Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Bei Koggel an der Pumpe

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3

    Standard Bei Koggel an der Pumpe

    Nach Kriegsende wollten mein Mann,ich,Freunde und Bekannte uns bei Koggel an der Pumpe wiedersehen.
    Im November 1926 wurde ich in Danzig geboren.
    Gewohnt haben meine Eltern Franz und Frieda Pohnke geb:Neumann meine Geschwister Helga geb:1925,Edith geb:1928,Arnold geb:1929 und die
    Zwillinge Manfred und Siegfried geb:1940 und ich in der Karthäuserstrasse
    neben dem Kohlengeschäft Hermann.Gegenüber war das Haushaltswarengeschät der Familie Wolff.
    Meine Großeltern Lene und Wilhelm Neumann(Schuhmachermeister)
    wohnten Ecke Sterngang/Oberstrasse.
    Ich ging auf die Mädchenschule in Schidlitz.
    Gelernt habe ich im Elektrogeschäft Felix Eberhardt,was in der Zeughauspassage war.
    Ich würde mich freuen wenn sich viele erinnern,noch Leben und und
    mir antworten Grüsse aus Lübeck

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    Hallo Gerda
    Herzlich Willkommen im Forum
    Habe mal ein wenig in meinen Unterlagen geschaut……
    Schick Dir erst einmal die „Pohnke“ aus dem Danziger Einwohnerbuch 1942.
    Da taucht ein Franz P. auf….Karthäuser- Str. 105---ist das der Gesuchte ?
    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3

    Themenstarter

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    Hallo Hans-Joerg,
    vielen Dank für Deine Antwort.
    Der Stahlflechter Franz Pohnke aus der Karthäuserstrasse 105 war mein Vater,
    und Helene Pohnke war meine Tante,sie hat im Sperberhof 1 gewohnt.
    In Der Karthäuserstrasse haben wir bis Januar 1945 gelebt.
    Gibt es auch eie Namensliste von der Familie Neumann?


    Viele Grüsse Gerda und Tochter (Monika).
    Sie hilft mir am PC.

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    Gibt es auch eie Namensliste von der Familie Neumann?
    ...
    Na klar Gerda....aber natürlich vieeeeeeeeele ....über 2 Seiten !
    Mal sehen wie ich das schaffe....oder hast du spezielle Vornamen?

    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3

    Themenstarter

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    Hallo Hans-Joerg,
    es geht um die Namen Wilhelm Neumann (Schuhmachermeister)
    Lene "
    Frieda "
    Metha "
    Kähte "

    Gruß Gerda

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    Ok Gerda.....komme später...hab schon was gespeichert....aber nach Fußball im TV ( war nicht selbst in Hannover im Stadion) muss ich nun bald ins Bett !!

    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von vklatt
    Registriert seit
    28.03.2009
    Ort
    S-H
    Beiträge
    1,373

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe/Familie Neumann

    Hallo Hans-Joerg,

    meine Ururgroßmutter war eine geb. Neumann, Hannah Natalie. Sie heiratete meinen Ururgroßvater Carl Wilhelm Berlin. Eltern und Geschwister von ihnen kenne ich nicht. 1834 bekamen sie einen Sohn, Wilhelm August Berlin. Der heiratete Caroline, Renate, Florentine Arendt.
    1874 bekamen sie eine Tochter Malwine Amanda, meine Großmutter.Sie heiratete Friedrich Ferdinand Klatt. Sie hatte entweder eine Schwester Ida oder einen Bruder Robert.
    Mein Vater Arthur "Eugen" Klatt wurde1896 in Heubude geboren.
    Die Eltern von Friedrich Ferd. waren Carl August Klatt und Caroline Renate Klein.
    Von Carl Aug.: Gottfried Klatt und Dorothea Rauter
    Von Caroline Renate Klatt geb. Klein: Johann Christoph Klein und Erdmuth Gundlich.

    Puh, ich hoffe, Du steigst da durch und ich erwarte nicht zuviel von Dir.
    Aber ich wäre glücklich und dankbar, wenn Du nachsehen könntest.

    Herzliche Grüße

    Vera, vklatt

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    10

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    Hallo Gerda Pohnke
    ich schreibe Sie jetzt einfach mal an ich habe Ihre Seite über Danzig gelesen und mir sind da Strassennamen aufgefallen die ich gehört habe.
    Ich muß wohl von vorne anfangen.

    Meine Schiegermutter ist in Danzig geboren und ich wollte ihr eine freude machen und ein wenig über Ihre Vorfahren raus bekommen.

    Ihr Vater hat auf der Weinbergstr. 54 gewohnt und hiess, Abertus Lenser ihre Mutter Gertud Anna Lenser geb. Nowitzki geboren in Marienburg.
    Der Opa Abert lenser wohnte Oberstr. 45 ca. 1937-1939

    Danach sind sie ins Bischofstal 24a gezogen dort wohnten sie bis sie vertrieben wurden und sind dann nach Hannover gezogen.

    Meine Schwiegermutter ist nach Eschweiler bei Aachen durch Heirat gezogen wo sie noch wohnt.

    Sie hatte auch noch geschwister die ungefäir ihr alter hätten.

    Also noch mal kurz

    Großvater Albert Lenser Großmutter Maria Lenser geb.Halbe

    Vater Albertus Johann Lenser Mutter Gertud Anna Lenser geb. Nowitzki

    Schwiegermutter Ingrid Nießen Geb. Lenser

    Ihre Geschwister Dorothea / Günter / Hans / Horst / Manfred

    Ich würde mich sehr freuen wenn sie davon jemanden kennen und mir vielleicht zurück schreiben

    Mit freundlich Grüßen

    Barbara Nießen

    Im Forum Celine

    Dorothea u. Günther sind Jahrgang 1928 1929 vielleicht kennst du ja die Namen

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    .... es geht um die Namen Wilhelm Neumann (Schuhmachermeister)
    Lene "
    Frieda "
    Metha "
    Kähte "
    Hallo Gerda
    Hier einige Angaben…nur zur Info: weil. Vornamen --etwas schwierig..in den Einwohnerbüchern erscheint meistens bei den Namen der “ Haushaltsvorstand” - die Männer…
    Aber einiges war dabei
    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    gleich gehts weiter
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken      

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    es geht weiter für Gerda

    Hab da noch
    Frieda N. Rentnrn, Lgf., Adolf-Hitler-Str. 24
    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    ... Puh, ich hoffe, Du steigst da durch und ich erwarte nicht zuviel von Dir.
    Aber ich wäre glücklich und dankbar, wenn Du nachsehen könntest.
    Ach Vera
    Werd mal schauen...nix Neues für mich..gib mir nur ein wenig Zeit !

    Bis dann
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    ... Puh, ich hoffe, Du steigst da durch und ich erwarte nicht zuviel von Dir.
    Aber ich wäre glücklich und dankbar, wenn Du nachsehen könntest.

    Herzliche Grüße

    Vera, vklatt

    So Vera
    Geht los...
    Erst einmal alle "Klatt" aus dem Danziger Einwohnerbuch 1937/38...
    Zur Info
    Gundlich in 1937/38 und 1942 = NICHTS

    Bis später
    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken     

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von vklatt
    Registriert seit
    28.03.2009
    Ort
    S-H
    Beiträge
    1,373

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    Ohje, Hans Jörg,

    war da ein Nest? Ein erster Erfolg! Willy der Strandaufseher vom Heubuder Strand war ein Bruder meines Vaters.

    Danke und herzliche Grüße,

    Vera

    Laß Dir ruhig Zeit!

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    ... und Dorothea Rauter
    Hallo Vera
    "Dorothea" ist nicht dabei..aber evtl. jemand aus Ihrer Familie..wie schon oft geschrieben..mit den Frauennamen ist das so eine Sache.

    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    ... war da ein Nest?
    Haha gute Frage oder eine fruchtbare Familie oder der Name Klatt ist eben nicht so selten................!

    Bis später
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  16. #16
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    954

    Standard AW: Bei Koggel an der Pumpe

    Hallo Gerda & Monika,

    lese gerade, dass Gerda in der Karthäuser Straße sozusagen groß geworden ist. Wir hatten hier eine Anfrage, ob jemand weiß wo in dieser Straße eine Grundstück mit Unterkünften für ausländische Arbeiter lag:

    http://forum.danzig.de/showthread.php?t=4233

    Soll eine hohe Straßennummer gehabt haben. Vielleicht könnt ihr dem bogeyman weiterhelfen, der würde sich sicher freuen.

    Beste Grüße
    Rüdiger

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •