+ Antworten
Seite 44 von 44 ErsteErste ... 344041424344
Ergebnis 2,151 bis 2,175 von 2175

Thema: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

  1. #2151
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    21.09.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Peter, wo und wie gebe ich hier im Forum an, wen ich suche??? keine grossen Internet/PC-Kenntnisse vorhanden STEINCHEN

  2. #2152
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    4,271

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo STEINCHEN,

    schreibe deine Anfrage in das Unterforum 'Suchanfragen' (Familiengeschichte und -forschung im Raum Danzig). Du benötigst dafür nicht mehr Kenntnisse als du schon hast.


    Viele Grüße

    Peter

  3. #2153
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    21.09.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Liebe GräfinVonMontfort, wie komme ich zu Auskünften aus Danziger Einwohnerbüchern? An wen wende ich mich und wie?
    Suche Familie Arthur Stein aus Danzig, Lange Gasse 10(?) LG STEINCHEN

  4. #2154
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    2,320

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Steinchen,

    deine Frage nach der Familie Stein wurde u.a. von mir in der Rubrik: Suchanfragen beantwortet.
    Das letzte verfügbare Adressbuch von Danzig stammt aus dem Jahr 1942.
    In der Heimatortskartei von Danzig ist unter der Adresse: Langgasse 10 keine Karte für Familie Stein vorhanden
    Viele Grüße Frank

  5. #2155
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    2,320

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Steinchen,
    du hast geschrieben, dass die Geburtsdaten vorhanden sind.
    Vielleicht kannst du diese hier einmal einstellen.
    Eventuell kommt man mit diesen Daten weiter.
    Woher stammt die Information mit der Langgasse?
    Viele Grüße Frank

  6. #2156
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,290

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Zusammen.

    Mein Großvater hat mit Familie ca 1936-1937 in Oliva gewohnt, ich habe diese Adresse verloren und suche jetzt. Mein Großvater hieß Ludwik Jablonski. Über eine kleine Hilfe würde ich mich freuen.

    Viele Grüße Roman

  7. #2157
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    2,320

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Roman,
    die Adresse hatte ich dir schon einmal rausgesucht:
    Abstellbahnhof Schellmühl
    Viele Grüße Frank

  8. #2158
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,290

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Frank.
    Ja Danke, aber mein Großvater hat vor Schellmühl in Oliva gewohnt , das muß ca. 1937 gewesen sein.
    Viele Grüße Roman

  9. #2159
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    2,320

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Roman,

    die Adresse ist aus dem Adressbuch von 1937/1938.
    Viele Grüße Frank

  10. #2160
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    2,320

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    ...dann müsstest du hier einmal schauen:
    http://momente-im-werder.net/01_Offe...essbuecher.htm
    Viele Grüße Frank

  11. #2161
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,290

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Frank.
    Dann muß Oliva früher gewesen sein 1935? Leider wurde darüber nicht viel geredet.
    Grüße Roman

  12. #2162
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    2,320

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Roman,

    der Eisenbahnbeamte L. JABLONSKI hat 1935 in der Greifswalder Straße 37 in Oliva gewohnt.
    http://pbc.gda.pl/dlibra/doccontent?id=4363&dirids=1
    Viele Grüße Frank

  13. #2163
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,290

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Lieben Dank Frank!

  14. #2164
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.05.2020
    Beiträge
    3

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo in die Runde,

    mein Name ist Stefanie Fentrohs. Mein Opa hiess Erich Fentrohs. Er ist in Steegen zur Grundschule gegangen ca 1936. Mein Uropa hiess Friedrich Fentrohs. Sie wohnten in Junkeracker. Vielleicht kann mir jemand eine Auskunft zur Strasse geben. Es müsste wohl auch noch weitere Fentrohs in der Nähe gegeben haben. Mein Opa ist später in Frankreich in Kriegsgefangenschaft gekommen. Er hatte noch einen Bruder Fritz und eine Schwester Lisbeth. Ein weiterer Bruder ist im Krieg gefallen. Später sind mein Opa, sein Bruder Fritz und meine Urgrosseltern nach Kiel gekommen. Diesen Sommer möchte ich zum ersten Mal in die alte Heimat fahren mit dem Wohnmobil. Schöne Grüße, Stefanie

  15. #2165
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,652

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942 - hier: Krakow + Falko

    Hallo Stefanie,

    herzlich willkommen im Forum!

    Hier findest du verschiedene Adressbücher: http://www.momente-im-werder.net/01_...essbuecher.htm

    Im Adressbuch 1927/28 finden sich in Junkeracker ein Otto Fentross, Arbeiter, Nr. 58. Ich denke, in diesen kleinen Örtchen gab es eher eine Straße mit entsprechenden Straßennummern. Der weitere Bruder deines Opas war Otto Fentross *~1923 (also nicht der im Adressbuch), lt. meiner Unterlagen. Deine Urgroßeltern waren Friedrich Wilhelm Fentross ~1898 und Luise Justine Bruhn *13.02.1900 Junkeracker, Heirat 29.02.1920 Steegen.

    Beste Grüße
    Uwe

  16. #2166
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,652

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942 - hier: Krakow + Falko

    Hallo Stefanie,

    dein Urgroßvater hatte einen Bruder namens Peter Aron. Die Familie landete später in Kronshagen. Wir hatte vor einige Zeit einen Thread mit Angehörigen deiner erweiterten Familie. Ich habe grad nicht den Link parat. Aber da ging es um Fentross/Milter. Ist vielleicht sehr interessant für dich.

    Gruß
    Uwe

  17. #2167
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,652

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Das ist der Thread:
    http://forum.danzig.de/showthread.ph...ghlight=milter

    Wenn du weitergehende Infos möchtest, wäre es sinnvoll einen eigen Thread zu eröffnen.

    Gruß
    Uwe

  18. #2168
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    2,320

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Stefanie,

    zu #2165

    Friedrich Wilhelm FENTROSS wurde 07.06.1898 in Steegen geboren und am 19.06.1898 dort getauft.
    Sein Vater war der Johann FENTROSS
    Seine Mutter die Maria geb. BAHR
    Taufeintrag ev. Kirchenbuch Steegen Nr.165 / 1898
    Viele Grüße Frank

  19. #2169
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,652

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Stefanie,
    ich weiß nicht, ob dich das weiter bringt,
    http://maps.mapywig.org/m/German_map...tegen_1940.jpg

    Gruß
    Uwe

  20. #2170
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    2,320

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Hallo Stefanie,

    vielleicht verwandt mit dir?

    Laut Heimatortskartei Großes Werder, Junkeracker, wurde seit Januar 1945 bei Tilsit ein Richard FENTROSS vermisst.
    Er wurde geboren am 17.10.1923 in Junkeracker und war im Zivilberuf Maurer, Dienstgrad Gefreiter als Soldat.
    Er wurde gesucht von der Lina GUTZEIT geb. WÖLM
    Adresse in Rendsburg, Neue Kieler Landstraße 67a
    Vater: Otto Karl FENTROHS *27.10.1901 in Pasewark
    Mutter: Berta FENTROHS, damalige Adresse Meuselwitz, Bezirk Leipzig, Breitscheidstraße 40
    https://www.familysearch.org/ark:/61...840&cat=232907
    https://www.familysearch.org/ark:/61...X-W?cat=232907
    https://www.familysearch.org/ark:/61...837&cat=232907
    Seite 2838-2841
    Viele Grüße Frank

  21. #2171
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.05.2020
    Beiträge
    3

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Vielen Dank für Eure Antworten!

  22. #2172
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,652

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Moin, Stefanie,

    im Adressbuch von Steegen ist ein Fritz Fentroß zu finden, das sollte dann dein Urgroßvater sein, Wohnort in Nr. 51 a, sollte die Dorfstraße sein.

    Hier (Beitrag #15) findest du eine Karte, ~mittig etwas nördlich die Nr. 50.
    http://forum.danzig.de/showthread.ph...hmen-Grabowski

    Beste Grüße
    Uwe

  23. #2173
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,652

    Standard AW: Auskünfte aus den Danziger Einwohnerbüchern 1897-1942

    Moin, Stefanie,

    ich habe dir mal den Standort in street view für die ehemalige Dorfstraße in Steegen eingestellt. Kannst ja vor deiner Reise schon mal die Strecke erkunden. Die Einstellung ist etwas die Nr. 51. Da steht kein altes Haus. Ein Stück weiter längs aber. Aber schau selbst. Schön wäre, wenn du ein weinig aktiver den Thread mitgestalten würdest. Es sei denn jetzt ist gut, mehr willst du nicht.
    https://www.google.de/maps/@54.33004...2!8i6656?hl=de

    Beste Grüße
    Uwe

  24. #2174
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,652

    Standard AW: Auskunft aus dem Adressbuch Danzig 1901

    Oh, ich glaube, ich habe dir nicht die richtige Straße eingestellt. Ich glaube, diese ist es:
    https://www.google.de/maps/@54.33021...2!8i6656?hl=de

    Sonst musst du selber mal schauen. Nimmste die Karte aus dem anderen Thread und vergleichst mit Google-Satellit und dann los mit street view ).

  25. #2175
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.05.2020
    Beiträge
    3

    Standard AW: Auskunft aus dem Adressbuch Danzig 1901

    Vielen Dank! Ich werde mir das mal angucken! Plane die Reise für Juni/Juli, je nachdem wann man wieder nach Polen fahren darf. Gruß Stefanie

+ Antworten
Seite 44 von 44 ErsteErste ... 344041424344

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 46 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 46)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •