Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bitte unbedingt bei genealogischen Anfragen beachten

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.831

    Standard Bitte unbedingt bei genealogischen Anfragen beachten

    Schönen guten Abend,

    mittlerweile haben wir Tage in denen in unserem Forum bis zu 100 Beiträge geschrieben werden. Viele von uns sind berufstätig, andere sind Rentner die häufig keine Zeit haben, und das führt dazu, dass oft nur noch SELEKTIV gelesen wird und Anfragen nur noch dann beantwortet werden, wenn alle wichtigen Informationen vom Anfragenden gegeben sind.

    Das bedeutet:

    • Neue Themen ohne aussagekräftige Überschriften werden häufig nicht beachtet obwohl vielleicht geholfen werden könnte
    • Anfragen in denen erkennbar nicht alle vorhandenen -aber für eine Beantwortung wichtige- Angaben gemacht werden, fallen ebenfalls häufig unter den Tisch. Deswegen bitte immer alle bekannten Infos zu gesuchten Personen und Orten mitteilen. Es macht keinen Sinn zu fragen: "Mein Opa hieß Meier - wer kann mir helfen?".
      Also bitte alle persönlichen Daten nennen die bei einer Recherche hilfreich sind, also z.B. Vorname, Geburtsdatum und -ort, Konfession, Beruf, Wohnort, Straße, auch den Zeitraum und, und, und...
      Wenn Ihr noch die Möglichkeit habt, lebende Verwandte bzw. sonstige Zeitzeugen zu befragen, dann tut dies. Wenn dann noch Fragen offen sind, fragt unter Angabe ALLER Euch bekannten Informationen.
    • Die Hilfsbereitschaft steigt ungemein, wenn man weiß mit wem man es zu tun hat. Vor den ersten Anfragen eine kleine Vorstellung und zumindest der ECHTE Vorname wirken Wunder. (Stellt Euch mal vor, ein Teilnehmer namens "Scherzkeks" sucht nach dem Opa "Meier"... - wie groß wäre da Eure Bereitschaft Zeit zu investieren um zu helfen?)
    • Ebenso steigernd auf die Hilfsbereitschaft wirkt sich ein "DANKE" an Jene aus, die zum Teil selbstlos und mit hohem Zeitaufwand recherchieren um Anderen zu helfen

    Ich wünsche ALLEN von Euch viel Erfolg bei Euren Suchen. Nicht Jedem kann sofort geholfen werden, auch wenn er/sie die oben genannten Tipps befolgt. Vor allem aber wünsche ich Euch viel Geduld. Wenn Ihr Euch nicht nur auf Namen und Daten konzentriert, sondern vielleicht auch in den anderen Unterforen mitlest, Euch evtl. sogar beteiligt -auch mit Fragen!-, entdeckt Ihr vielleicht auch die Heimat Eurer Vorfahren. Namen und Daten sind nur Skelett und Knochen, die Heimat und die Geschichte sind jedoch das Fleisch und Blut.

    Viele Grüße
    Wolfgang Naujocks
    -Admin von forum.danzig.de-

  2. #2
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.831

    Themenstarter

    Standard AW: Bitte unbedingt bei neuen Anfragen berücksichtigen

    Schönen guten Abend,

    ich möchte noch einmal besonders folgenden Punkt hervorheben: "Anfragen in denen erkennbar nicht alle vorhandenen -aber für eine Beantwortung wichtige- Angaben gemacht werden, fallen ebenfalls häufig unter den Tisch"

    Es macht keine Freude, auf Anfragen zu antworten, wenn der/die Fragende nicht alles Wichtige sagt was er weiß.

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  3. #3
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.831

    Themenstarter

    Standard AW: Bitte unbedingt bei neuen Anfragen berücksichtigen

    Schönen guten Abend,

    dieses Thema steht in hier im Unterforum "Gesucht / gefunden: Namen und Familien" ganz oben weil darin wichtige Hinweise für eine erfolgreiche Suche gegeben sind.

    Bitte beachtet die Tipps. Es fängt bereits bei einem aussagekräftigen Titel an... - bei der Vielzahl von Suchanfragen rufen viele von uns ein Thema gar nicht mehr auf wenn nicht bereits aus dem Titel ersichtlich ist, ob man helfen kann.

    Aber das steht alles schon in den vorangegangenen Beiträgen.

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  4. #4
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.831

    Themenstarter

    Standard AW: Bitte unbedingt bei neuen Anfragen berücksichtigen

    Schönen guten Abend,

    manchmal mag es sinnvoll sein, Altbekanntes zu wiederholen bzw. neu aufzuwärmen. Hinter jeder Anfrage steckt das Interesse, möglichst Neues zu erfahren. Und bei jedem Hilfsbereiten und Antwortenden steckt mitunter großer Zeitaufwand, Neues herauszubekommen und mitzuteilen.

    Und ebenso mitunter stellt sich dann heraus, dass das gar nicht neu ist, dass der Anfragende das Mitgeteilte schon weiß. Oder sogar viel mehr Informationen hat, die hilfsbereite Forummitglieder erst zeitaufwändig erforschen müssen. Das ist frustrierend, manchmal auch unfair.

    Ich erinnere an vorangegangene Beiträge in denen ich wiederholend feststellte "Anfragen in denen erkennbar nicht alle vorhandenen -aber für eine Beantwortung wichtige- Angaben gemacht werden, fallen ebenfalls häufig unter den Tisch" und "Es macht keine Freude, auf Anfragen zu antworten, wenn der/die Fragende nicht alles Wichtige sagt was er weiß".

    Ich ergänze das noch durch die Feststellung, dass eigene Forschungs- und damit Erfolgserlebnisse die meiste Freude machen. Bitte nehmt also Tipps und Hinweise wie und wo Ihr selber forschen könnt, ernst, und seht das -selbst wenn Ihr nicht sofort Erfolg haben solltet- als Herausforderung an, die Ihr annehmen und lösen wollt.

    Schöne Grüße + viel Erfolg bei wirklich schwierigen Anfragen!
    Wolfgang
    -Betreiber und Admin des Forums-
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •