruhrgebiet
    Beiträge
    216

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    [SIZE="3"]Guten Morgen Werner Zube,
    ich lese gerade Deine Zeilen. Viel kann ich Dir nicht berichten. Ich bin aus Praust (Jahrgang 1930). Meine Tante Selma (Schwester meiner Mutter) Prohl geb. Wilm war verheiratet und lebte in Sperlingsdorf.
    Mich treibt immer wieder die Sehnsucht in die Heimat. Meine Frau und ich sind vom 09.05.2009-22.05.2009 "zu Hause" gewesen. Wenn es Dich interessiert, kannst Du unter Plachandern auf Seite 4 meinen Reisebericht "Reise in die Heimat" lesen. Ich füge für Dich 3 Bilder vom 13.05.09 an. Vielleicht gefallen Dir die Aufnahmen und Du kannst Dich an die Höfe erinnern.
    Viele heimatliche Grüße sendet der Lorbass Paul
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    
    Lorbass Paul, er ist nicht mehr bei mir/uns,
    aber sein Marjellchen Erika versucht zu helfen

  7. #7
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.829

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Schönen guten Morgen,
    hallo Paul, hallo Werner,

    danke für Deine schönen Photos, Paul. Auf dem schräg gegenüber der Kirche (Bild 1) liegenden Hof (Bild 2 / Nickel) auf dem heute Kasimir Czeczotko einige Unterkunftsmöglichkeiten anbietet, ist auch der Gedenkstein mit den zwei Zubes zu finden.

    Und Bild 3 (Maker) zeigt ja ein echtes Schmuckstück, sehr gepflegt, top gepflegter Garten und wann immer ich auch sommers daran vorbeifahre, sitzen immer ein paar Leute auf der Veranda.
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Guten Tag Wolfgang,
    Der Name Gustav Zube ist mir nicht bekannt. Mein Großvater war Ernst Zube Wagnermeister in Sperlingsdorf. Dieser ist aber erst 1966 im 89 ten Lebensjahr verstorben. Mein Großvater hatte aber noch einige Geschwister. Zu einer Cousine meines Vaters habe ich Kontakt. Vieleicht sind diese beiden Zubes aus dieser Linie. Weis vielleicht jemand darüber etwas? Mein Vater Erich hat den elterlichen Betrieb noch vor dem Kriege übernommen. Der Name Marker und Nikel fiel sehr häufig im Zusammenhang mit waldarbeiten. Mein Vater war verheiratet mit Paula Stoyke aus Einlage. Ein Bruder meiner Mutter war mit meinem Vater seiner Schwester verheiratet. Vielleicht kann darüber jemand berichten.

    Ich wünsche noch ein schönes Wochenende

    Werner Zube

  9. #9
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.829

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Hallo Werner,

    beigefügt noch ein Photo der Gedenktafel.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Paris
    Beiträge
    488

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    hallo Werner - 1927 Sperlingsdorf (Dorf Post Praust )

    ZUBE

    Ernst, Stellmachermeister
    Hermann, Sattlermeister

    ansonsten andere Einwohner :
    Berganski,

    Friedrich
    Rudolf

    Blaschkowski, Johann

    Cykow, Fritz

    Daniels, Kornelius

    Doering, Robert

    Drossel, Franzcek

    Ehlert, August

    Hiestand, Franz

    Hinz, August

    Hintz, Maria

    Karnath :
    Andreas
    August
    Johann
    Paul

    Knoth, Friedrich

    Krause, Franz

    Kussauer :
    August
    Karl
    Florentine

    Lehrke Willy

    Lewandowski Hermann

    Maker, Otto

    Moeller Franz (Lehrer)
    Therese

    Nickel Richard

    Prohl Rudolf

    Sänger Andreas

    Schmidt Martha

    Sprunk :
    Heinrich
    Katharina

    Wasiloff Michael

    Wenta Paul

    Wienhold Robert

    Zukowski Alex

    sonniger Gruß aus Paris von Sigi

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Hallo Wolfgang,

    habe gerade mit der Cousine meines Vater telefoniert.
    Herrman und Ernst Zube waren Brüder. Die zwei Zubes auf der Gedenktafel, waren die Söhne von Herrmann Zube aus erster Ehe.
    Die Bilder aus Sperlingsdorf waren toll. Konnte mich gleich wieder erinnern an die Gebäude. Haben sich nicht wesentlich verändert seit 1986. Die Gedenktafel haben wir damals allerdings nicht gesehen. Wo ist dies angebracht? Herrman Zube war Messner und danach mein Vater. Toll was man über dieses Forum alles so über seine Wurzeln erfahren kann. Haben vielleicht vor, mit meinen drei Geschwister nächstes Jahr nach Sperlingsdorf zu fahren.

    Vielen Dank für die Info`s

    Gruß
    Werner Zube

  12. #12
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.829

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Hallo Werner,

    die Gedenktafel wird sicherlich erst nach 1986 wiedererstellt worden sein. Sie steht im Garten des "Nickel-Hauses" (2. Bild von Paul) gleich links nach dem Eingang. Und dieses Haus steht gleich auf der rechten Seite auf dem Weg zur Kirche.
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von sinus
    Registriert seit
    07.05.2008
    Ort
    Mecklenburg
    Beiträge
    293

    Themenstarter

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Hallo, Werner,

    ich forsche auch über Sperlingsdorf. Meine Vorfahren stammen aus dem Nachbardorf Mönchengrebin. Mein Großvater Adolf Kresin hatte alle Stellmacher- und Sattlerarbeiten bei den Zube`s machen lassen. Otto Maker und Richard Nickel (Eigentümer der beiden von Paul fotografierten Höfe) zählten auch zur Verwandtschaft.
    Ich habe einen Plan von Sperlingsdorf angefertigt mit Eintragung der letzten Eigentümer von 1945 und einer umfangreichen Legende mit zahlreichen Daten. Die kann ich Dir aber wegen der großen Datenmenge nicht hier schicken, sondern nur an Deine E-Mail-Adresse, wenn Du sie mir per PN schicken willst.
    Aus den Berufsbezeichnungen "Wagner" und "Messner", folgere ich, dass Du in Süddeutschland wohnst.
    Herzliche Grüße aus Mecklenburg
    sinus

  14. #14
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    2

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Hallo Sinus,
    ich bin ebenfalls an der Einwohnerliste interessiert.
    Der Grund ist, dass mein Großvater 1915 und Urgroßmutter 1895 dort geboren wurden.
    Was bedeutet "PM" bei der Weitergabe von Daten?
    Viele Grüße aus BW
    Marek

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von sinus
    Registriert seit
    07.05.2008
    Ort
    Mecklenburg
    Beiträge
    293

    Themenstarter

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Hallo Marek,
    Klicke auf mein Benutzerbild und dann auf "Nachricht senden" oder auf "mail senden".
    Wenn Du mir Deine Mail-Adresse schickst, sende ich Dir meine Forschungsergebnisse. Hoffe mit Deiner Hilfe, die Unterlagen zu vervollständigen oder zu korrigieren.

    Gruß aus M-V
    sinus

  16. #16
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    1

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Hallo Sigi, hast du zufällig Infos über die Martha Schmidt?

    LG aus Mecklenburg

  17. #17
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    1

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Hallo,
    ich bzw. meine Frau und ich sind auf der Suche nach meinen Vorfahren! Wir sind soweit, dass wir wissen, das meine Oma Waltraud Laskowski (mit den Brüdern Gerhard und Manfred) in Sperlingsdorf geboren sind! Nun sind wir natürlich auch an den Infos interessiert, die Ihr so habt. Bitte sendet mir die Infos an timokoenigsmann@gmx.de

    Danke

  18. #18
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Paris
    Beiträge
    488

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    wann und wo ist die Martha Schmidt geboren ? Welche Konfession hatte sie ? Netter Gruß, Sigi

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von sinus
    Registriert seit
    07.05.2008
    Ort
    Mecklenburg
    Beiträge
    293

    Themenstarter

    Standard AW: Einwohner Sperlingsdorf

    Hallo an alle, die an Sperlingsdorf`s Geschichte interssiert sind,

    habe im Kirchenbuch Wotzlaff eine Aufstellung der Hofbesitzer von 1864 gefunden. Danach gehörten die 10 Sperlingsdorfer Hofstellen den folgenden Hofbesitzern:

    August Blum
    Salomon Blum & Wiebe (hat noch eine 2. Hofstelle)
    Groth
    Johann Jacob Maker (hat noch eine 2. Hofstelle)
    Gottlieb Nickel
    Johann Jacob Nickel
    Peter Willms (hat noch eine 2. Hofstelle)

    Da die Aufstellung alphabetisch ist, kann man die Besitzerauf nicht den Höfen zuordnen.

    Bei der Preussischen Landesaufnahme 1793 (also nur gut 70 Jahre vorher) waren außer den Nickel-Vorfahren ganz andere Namen für die 10 Hofstellen genannt:

    1. Claassen, Andreas
    2. Claassen, Andreas
    3. Claassen, Andreas
    4. Claassen, Andreas
    5. Nickel, Michael (Schulz)
    6. Nickel, Michael und Claassen, Peter
    7. Phillipsen, Wilhelm (Kirchenvorsteher)
    8. Claassen, Peter (Ratsmann, Kirchenvorsteher)
    9. Claassen, Peter (Ratsmann, Kirchenvorsteher)
    10. Nickel, Wilhelm

    Hier ist die Aufstellung nicht alphabetisch. Ich vermute deshalb, es handelt sich um die Aufzählung von Nord nach Süd.

    Herzliche Grüße aus Mecklenburg
    sinus

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •