Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: buch über neuteich

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von enkelin
    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    42579 heiligenhaus, nrw
    Beiträge
    11

    Standard buch über neuteich

    [COLOR=DarkOrchid]hallo,
    ich bin neu hier und suche für meine oma, die als junge frau aus neuteich fliehen musste, einen bildband oder ähnliches, so dass sie sich ein stück ihrer alten heimat nach hause holen kann.
    leider ist der weg aus nrw weit und sie mit 83jahren nicht mehr fit genug, um eine reise nach neuteich durchzustehen.
    vielleicht hat jemand eine idee oder einen konkreten tipp, wo ich das gesuchte finde.
    danke
    die Vergangenheit lebt in der Zukunft der Kinder weiter

  2. #2
    Anonymus
    Gast

    Standard Neuteich

    Schau mal bitte hier:

    http://www.neuteich.de/

    Viele Gruesse
    Ohrscher Siegfried

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von enkelin
    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    42579 heiligenhaus, nrw
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard

    auf der seite war ich schon, vielen dank. da steht zwar, dass es ein bildband gab, aber nicht ob man es noch erhalten kann. habe eine email an den vorstand geschrieben und warte auf antwort.
    gruß
    die Vergangenheit lebt in der Zukunft der Kinder weiter

  4. #4
    Moderatorin Avatar von Helga +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.939

    Standard

    Zitat Zitat von enkelin Beitrag anzeigen
    da steht zwar, dass es ein bildband gab, aber nicht ob man es noch erhalten kann. habe eine email an den vorstand geschrieben und warte auf antwort.
    gruß
    Schau doch auch mal hier. Ein Bildband über Neuteich, allerdings recht teuer:

    http://www.amazon.de/s/ref=nb_ss_w?_...uteich&x=0&y=0
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  5. #5
    Moderatorin Avatar von Helga +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.939

    Standard

    [QUOTE=Helga;19001]Schau doch auch mal hier. Ein Bildband über Neuteich, allerdings recht teuer:


    Hier wirds auch angeboten: ZVAB

    http://www.zvab.com/basicSearch.do;j...temsPerPage=10
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  6. #6
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Standard

    HAllo und einen schönen guten Nachmittag,

    ja, dort wird das gleiche Buch angeboten wie bei den Neuteichern: http://www.neuteich.de/Nachrichten/nachrichten.html

    Dieses Buch müsste es noch für 20,00 Euro geben. Im letzten Jahr hatte ich jedenfalls noch eine Empfehlung geben können die zum Kauf dieses wunderbaren Bandes führte. Auch in Neuteich kann es gekauft werden.

    Neuteich war recht überschaubar. Lang und breit der Blüchermarkt, links und rechts davon einige Seitenstraßen. Die wuchtige katholische St.Matthäus-Kirche und der evangelische "Bleistift" bilden die wichtigsten innerstädtischen Markierungspunkte. Am Stadtrand auch heute noch einige Industriebauten.

    Der besprochene Fotoband zeigt all dies anhand alter Postkarten und Fotoaufnahmen. Für jeden der das alte Neuteich kennt ist das ein ganz wunderschönes Geschenk.

    Ebenso ist der Band "Neuteich - Heimatbuch" von Heinrich Lettau als Original aber auch als Reprint nur noch antiquarisch zu finden.

    Das sind die zwei bekanntesten Bände über Neuteich. Ich würde aber zuerst versuchen, den Fotoband bei den Neuteichern zu bekommen.
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  7. #7
    Moderatorin Avatar von Helga +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.939

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Das sind die zwei bekanntesten Bände über Neuteich. Ich würde aber zuerst versuchen, den Fotoband bei den Neuteichern zu bekommen.
    Klar, ich auch. War auch nur als Alternative gedacht.
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von enkelin
    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    42579 heiligenhaus, nrw
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard lieben dank

    [COLOR=Purple]hallo, danke euch. dann hoffe ich mal auf schnelle antwort aus neuteich. vielleicht hab ich ja glück! würde auch das sonst das teurere von amazon nehmen, das ist uns die oma ja wert!:heart:
    die Vergangenheit lebt in der Zukunft der Kinder weiter

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    2.079

    Daumen hoch Neuteich

    Hallo Enkelin,
    siehst du, hat doch geklappt. Eine Bitte an dich. Frage doch mal die Oma, ob sie sich an die Namen der drei Bauern erinnern kann, die auf dem Weg (Feldweg) in Richtung Neuteich Abbau erinnern kann. Der 1. hieß Lehmann, der genau schräg gegenüber angesiedelt war ist mir entfallen. Beim Bauern Bergmann waren Mutter und ich ja evakuiert.
    Wenn's klappt ist gut, wenn nicht brauchste nicht gleich weinen,ha ha

    Einen Gruß an Oma, Was ist sie denn für ein Jahrgang? Vielleicht waren wir zur gleichen Zeit, in der gleichen Schule.

    Noch einen schönen Abend, Erhart




    Zitat Zitat von enkelin Beitrag anzeigen
    [COLOR=purple]hallo, danke euch. dann hoffe ich mal auf schnelle antwort aus neuteich. vielleicht hab ich ja glück! würde auch das sonst das teurere von amazon nehmen, das ist uns die oma ja wert!:heart:
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von enkelin
    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    42579 heiligenhaus, nrw
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard ich frag morgen

    hallo, oma ist jahrgang 1925, ist eine sehr große familie gewesen. familie könnecke. die namen der eltern weiß ich nicht. ich meld mich morgen.
    gruß
    die Vergangenheit lebt in der Zukunft der Kinder weiter

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    2.079

    Daumen hoch Bauern in Neuteich

    Na klar, das eilt ja nicht. Es sind inzwischen63 Jahre vergangen, dann kommt es auch nicht mehr auf einen oder 2 Tage an. Noch einen schönen Abend, Erhart










    Zitat Zitat von enkelin Beitrag anzeigen
    hallo, oma ist jahrgang 1925, ist eine sehr große familie gewesen. familie könnecke. die namen der eltern weiß ich nicht. ich meld mich morgen.
    gruß
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von enkelin
    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    42579 heiligenhaus, nrw
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Daumen hoch keine namen von den bauern

    hallo, war grade bei oma, sie kommt ürsprünglich aus trampenau. und auf der seite neuteich.de, hab ich über den vorstand wohl eine verschollene schwester gefunden. das ist so unglaublich! hier nochmals die namen der anderen geschwister: albert, grete, hans, paul könnecke. die mutter hieß helene-maria
    bis bald
    die Vergangenheit lebt in der Zukunft der Kinder weiter

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    2.079

    Daumen hoch Bauern in Neuteich

    Hallo Enkelin,

    Vielen Dank für deine Bemühungen. Es kann eben nicht alles klappen.

    Vielleicht ist ja hier im Forum noch ein alter, oder junger Neuteicher, der mir sagen kann, wie die drei Bauern hießen, die am Wege nach Neuteich-Abbau ihre Höfe hatten. Zwei Namen sind mir bekannt. Lehmann und Bergmann.

    Leider ist mir der 3. nicht mehr in Erinnerung.

    Allen einen schönen Tag, Erhart













    Zitat Zitat von enkelin Beitrag anzeigen
    hallo, war grade bei oma, sie kommt ürsprünglich aus trampenau. und auf der seite neuteich.de, hab ich über den vorstand wohl eine verschollene schwester gefunden. das ist so unglaublich! hier nochmals die namen der anderen geschwister: albert, grete, hans, paul könnecke. die mutter hieß helene-maria
    bis bald
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  14. #14
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    2

    Standard AW: buch über neuteich

    Hallo Enkelin,
    kannst Du bitte mal Deine Oma fragen, ob Sie den Namen "Preussmann" kennt?
    Mein Schwiegervater wurde 1945 mit einem umgehängten Namensschild auf dem Bahnhof Cottbus aufgefunden. Sein Alter wurde damals auf 3 Jahre geschätzt. Bis heute hat er keinerlei gesicherte Informationen über seine Herkunft. Da der Familienname sehr selten ist, gibt es nur wenige Fundstellen - u.a. Neuteich.
    Danke, Radio1

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von enkelin
    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    42579 heiligenhaus, nrw
    Beiträge
    11

    Themenstarter

    Standard AW: buch über neuteich

    [SIZE=5]hallo, ich werde meine oma wohl morgen wieder treffen, dann höre ich gerne mal nach.
    liebe grüße
    die Vergangenheit lebt in der Zukunft der Kinder weiter

  16. #16
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Paris
    Beiträge
    488

    Standard AW: buch über neuteich

    Hallo Radio 1

    Neuteich - Kr. Großes Werder

    PREUßMANN

    Meta , Rentiere , Hl.Geist Str. 94
    Wanda, Rentiere, dito

    Einwohnerverzeichnis v. 1927

    Gruß von Sigi - Paris

  17. #17
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Paris
    Beiträge
    488

    Standard Bauern in neuteich

    Hallo Erhart,

    Einwohnerverzeichnis Gr Werder 1927

    NEUTEICHSDORF

    Bergmann, Bruno - Gutzbesitzer

    Doehring , Bruno - Hofbesitzer u. Standesbeamter

    Heidebrecht, Hermann - Hofbesitzer

    Klaaßen,
    Gustav- Landwirt
    Otto - Landwirt u.Gemeindevorsteher

    Klanowski, Wilhelm - Landwirt

    Kroeker, Ernst - Landwirt

    Neufeld, Ernst - Hofbesitzer

    Nikolay, Robert - Hofbesitzer

    Penner, Johannes - Landwirt

    Schülke, Fritz - Landwirt

    Thimm,Hermann - Landwirt

    Wadehn :
    Bruno , Hofbesitzer
    Richard, Hofbes.

    Wiebe :
    Adolf - Gutsbesitzer
    Gustav, Landwirt
    Oswald, Landwirt

    Wiens, Gustav, Hofbesitzer

    Viele Grüße von Sigi

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    2.079

    Daumen hoch AW: buch über neuteich

    Hallo Sigi.

    Vielen Dank für deine Bemühungen bezüglich Neuteich.

    Beim Bruno Bergmann waren wir evakuiert. Die Geschichte hatte ich ja geschrieben.

    Alles Liebe,
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •