Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fragen zu Oliwa und Zoppot

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von wenzkauer
    Registriert seit
    26.10.2008
    Ort
    Hörby, Schweden
    Beiträge
    197

    Standard Fragen zu Oliwa und Zoppot

    Guten Morgen in die Runde,
    nach einem Gespräch mit meinem Vater tauchen folgende Fragen auf.
    Die "Georgstr." in Oliwa ( letzter Wohnort meiner Familie vor Umzug/Flucht nach Wenzkau ) soll heute " ul. westerplatte " heißen. Auch noch auf deutsch geschrieben kann ich mir das nicht vorstellen.
    Die " ul. dlúgosza " soll eine Seitenstr. bzw. Sackgasse der Seestr. sein. Wer weiß, wie sie auf deutsch hieß? Dort soll das überhaupt erste Hochhaus in Zoppot gebaut worden sein. Direkt daneben scheinen zwei Häuser noch längere Zeit überlebt zuhaben, in dem linken Häuschen (Bieschke) ist der Bruder meines Vaters geboren. Vielleicht weiß hier im Forum jemand etwas, uns würde es freuen.
    Einen schönen Sonntag wünscht Michael

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    66

    Standard AW: Fragen zu Oliwa und Zoppot

    Hallo Michael,

    Gitti weiss wohl mehr Bescheid? Oder?

    Alles Gute - hej då bis Donnerstag

    Hej då -darf ich doch hoffentlich schreiben (?)

    //Elfi

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von wenzkauer
    Registriert seit
    26.10.2008
    Ort
    Hörby, Schweden
    Beiträge
    197

    Themenstarter

    Standard AW: Fragen zu Oliwa und Zoppot

    Hallo Elfi,
    genau dieses ist das Problem. Mein "Angehöriger" weiß es besser und deswegen hoffe ich auf das Forum. Gitti wäre dann die letzte "Instanz" um zu fragen, aber so wichtig ist es nun auch nicht. Wir zwei "Hübschen" können am Donnerstag mal darüber nachdenken, ich freue mich darauf.
    Kannst Du noch etwas kaschubisch sprechen...
    Viele Grüße nach Skurup von Michael

  4. #4
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,190

    Standard AW: Fragen zu Oliwa und Zoppot

    Hallo Michael,

    die Straße heißt "Obroncow Westerplatte" (Verteidiger der Westerplatte).

    Die ul. Długosza war die Gaisbergstraße.
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von wenzkauer
    Registriert seit
    26.10.2008
    Ort
    Hörby, Schweden
    Beiträge
    197

    Themenstarter

    Standard AW: Fragen zu Oliwa und Zoppot

    Hallo Wolfgang,
    vielen Dank für die Antworten und es zeigt, innerhalb meiner Familie hatte jeder ein bißchen Recht. Das deutsche Wort "Westerplatte" im Straßennamen überrascht mich doch sehr.
    Grüße nach Danzig über die Ostsee von Michael

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    66

    Standard AW: Fragen zu Oliwa und Zoppot

    Nein Michael,

    kaschubisch kann ich nicht und konnte auch nie. Mein Opa sprach kaschubisch aber die Polen verstanden ihn nicht -
    Meine Urgrossmutter konnte nur kaschubisch und sprach sehr gebrochen Deutsch ....

    Ungefähr: "Solang hat Katz sich Schwanz sich lässt Polen nich von Danzich"

    Gruss
    //Elfi

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von wenzkauer
    Registriert seit
    26.10.2008
    Ort
    Hörby, Schweden
    Beiträge
    197

    Themenstarter

    Standard AW: Fragen zu Oliwa und Zoppot

    Hallo Elfi,
    vielleicht ein paar "klitzekleine Schimpfwörter" zum fluchen. Leider komme ich mit dem Auto, desto mehr Machandel, umso mehr Wörter fallen uns ein
    Viele Grüße Michael

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •