Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 50 von 130

Thema: Königsberger Marzipan

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Freiburg/Brsg
    Beiträge
    60

    Standard Königsberger Marzipan

    Hallo Forumsgemeinde,
    Gibt es eine Firma in Deutschland die noch Orginal Königsberger Marzipan anbietet und wonn dieses Bestellen kann ???

    Gruss Oliver

  2. #2
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.888

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Oliver,

    gibt es. Z. B. hier:

    http://www.wald-koenigsberger-marzipan.de/

    Wenn es in deiner Stadt einen Hussel Süßwarenladen gibt, die führen alljährlich vor Weihnachten auch Königsberger Marzipan, allerdings ist die Auwahl nicht sehr groß.
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Freiburg/Brsg
    Beiträge
    60

    Themenstarter

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Helga,
    Merci wie man bei uns im Süden sagt,ich werde gleich mal was für meine Oma bestellen,die wohnte zwischen 1942-1944 in der Pregelstadt und war dort als Fernschreiberin bei der Wehrmacht tätig (Ostpreussen und Danzig sind ja eigentlich auch eins....),im Stadtteil Königsberg-Hufen gabs wohl einen Konditor der das Marzipan angeboten hat,sie schwärmt heute noch davon,
    Gruss Oliver

  4. #4
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    2.877

    Standard AW: Königsberger Marzipan


    @ Helga:

    Mönsch, ist das ein netter Link...Da weiß ich ja sofort ein paar schöne Geschenke...
    Danke dir schön!

    Liebe Grüße Beate:heart:

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    1.963

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Meine Lieben ! Ich bin doch auch so ein Marzipan Narre. Ist das Luebecker Marzipan nicht auch sehr gut ? Reinhold und Anne werde mir ein Paeckchen zu Weihnachten schicken. Freu mich schon riesig ! Hier gibt es doch keins. Liebe Gruesse von der Feli.

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Kibuz Cabri -Israel
    Beiträge
    74

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Vergangene Zeiten

    So um die Zeit zwischen 2/3 Advent kam die ganze Familie zusammen.
    Ja es war Arbeit!! erst wurden die Mandeln [suesse] grieben.dazu kamen auf jedes Pfund 6-8 Bittere.
    Das wurde mit Puderzucker vermischt und dann Rosenwasser dazugegeben bis ein Teig entstand , den man ausrollen konnte
    Danach wurde dieser Teig zu kleinen Formen verabeitet welche mit Zuckergusss ungefaehr bis zur Haelfte gefuellt wurden. Danach wurden die fertigen Formen gebrannt.[ Heute wuerde man sie fuer kurze Zeit in einen elektrischen Grill geben.] Je nach GeschmacK legte man auf die fertigen Formen noch gezuckerte Fruechte oder man liess sie ohne Schmuck .
    Ja es war viel Arbeit dabei , und es wurde oft bis nach Mitternacht.
    Danli

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Paris
    Beiträge
    488

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    mei Danli, ist das nett von Dir mal wieder zu hören !!!! Soll ich Dir Lübeckermarzipan mal nach Israel schicken ? Wir haben hier 1 dtschen Kaufmannsladen , auch führt er Lebkuchen von Bahlsen etc. -Hop, ich benÖtige Deine Adresse ! :heart:biz von Sigi

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    .. Ist das Luebecker Marzipan nicht auch sehr gut ?
    Hallo Feli
    Wuerde sagen Ja.....kaufe mir gern das von Niederegger
    http://www.niederegger.de/

    in allen Variationen......schmatz !!!

    Viele Gruesse
    Hans-Joerg

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldkind
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    Anderswelt
    Beiträge
    1.801

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Ach ihr seid ja alle lieb. Habe schon verzweifelt überlegt, was ich für Weihnachten kaufen könnte. Muss ja alle Jahre selber backen, weil ich kein Chemie im Essen und nicht so grausam überzuckertes Zeug mag.

    Lübecker Marzipan hatte ich alle Jahre. Da ist Königsberger eine echte Alternative, um Abwechslung ins Weihnachtsfest zu bringen.

    Allen viel Spaß beim Naschen, waldkind.
    Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere kein Fabrikat zu unserem Gebrauch. (Arthur Schopenhauer 1851)

  10. #10
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.888

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Ist das Luebecker Marzipan nicht auch sehr gut
    Hallo Feli,

    wie schön, wieder von dir zu hören. Klar, Lübecker Marzipan ist auch gut, aber eben ganz anders. Dieses geflämmte Königsberger hat schon was, ganz zu schweigen von den gefüllten Marzipanherzen.

    Königsberger Marzipan hat früher meine Tante immer selbst gemacht und seit meiner Kindheit gehört es für mich zu Weihnachten. Heute könnte ich es das ganze Jahr kaufen, aber tatsächlich kaufe ich es gezielt zur zur Weihnachtszeit. Ist eben- auch wegen der Kindheitserinnerungen . etwas Besonderes.
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  11. #11
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.888

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    nicht so grausam überzuckertes Zeug
    Hallo Miriam,

    dann kauf aber lieber nicht die von mir so geliebten Marzipanherzen. Die sind köstlich und ich liebe sie, aber durch die Füllung aus Zuckergus eben auch sehr süß. Wie ich finde, schön süß. Wie meine Tochter findet, zu süß.
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  12. #12
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.888

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Noch eine gute Adresse für MArzipan:

    http://www.lebkuchengeschenke.de/sch...0000023dfbf2b3
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Freiburg/Brsg
    Beiträge
    60

    Themenstarter

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    so hab mich mal schlau gemacht,bei uns in Freiburg am Münsterplatz gibts wohl ein Laden der Königsberger Marzipan anbietet,muss da morgen mal hin !!!

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von mottlau1
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.352

    Standard Lebkuchen und viel mehr

    Hallo wenn wir schon bei dem Thema sind dann kann ich auch Lebkuchen und andere Suessigkeiten aus Aachen empfehlen. Dazu die Adresse:

    http://www.lambertz-shop.de/lambertz/gebaeck.html

    Und wer paar Stimmungsbilder zum echt berühmen Aachener Weihnachtsmarkt anschauen möchte diese Adresse:

    http://www-users.rwth-aachen.de/hend...arkt/index.htm

    Ende dieser Woche werden wieder viele tausend Besucher diesen echt sehr großen Weihnachtsmarkt besuchen. Der findet vor dem historischen Rathaus und dahinter auf dem sogenannten "Katschhof" mit zig Weihnachtsbuden statt.--Die meisten Besucher kommen aus den Nachbarländern: Belgien und Niederlande.

    Viel Spaß beim surfen wünscht Euch

    Mottlau1
    In uns selbst liegen die Sterne unseres Gluecks.


    Suche meine Familien: Okroy, Ewel, Kusch, Weinreich, Boschmann, Klecha, Hinz, Trepczik

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldkind
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    Anderswelt
    Beiträge
    1.801

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Danke Jutta,
    hat mir Spaß gemacht mich an meine alte Heimat Aachen zu erinnern, die ich nun auch 20 Jahre nicht wiedersah. Ja der Weihnachtsmarkt ist mir noch lebhaft in Erinnerung mit viel Schnee und gutem Glühwein, sternklare Nächte, die es in Berlin nicht gibt. Und dann gab es damals Lebkuchenbäcker, da konnte man sich das Design aussuchen. Ich hatte einmal eine Printe, da stand mein Name drauf geschrieben. Lang, lang ist es her.

    Letztes Jahr hatte ich einen köstlichen Lebkuchen. Aber ich glaube, den finden nur echte, voll echte Waldkinder, noch voll echtere als ich. Die kamen aus Rescheid, dass ist da ganz hinter den Bergen. Jetzt werde ich mich auf die Pirsch legen, vielleicht komme ich dran. Das wird ein hübsches Weihnachten: Kryllisch Keks, Königsberger- und Lübecker Marzipan, Hinterwaldlebkuchen...

    Sag mal Jutta, gibt es denn diese Lebkuchenbäckereien noch, die diese gaaaanz großen Printen backen, nach jedermanns Geschmack und für jeden anders?

    Schöne Grüße nach Aachen, vom waldkind.
    Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere kein Fabrikat zu unserem Gebrauch. (Arthur Schopenhauer 1851)

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von mottlau1
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.352

    Beitrag AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Waldkind,

    ach wie sehr Du Dich noch an Aachen und den echt großen Weihnachtsmarkt erinnerst. Ich war heute dort zur Eröffnung. Wie jedes Jahr stehen dort sehr viele Buden mit Weihnachtssachen.
    Und...ich sah eine riesige Rolle von Marzipan. Hergestellt von der Firma
    Z E N T I S
    Und am Eingang standen riesengroß die Printen-Männer. Ja es gibt sie noch
    ob klein oder sehr groß.
    Die Firma hat selbs in Polen, Ungarn, Russland und USA Niederlassungen.

    Dazu gibt es diese Seite: http://de.wikipedia.org/wiki/Zentis

    Und das umfassende Sortiment mit den Erzeugnissen findet man wenn man
    unter GOOGLE auf Bilder geht u. Zentis eingibt. Habe selbst gestaunt was es alles gibt.-Klar habe ich mir auch heute Marzipan und Printen mit und ohne Schokolade für die Adventszeit geholt.

    Und Rehscheid -klar das liegt in der Nähe der belgischen Grenze wenn man Richtung Losheim in die sogenannte Schnee-Eifel fährt.

    Nun habe ich Lust auf einen Glühwein-dann schönen Abend wünscht Dir und allen hier

    Mottlau1
    In uns selbst liegen die Sterne unseres Gluecks.


    Suche meine Familien: Okroy, Ewel, Kusch, Weinreich, Boschmann, Klecha, Hinz, Trepczik

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldkind
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    Anderswelt
    Beiträge
    1.801

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Huppela Jutta,
    jetzt bin ich aber platt! Dass du Rescheid kennst! Naja, dann kannst du dir ja so ungefäir vorstellen wie ich aufgewachsen bin, zwar nicht in Rescheid, aber mit noch viel weniger Häusern und noch viel mehr Bäumen.
    Wenn du Losheim kennst, dann vielleicht auch Hallschlag. Liegt 4 km von da. Da isses, zwischen Rotfichten und Stieleichen, da bin ich angekommen, nur Bäume um mich herum. Muzenmandel soll meine Mutter gebacken haben, haben sie mir dort erzählt. Buck man Muzen in Danzig oder war das eine rheinländische Spezialität?

    Grüße mir Aachen, die Stadt wird sich an mich erinnern
    LG waldkind.
    Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere kein Fabrikat zu unserem Gebrauch. (Arthur Schopenhauer 1851)

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von perepere
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    40

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Als ich im Frühjahr in Lübeck war, fand ich zufälligerweise den "Lübecker Marzipan-Speicher". Das Geschäft befindet sich in einem alten Speicher direkt am Hafen etwa 100 Meter vom Holstentor entfernt Dort wird sowohl Königsberger- wie Lübecker Marzipan angeboten. Es gibt nur Marzipan-Spezialitäten aber eine Riesenauswahl. Angeblich hat der alte Inhaber die Königsberger Rezepte aus Königsberg mitgebracht. Sie stellen sowohl Lübecker- wie Königsberger Marzipan selbst her. Die Internetadresse lautet (etwas unromantisch)
    "www.urlaub-anbieter.com/Marzipan.htm"



    Guten Appetit >>> pere

  19. #19
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.888

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Ja, der Laden ist wirklich toll. Es riecht so wunderbar nach Marzipan. Schlimm ist nur, man (na gut ich) kann sich nicht entscheiden und merkt im Hotel, dass man viel zuviel gekauft hat. Aber lecker....
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  20. #20
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldkind
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    Anderswelt
    Beiträge
    1.801

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Man könnte dann mal nach Lübeck fahren, Lübecker und Königsberger Marzipan kaufen, Museum suchen, wo die Glocken der Hl. Leichnam-Kirche hängen (vielleicht ins Günter-Grass-Haus gehen).

    Also Helga, ich glaube, wenn man sich im Lübecker-Marzipan-Schop nicht entscheiden kann und dann zu viel kauft, das ist verständlich und verzeihbar. Ist ja auch einfach zu lecker.
    LG waldkind
    Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere kein Fabrikat zu unserem Gebrauch. (Arthur Schopenhauer 1851)

  21. #21
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.888

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Man könnte dann mal nach Lübeck fahren, Lübecker und Königsberger Marzipan kaufen, Museum suchen, wo die Glocken der Hl. Leichnam-Kirche hängen (vielleicht ins Günter-Grass-Haus gehen).
    Und ins Buddenbrook-Haus, von Lübeck mit dem Schiff nach Travemünde, ach ja, das wär mal wieder schön. Nicht zu vergessen, bei Niederegger wunderbare Marzipantorte essen (nein, ich denke nicht nur ans essen) und vom Cafe des Maritim Hotel über die Lübecker Bucht sehen. Man sollte einfach viel öfter unterwegs sein.
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  22. #22
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Rerik - zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1.123

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Guten Morgen Helga,

    und das Museum "Haus Hansestadt Danzig" in der Engelsgrube 66 besuchen. Es lohnt sich. Der Eintritt ist frei.
    Hier noch ein Link-hoffentlich geht er.

    http://www.museen-sh.de/ml/inst.php?...&pid=&inst=795

    Einen schönen Sonntag wünscht

    Rainer aus Rerik

  23. #23
    Forum-Teilnehmer Avatar von E-Hoefler
    Registriert seit
    20.04.2008
    Ort
    Taucha
    Beiträge
    95

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    • Königsbergermarzipan
    • 500 g süße Mandeln
    • 15 g bittere Mandeln
    • 500 g Puderzucker
    • 5-7 Eßl. Rosenwasser (meistens braucht man 7 Eßl.)

    Zuckerguss: (Zum Füllen der ausgestanzten Formen)

    • 750 g Puderzucker
    • Rosenwasser oder Zitronensaft (Puderzucker mit Rosenwasser oder Zitronensaft sehr gut verrühren)
    • 1 Eiweiß

    (alternativ fertig gekauften Zuckerguss)
    Weitere Zutaten:

    • 1 Tafel Couverture (im Wasserbad aufzulösen)
    • Walnusshälften
    • Kakaopulver
    • Aprikosenmarmelade (oder Qitten- oder Erdbeermarmelade)


    Zubereitung:

    • Mandeln, brühen, abziehen und sofort in kaltes Wasser werfen, damit sie weiß bleiben.
    • Mehrmal waschen und abtrocknen.
    • Auf ein mit weißem Tuch oder weißem Papier ausgelegtes Blech geben und an warmer Stelle vorsichtig trocknen lassen, damit sie weiß bleiben.
    • Während des Trocknens öfter mit den Händen durchrühren.


    • Mandeln mit Puderzucker vermischen und 2x durch die Mandelreibe mahlen (alternativ: Mandeln zuerst mahlen und dann mit Puderzucker vermengen).
    • Tröpfchenweise das Rosenwasser hinzugeben, der Teig darf nicht zu feucht werden.
    • Die Masse mit den Händen 1 Stunde lang kräftig durchkneten, eine dicke Kugel formen und diese bis zum nächsten Tag zur Weiterverarbeitung ruhen lassen (eine Arbeit, die für halbwüchsige Söhne geeignet ist, damit sie ihre Kraft und Ausdauer proben können).

    gefunden unter. :
    http://wiki-de.genealogy.net/K%C3%B6nigsberger_Marzipan

  24. #24
    Forum-Teilnehmer Avatar von california
    Registriert seit
    09.08.2010
    Beiträge
    7

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo!

    Meine Uroma ist in Neukirch geboren und hat immer Königsberger Marzipan gemacht. Meine Mutter schwärmt heute noch davon. Ich habe meine Uroma leider nicht mehr kennengelernt.

    Meine Mutter meint, sie hätte damals das Königsberger Marzipan nach dem Krieg immer mit Kartoffeln statt mit Mandeln gemacht. Kennt jemand dieses Rezept? Meine Mutter weis es leider nicht. Sie macht immer zu Weihnachten das Königsberger Marzipan wie es hier steht, sagt aber immer: Das es nicht so schmeckt wie bei ihrer Oma. Was klar ist, wenn sie statt Mandeln Kartoffeln genommen hat....Aber meine Mutter ist ganz traurig, das sie damals ihre Oma nicht nach dem Rezept gefragt hat. Vielleicht kennt es jemand von euch?

    Schöne Grüße, Ina.

  25. #25

    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Wiesbaden/Addis Ababa
    Beiträge
    503

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    In Wiesbaden, Konditorei Gelhaar, dort gibt es original Königsberger Marzipan, auch in netter original Holzschachtel zum verschenken, und auch der Bienenstich wird original hergestellt. Man kann sich auch schicken lassen. Wenn wir in der Familie Festengchen haben dann holen wir immer dort.

  26. #26
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Gerold,

    danke für den leckeren Hinweis! Es geht nichts über Königsberger Marzipan , ich hoffe das lesen hier keine Lübecker.

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  27. #27

    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Wiesbaden/Addis Ababa
    Beiträge
    503

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    http://www.gehlhaar-marzipan.eu/

    So und hier ist jetzt der link zu Gehlhaar in Wiesbaden für alle Feinschmecker

  28. #28
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.317

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Ina, meine Mutter hat nach dem Krieg für uns zu Weihnachten Marzipan- Kartoffeln hergestellt. Aber nicht mit Kartoffeln, sondern mit Grieß. Mandeln gab es nämlich nicht.
    Diese Marzipankartoffeln waren wunderbar, hatten aber keine Kartoffeln als Zutat.
    _____
    Schöne Grüße, Christa
    „Solange es geht, muss man Milde walten lassen, denn jeder kann sie brauchen.“
    (Th.Fontane)

  29. #29
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    213

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Ina,
    Ich habe das (Kriegs)-Rezept fuer Marzipankartoffeln von meiner Oma, es wurde aus Griess und gekochten, geriebenen Kartoffeln, Mandelaroma und Zucker gemacht. Wenn Du interessiert bist, koennte ich es entweder hier einstellen oder per PN an Dich schicken. Leider weiss ich nicht genau, wie es gemacht wurde, im Rezept steht nur, dass alles gemischt werden musste. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass der Griess nur so roh verwendet wurde. Vielleicht hat jemand ein besseres Rezept. Hast Du schon mal gegoogelt?
    Viele Gruesse, Uta

  30. #30
    Forum-Teilnehmer Avatar von E-Hoefler
    Registriert seit
    20.04.2008
    Ort
    Taucha
    Beiträge
    95

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Noch ein Rezept



    Königsberger Marzipan nach ostpreußischer Art

    Frau Hannemarie Schacht aus Hambühren schickte uns folgendes Rezept -
    auf dass „die ostpreußische Tradition der Marzipanherstellung nicht
    verloren gehe“.

    Beim Anblick der leckeren Süßware läuft Kindern und Erwachsenen Wasser
    im Mund zusammen. Foto: I.S.Das Rezept lautet wie folgt:

    Zutaten: 1 kg Mandeln (nach dem Abpellen und Trocknen), 850 g
    Puderzucker, 3-4 Tropfen Bittermandelöl (je 1 kg Mandeln) oder 6-8
    bittere Mandeln, Rosenwasser (1 l Wasser, 4 Tropfen Rosenölessenz).
    Haushaltsgeräte und Hände gründlichst sauber halten – das schafft
    längere Haltbarkeit und damit auch länger guten Geschmack.

    Abpellen der Mandeln: Mandeln zweimal brühen, dann abziehen. Solange mit
    warmem Wasser abspülen, bis das Wasser klar bleibt. Mandeln mindestens
    eine Woche trocknen lassen.

    Herstellung der Masse: Mit der Mandelmühle die Mandeln zunächst grob
    mahlen. Puderzucker hinzufügen und Gemisch nochmals fein mahlen. Für das
    Rosenwasser 1 Liter lauwarmes Wasser mit 4 Tropfen Rosenölessenz
    vermischen. 3 - 4 Tropfen Bittermandelöl dem Mandel-Zucker-Gemisch
    beifügen und mit ein wenig Rosenwasser zu einer gut formbaren
    Marzipanmasse verkneten. Nicht zu trocken oder zu lange kneten, damit
    das Mandelöl nicht aus den Mandeln austritt und sichtbar wird.

    Herstellung der Formen: Nach Möglichkeit gleichförmige Ausstechformen in
    verschiedenen Größen verwenden. Marzipan 0,5 bis 1 cm dick ausrollen,
    dann mit einer kleinen Form den inneren Teil ausstechen, mit einer
    größeren darum herum einen gleichmäßigen Rand ausstechen. Durch das
    erneute Ausrollen des kleinen Stücks (auf ca. 2 mm) und Ausstechen mit
    der großen Form entsteht der Boden. Die Kanten mit Rosenwasser bepinseln
    und den Rand aufkleben - leicht mit dem Messer festklopfen. Stehen keine
    gleichförmigen Ausstechformen zur Verfügung, formt man den Rand aus
    einem 0,5 bis 1 cm breiten und ca. 5 mm dicken Streifen. Mit der
    Pinzette ein Muster auf den Rand kniffen. Die Formen im Backofengrill
    (obere Einschubleiste) goldbraun grillen. Vorsicht: Das geht sehr
    schnell! Danach Rand und Boden von innen noch einmal mit Rosenwasser
    bepinseln.

    Füllen der Formen: Je nach Geschmack etwas kandierten Ingwer oder andere
    kandierte Früchte als feine Scheiben oder Stücke in die überbackenen
    Formen geben. Mit Zucker- oder Schokoladenguss übergießen und festwerden
    lassen.

    Marzipan in verschlossenen Metalldosen bei Kellertemperatur oder im
    Kühlschrank aufbewahren.

    Quelle: Königsberger Express - Nr. 8/2011

  31. #31
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    5

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Tut mir Leid, dass ich den Thread hier wieder ausgrabe, aber ich bin wirklich begeistert von den Links, die ihr hier gepostet habt. Ich bin noch auf der Suche nach guten Geschenkideen für Weihnachten und ich könnte mir vorstellen, dass einige von so süßen Geschenken durchaus begeistert wären! Ich liebe Marzipan! Wobei ich Königsberger Marzipan leider noch nicht kenne

  32. #32
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Mathilde,

    Du kennst kein Königsberger Marzipan??? Das nenne ich aber eine sehr große Bildungslücke. Es gibt kein besseres Marzipan als gebranntes Königsberger Marzipan.

    Herzliche Güße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  33. #33
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo
    Naja .... auch dies Marzipan schmeckt zur Zeit !!!!!
    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  34. #34
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.701

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Schönen guten Abend,

    heute ließ mich meine Mutter in eine Blechdose greifen. "Aber nur eins!!!", bestimmte sie und ich wusste, ich verscherze alle ihre Sympathien wenn ich die Hand herausziehe und es sind da zwei Stückchen drin.

    Sie hatte Königsberger Marzipan gemacht -glücklicherweise ohne Rosenöl, da weiß sie noch keine Bezugsquelle- und das eine kleine Stückchen, es hätte durchaus größer sein können, schmolz und verging auf der Zunge. Ein Gedicht, ein GEDICHT!

    Ich freue mich schon auf weitere kleine Griffe in die Blechdose, auch wenn diese vielleicht erst Weihnachten genehmigt werden.

    Viele Grüße aus dem feuchtkaltwindigen Danzig
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  35. #35
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Naja Hans-Jörg das schmeckt zwar auch aber nicht so wie gebranntes Königsberger Marzipan .... dafür lasse ich jedes andere Marzipan liegen.

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  36. #36
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Uwe
    ist schon richtig... aber auch dies Marzipan war Ruck Zuck weg in den Regalen...
    Ok ..... gerade jetzt lass ich mir " Weihnachtsschokolade mit Zimt und Koriander " schmecken ...... Mist --- das letzte Stück !!!
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  37. #37
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    04.12.2009
    Beiträge
    633

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Hans- Joerg,
    Du bist ganz schön gemein!
    Warum fragst Du? Na- da wird 'ne ganze Schokolade vernascht
    mit viele edlen Zutaten. Machst uns den Mund wässrig. Man
    hört am PC Dein genußvolles Schmatzen und dann wunderst Dich,
    dass es schon das letzte Stück war. Ganz schön gemein!
    Schöne Grüße vom schmollenden Geigersohn

  38. #38
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Okay, Hans-Jörg jetzt hast Du es geschafft, gehe Sonnabend ins "Süße Kaufhaus" und wehe die haben kein Königsberger Marzipan mehr!

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  39. #39
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Geigersohn....
    haha.. und ich kann leckern wie ich will .... nehme nicht zu !!!
    Einer meiner " Mädels" wird dann immer neidisch !!!
    Aber ich habe noch Nachschub ... andere Sorte.... " Nur für kurze Zeit " - Lindt Irish Coffee !!!!! Schmatz !
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  40. #40
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    04.12.2009
    Beiträge
    633

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Das ist ganz fies.
    Und mir läuft der Speichel.
    Ich schalte ganz schnell ab.
    Geigersohn schon im Bett

  41. #41
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    2.877

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Du hast sooo recht, Geigersohn!
    Wie gemein ist das denn, Hans - Jörg!!! Und dann noch der fiese Zusatz: Ich nehme nicht zu! Passiert mir ja schon beim bloßen Lesen!
    Nee, wie halten das denn deine "Mädels" nur aus!

    Erboste Grüße Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  42. #42
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Ach Beate....
    Wenn ich mich umdrehe.... naja dann wird oft doch zugegriffen.....
    Und dazu gibt es noch eine Story :
    Es gab mal " Chocolat Pavot " ... damit konnte ich ein Mädel verführen ... war ganz heiss darauf ... und auf einmal gab es die nicht mehr ... war Mohn drin = verboten !
    Ach war das TRAURIG !
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  43. #43
    Forum-Teilnehmer Avatar von RRose
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    14552 Michendorf
    Beiträge
    833

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo alle zusammen,
    Köningsberger Marzipan kenne ich leider nicht, aber wenn ich mal Marzipan esse, dann am liebsten gefüllt mit Nougat. mmmh lecker!
    Da ich bei den ganzen Gesprächen über Süsskram Appetit bekommen habe, habe ich gerade zwei LINDT Blätterkrokant vernascht. Auf Blätterkrokant freue ich mich immer zu Ostern und Weihnachten :-)

    LG Christina

  44. #44
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Uwe
    " Süßes Kaufhaus" ... ob die sowas haben.
    Werde mal die " Spezialläden " in Hannover abklappern....!
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  45. #45
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Ja die haben das! Da kaufe ich immer Königsberger Marzipan ein.

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  46. #46
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Ohhhhhhh ... schon bin ich vor Dir morgen da und kaufe Alles auf.
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  47. #47
    Forum-Teilnehmer Avatar von Belcanto
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    1.377

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Einfach Super!

  48. #48
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Hallo Ihr Schleckermäuler ...!!!

    Wer möchte was abhaben ????

    Sonst mache ich Alles alleine leer !!!

    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    

  49. #49
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    2.877

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Nein, nein danke, hans - Jörg, ich möchte wirklich nicht!!!

    Und du willst auch sicher überhaupt gar nicht wissen, was ich über dich denke! Nein, willst du nicht!

    Besonders liebe Grüße,
    Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  50. #50
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Königsberger Marzipan

    Phhh Beate .....
    auf jeden Fall hab ich nun was im Hause ......
    Mal sehen wann das 1. Stück dran ist !
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •