Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von pueppi6
    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    70

    Standard Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Meine Oma hat auf den Eisenweg 10 gewohnt ,steht dort noch ein Haus?
    Viele Grüße Hilde
    Habe Danzig entdeckt,die Stadt meines Vaters.

    Bluhm , Blum ,
    Wittstock, Brandowski,Koschnitzki,Markus,Beifuss,Stiemer,Hanke,
    alle geb.Bluhm
    Raths

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Belcanto
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    1.349

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Hallo pueppi6
    Wir wohnten Eschenweg 13. Wie heißt deine Oma?
    Viewle Grüße
    Belcanto

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von pueppi6
    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    70

    Themenstarter

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Meine Oma hieß Karoline Bluhm geborene Buchmann,
    der Opa Friedrich Wilhelm Bluhm.
    Mein Vater Eduard Blum, er mußte sich ohne h schreiben weil es so auf der Geburtsurkunde stand.
    Viele Grüße Hilde
    Habe Danzig entdeckt,die Stadt meines Vaters.

    Bluhm , Blum ,
    Wittstock, Brandowski,Koschnitzki,Markus,Beifuss,Stiemer,Hanke,
    alle geb.Bluhm
    Raths

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Belcanto
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    1.349

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Hallo peuppi6
    Da kann bestimmt Hans-Jörg weiterhelfen.
    Gruß
    Belcanto

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von pueppi6
    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    70

    Themenstarter

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Name:  Eisenstr.10 Lauental.jpg
Hits: 184
Größe:  338,1 KBSteht dieses Haus noch in Lauental Eisenstr.10? Hier hat mein Vater und seine Familie ab 1919 gelebtEs gehörte der Familie Bluhm .
    .Vorher in Wittstock und Espenkrug.
    Viele Grüße Hilde
    Habe Danzig entdeckt,die Stadt meines Vaters.

    Bluhm , Blum ,
    Wittstock, Brandowski,Koschnitzki,Markus,Beifuss,Stiemer,Hanke,
    alle geb.Bluhm
    Raths

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Hallo pueppi6,

    nach Google Maps wohl eher nicht:

    https://www.google.de/maps/@54.39289...8i6656!6m1!1e1

    (Blick vom Nietenweg den Eisenweg runter Richtung Redefkaweg)

    Das Haus passte wohl nicht zum Fußballeuropastadion oder dem Sanierungskonzept für Lauental.


    Viele Grüße

    Peter

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    289

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Hallo pueppi6,

    vorletztes Jahr, als wir in Danzig waren, hatten wir auch den Redefkaweg aufgesucht, aber die alten Häuser (bis auf die Schule) waren alle weg, sie waren wohl nach dem Bau des neuen Stadions kein würdiger Anblick mehr. Auch in den angrenzenden Straßen hatte ich keine alten Häuser mehr gesehen.

    Ich habe mal bei ebay eine sogenannte Netzkarte gesehen und das Bild abgespeichert, fand ich so interessant.
    Die gehörte einem Robert Bluhm, Lauental, Redefkaweg 19.

    Gehörte der Robert zu Deiner Familie?

    Beste Grüße
    Rüdiger
    Es gibt nichts Gutes / außer: man tut es. (Erich Kästner)

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von pueppi6
    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    70

    Themenstarter

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Nein ! Er gehörte nicht zur Familie. Meine Großeltern schrieben sich Bluhm .Mein Vater und sein Bruder mußten sich Blum schreiben ,weil der Standesbeamte es falsch geschrieben hat. Mein Vater ist 1909 und sein Bruder 1906 in Wittstock geboren. Wysoka .Es gab noch 8 oder 9 Geschwiester.Die Meißten sind dort geboren. 2 oder 3 im Kreis Marienwerder .Ich meine in Bialken . Der Großvater ist in Neuhöfen geboren die Großmutter in Bialken. Von dort sind sie dann nach Danzig gegangen.2011 war ich das letzte mal in Danzig.
    Viele Grüße Hilde
    Habe Danzig entdeckt,die Stadt meines Vaters.

    Bluhm , Blum ,
    Wittstock, Brandowski,Koschnitzki,Markus,Beifuss,Stiemer,Hanke,
    alle geb.Bluhm
    Raths

  9. #9
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    22.10.2009
    Ort
    Kanada Ontario am Georgen Bay
    Beiträge
    62

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    es gab eine Familie blum hat Glashutenweg 14 gewohnt es waren unsere nachtbarn ,unser Haus war Nr 12 ,da hatte jemand im Krieg Geheirated Grus Hansgeorg Bark

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Hallo pueppi6, hallo Hansgeorg,

    im Danziger Adressbuch von 1942 finden sich folgende Einträge:

    Glashüttenweg 12: Bark, Heinrich (Schiffszimemrmann)
    Glashüttenweg 16: Bluhm, Andreas (Arbeiter)
    ........................: Bluhm, Paul (Arbeiter)
    ........................: Bluhm, Liesbeth (Arbeiterin)


    Viele Grüße

    Peter

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von pueppi6
    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    70

    Themenstarter

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Diese Bluhm Blum gehörten meines wissen nicht zu unserer Familie. Mein Vater war Eduard Blum. Mein Großvater war Friedrich Wilhelm . Dann war noch ein Hermann und Fritz und sieben Mädchen. Die Großmutter hieß Karoline.
    Sie wohten auch im Eisenweg zehn
    Viele Grüße Hilde
    Habe Danzig entdeckt,die Stadt meines Vaters.

    Bluhm , Blum ,
    Wittstock, Brandowski,Koschnitzki,Markus,Beifuss,Stiemer,Hanke,
    alle geb.Bluhm
    Raths

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von pueppi6
    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    70

    Themenstarter

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Mein Großvater ist schon Neunzehnhundert siebenunzwanzig verstorben.
    Viele Grüße Hilde
    Habe Danzig entdeckt,die Stadt meines Vaters.

    Bluhm , Blum ,
    Wittstock, Brandowski,Koschnitzki,Markus,Beifuss,Stiemer,Hanke,
    alle geb.Bluhm
    Raths

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Hallo Hilde,

    lt. deinem Beitrag #11 gehören wahrscheinlich Onkel, Tanten, Cousins und Cousinen nicht zur 'Familie'. Nun bin ich mir nicht sicher und erlaube mir daher die Frage, ob es sich bei nachstehendem Sterbeeintrag um den deines Bluhm-Großvaters handlet:

    Friedrich Bluhm
    Rentenempfänger
    Lauental
    + 9. Oktober 1927
    68 Jahre 4 Monate 2 Tage
    [] 13. Oktober 1927 in Neufahrwasser
    StA Osterwick No. 8/1927


    Viele Grüße

    Peter

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    ... ergänzend noch folgende Information:

    1903 Geburt von Ida (StA Quaschin, Buch 1988/79, Aufnahme 10_1988_0_79_001, Nummer 18, z.Z. nicht online)

    ... eine Tante von dir ...


    Peter

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von pueppi6
    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    70

    Themenstarter

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Ja das ist mein Großvater. Hast Du da von Unterlagen ?Der Opa soll handwerklich sehr begabt gewesen sein.Die Ida ist wohl eine Tante verh. Hanke .Sie hat bis zum zweiten Weltkrieg bei einer Familie in Holland gearbeitet als Kindermädchen..Dann gab es noch eine Auguste verheiratet Wittstock die älteste geb.Achzehnhundertvierunachzig. eine Erika verh, Stiemer. Eine Luise ,verh. Markus. Anna verh. Beifuss. He lene Brandowski. Eine Emma Koschnitzki. Einige Kinder sind auch im Kreis Marienwerder geboren.
    Viele Grüße Hilde
    Habe Danzig entdeckt,die Stadt meines Vaters.

    Bluhm , Blum ,
    Wittstock, Brandowski,Koschnitzki,Markus,Beifuss,Stiemer,Hanke,
    alle geb.Bluhm
    Raths

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.721

    Standard AW: Lauental, Eisenweg 10 (Zelazna)

    Hallo Hilde,

    zu den Angaben bzgl. deines Großvaters: sie stammen aus dem Original-Kirchenbuch von Neufahrwasser. Entsprechende Screenshot habe ich auf meiner Festplatte.


    Viele Grüße

    Peter

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •