Ergebnis 1 bis 35 von 35

Thema: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.701

    Standard Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Schönen guten Nachmittag,

    in der aktuellen Ausgabe von "Der Westpreuße / Unser Danzig" 02/2010 ist ein interessanter Artikel über die Herkunft Angela Merkels zu finden.

    Bisher war immer zu hören, ihre direkten familiären Wurzeln seien in Elbing zu finden. Auch ihre Mutter Herlind (geb. Jentzsch) soll in Elbing geboren sein. Das soll sie nicht nur in einem Interview der "BZ am Sonntag" (Berlin) gesagt haben, sondern diese Angabe findet sich fast überall im Internet (Stammbaum Merkel/Jentzsch).

    Das alles ist insbesondere deswegen sehr interessant, weil in "Der Westpreuße / Unser Danzig" vollkommen andere Angaben zu finden sind. Dort heißt es im Untertitel zu einem Artikel, Angela Merkel weise "Danziger Wurzeln" auf. Ihre Großeltern Willi Jentzsch und Gertrud, geb. Drange, hätten am 23.05.1936 in Danzig geheiratet. Sie hätten zwar zeitweilig in Elbing gelebt (wo ihr Großvater ein Lehrer-Referendariat hatte), seien jedoch nach der Heirat nach Langfuhr in den Steffensweg 47 (ul. Batorego) gezogen. Dort (und nicht in Elbing!) sei auch ihre Mutter Herlind am 08.07.1928 geboren worden. Nach der Geburt seien sie in Langfuhr in die Hauptstr.40a ( Al. Grunwaldzka) umgezogen.

    Ihr Großvater Willi Jentzsch wurde Oberstudiendirektor und Leiter des Realgymnasiums St.Johann in der Fleischergasse. Später wurde er Senator im Volkstag.

    Nach Geburt der zweiten Tochter Gunhild am 30.04.1931 zogen sie nach Zoppot um in die Kastanienallee 3 (ul. Dworcowa). Am 23.05.1936 starb der Großvater, bald darauf zog die Familie um nach Hamburg.

    Hat Angela Merkel nun Wurzeln in Elbing oder in Danzig? Wer kann Klarheit schaffen?
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.05.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    6

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Sehr geehrter Herr Naujocks; ich weiß nicht, ob Sie meine E-mail (...web.de) oder meine Antwort auf Ihren Artikel "Hat A.Merkel Danziger Wurzeln?" erreicht hat. Es gab da verschiedene Fehlermeldungen. Daher meine Bitte: Geben Sie mir doch bitte eine kurze Nachricht.
    Mit besten Grüßen nach Danzig (?)
    Dr. Klaus Hinz klhinz@freenet.de

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.05.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    6

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Ja - sie hat durch ihre Mutter Herlind Kasner, geb. Jentzsch Wurzeln in Danzig (geboren am 8.Juli 1928 in Danzig-Langfuhr, Steffensweg 47) und nicht in Elbing, wie fälschlicherweise in der Vergangenheit gelegentlich zu lesen war.
    Vg. Stammbaum im Internet bei rodovid.de; Wikipedia bei Angela Merkel wie auch bei Horst Kasner; Prignitz-Lexikon bei Marcus Kasner; Biographie Langguth: Angela Merkel, S. 18; Genealogischer Forschungsbericht: Klaus Hinz 'Angela Merkels Danziger und Elbinger Vorfahren' in: Altpreußische Geschlechterkunde Bd.40, 2010, S. 295ff. ;usw. usw.
    klhinz, 18.5.2010

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.05.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    6

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Die Angabe von Wolfgang "Willi Jentzsch und Gertrud Drange hätten am 23. 5. 1936 geheiratet" ist unrichtig und entspricht nicht der Angabe in dem genannten Artikel. Dies ist das Sterbedatum von Willi Jentzsch. Die Heirat fand 1921 in Danzig statt.
    klhinz

  5. #5

    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Wiesbaden/Addis Ababa
    Beiträge
    503

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Die Danziger Vorfahren von Angela Merkel.

    Angela Merkel wurde am 17. Juli 1954 in Hamburg geboren. Ihr Vater, der evangelische Theologe Horst Kasner ( geboren am 6.8.1926 in Berlin) und Ehefrau Herlind, geborene Jentzsch, siedelten wenige Wochen nach ihrer Geburt in die DDR über.

    Am 22.11.2005 wurde sie als CDU-Kandidatin zur Bundeskanzlerin Deutschlands gewählt, und erneut im Jahre 2009 für eine zweite Amtsperiode.

    Die Mutter der Kanzlerin, Herlind Kasner, geborene Jentzsch, wurde in Danzig geboren. Fälschlicherweise wird oftmals Elbing als Geburtsort genannt, obwohl Herlind mit Mutter und Schwester nur von Herbst 1943 bis Sommer 1944 dort gelebt haben, da sie aus Hamburg evakuiert wurden. Angela Merkels Großvater Willi Jentzsch und seine Frau Gertrud bezogen nach ihrer Heirat im Jahre 1921 eine Wohnung in Danzig - Langfuhr, im Steffensweg 47 (seit der poln. Besatzung ul. Stefana Batorego), sie waren also Danziger Staatsbürger. Willi Jentzsch arbeitete in Langfuhr am dortigen Gymnasium als Studienrat, und am 8.7.1928 wurde hier auch Herlind, die Mutter von Angela Merkel geboren.

    Willi Jentzsch nahm als Vorsitzender des Danziger Beamtenbundes starken Anteil an den politischen Vorgängen des Danziger Staates und wurde am 27.10.1926 zum nebenamtlichen Senator der Freien Stadt Danzig gewählt. Am 1.11.1927 beförderte ihn der Danziger Senat zum Oberstudienrat und Leiter des renommierten Realgymnasiums St. Johann in der Fleischergasse (seit der poln. Besatzung ul. Rzeznicka).

    Die Daten wurden entnommen dem Artikel von Klaus Hinz
    Westpreussen-Jahrbuch 61
    ISBN-13: 978-3-9812143-4-5
    ISSN 0511 - 8484

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.791

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Hallo Poguttke,
    im Adressbuch von Danzig 1922 steht :
    Willi Jentsch, Studienrat , S c h w a r z e r W e g 2....

    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  7. #7

    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Wiesbaden/Addis Ababa
    Beiträge
    503

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Hallo Jutta, möglicherweise hat er dort vorher gewohnt, 1928 sind sie in Langfuhr in die Hauptstr. 40a gezogen, Gero

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.791

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Hallo hhinz,
    AB 1923 gibt es nicht , nur 1924 und da wohnt er schon als Eigentümer am Steffensweg 47. 1921 wohnt er Schwarzer Weg 2 , diesmal als Willi Jentzsch- Studienrat.
    1920:Willi Jentzsch- Oberlehrer, Langfuhr , Ahornweg 1
    1919, 1918, 1917: Willi Jentzsch - Oberlehrer Lgf, Falkweg 8 - davor kein Eintrag
    Viele Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  9. #9
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    10

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Liebe Forumteilnehmerin Jutta,
    vielen Dank für die detaillierte Wohnungsrecherche. Erhellend wäre nun noch, wo Willi Jentzsch im Schuljahr 1913/14 (erste Festanstellung am Kronprinz Wilhelm Realgymnasium, Falkstraße 7) gewohnt hat. Vom 1.8.1914 bis 8.1.1919 war er im Kriegseinsatz - daher ist die Wohnungsangabe Falkstraße 8 für die Jahre 1917/1918 (1915/1916 fehlt) recht seltsam.
    Besitzt jemand die Beamtenjahrbücher für die Kriegsjahre (1914 - 1918) ?
    Frdl. Grüße
    Dr. Klaus Hinz

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Hallo Dr. Klaus Hinz
    Bei diesen alten Einwohnerbüchern gibt es oft bei den Namen verschiedene Schreibweisen.....
    Habe einen / den " Willi" 1914 gefunden ...(?) ... dort unter Willi Jentsch ... das "z" fehlt ?

    Dann taucht auch ein " Jentsch" beim Königliches Lehrerseminar auf .... ob das der Willi ist ? Dort kein Vorname.

    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    10

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Lieber Forumteilnehmer Hans-Joerg!

    Vielen Dank für die rasche Rückmeldung auf meinen heutigen Eintrag.Von Jutta habe ich ja die Wohnungsangabe für verschiedene Jahre erhalten. 1913/1914 hat sie ausgespart - und vor 1917, schreibt sie, keine Einträge. Die Angabe für 1914 stimmt zwar von der Berufsbezeichnung (Oberlehrer), nicht aber von der Schreibweise: das "z" fehlt wie in vielen mir vorliegenden Artikeln aus Polen. Ich will versuchen, über das Beamtenjahrbuch Näheres zu erfahren - aber wie komme ich an dieses heran?
    Dr.Klaus Hinz

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Hallo Dr.Klaus Hinz
    Gebe ja seit vielen Jahren Auskünfte aus den alten Danziger Einwohnerbüchern 1897 - 1942 .... da sind mir schon oft die verschiedenen Schreibweisen aufgefallen ... gleiche Person !!!!!
    Also der gesuchte " Willi " wird es sein.
    Beamtenjahrbücher habe ich von 1929, 1930 ,1931, 1932 ,1933, 1936 und 1939 ... davor ( noch) nicht !

    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    10

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Lieber Forumsteilnehmer Hans-Jörg!
    Nochmals vielen Dank für die Recherche. Ich glaube auch, dass die Angabe Zobelstraße (heute ul Lukasiewicza) stimmt, zumal die Berufsangabe von w. Jentzsch stimmt, die Straße in Langfuhr liegt und nur einen guten Kilometer vom Kronprinz Wilhelm Realgymnasium entfernt ist.
    Unverständlich ist mir nun noch der Eintrag für 1917 und 1918 "Falkweg" während seines Kriegseinsatzes, und warum nicht auch ein Eintrag für 1915/1916.
    Eine Verbindung bestand während der ganzen Jahre mit Gertrud Drange, seiner späteren Frau, in Elbing. Vielleicht kann ich das auch noch irgendwie klären.
    Gruß
    Dr. Klaus Hinz

  14. #14
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.701

    Themenstarter

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Schönen guten Nachmittag,

    neue Informationen zu polnischen Wurzeln der Frau Bundeskanzlerin sind zu finden unter http://www.spiegel.de/politik/deutsc...-a-888674.html

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von suum cuique
    Registriert seit
    24.04.2011
    Ort
    In der Ferne
    Beiträge
    101

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Hallo,
    was diese Meldung in den Medien nun wieder soll?
    Reitet sie nun auf der MiHiGru-Welle?
    Beste Grüße,
    Andreas
    "There is no place like home" Zitat aus "Wizard of Oz"

  16. #16
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.701

    Themenstarter

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Schönen guten Abend,

    na, das ist doch toll: Ich sage das mal etwas überspitzt: Donald Tusk mit deutschen Wurzeln, Angela Merkel mit polnischen Wurzeln, beide mit Familiengeschichte in Danzig: Vielleicht werden sie uns ja dadurch (noch) sympathischer... - dass die "Chemie" zwischen den beiden Regierungschefs stimmt, ist unverkennbar. Was kann es da noch besseres geben?

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Naja vielleicht können wir nächstes Jahr schon Donald Tusk zum ersten direkt gewählte Präsidenten der EU-Kommission wählen. Er ist ja im Gespräch für diese Position.

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von asgaard
    Registriert seit
    06.05.2010
    Ort
    Im Norden, geboren in Eckernförde
    Beiträge
    332

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Hallo guten Abend,

    wir ist wohl nicht ganz richtig, nur die nationalen und europäischen politischen Parteien können wählen.
    siehe unten



    http://ec.europa.eu/deutschland/pres...s/11238_de.htm


    Viele Grüße Wolfgang
    http://www.momente-im-werder.net/01_Offen/40_Nickelswalde/03_Photos_Pohl/01_Photos_Pohl.htm

    Du kannst dir nicht aussuchen was im Leben passiert, aber du kannst dir aussuchen wie du damit umgehst.

  19. #19
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    173

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Angela Merkel könnte dann quasi heute Angela Kazmierczak heißen und wäre theoretisch Angehörige einer polnischen Minderheit, deren rechtlicher "Ursprung" auf die poln.Teilungen (Grenzverschiebungen bis nach Posen) zurückgeht. Welch eine Ironie der Geschichte.

  20. #20
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Hallo Wolfgang,

    ich habe bewusst etwas verkürzt, der Kommisionsvorschlag lautet das jede Nationale Partei sich einer Europäischen Partei zuordnen muss und diese dann einen Spitzenkandidaten für das Amt des EU-Kommisionspräsidenten bestimmen soll. Da die EU-Parlamentarier aber über nationale Staaten bzw. Bundesländerlisten (Deutschland) gewählt werden hat es mit einem Spitzenkandidaten nur Sinn, wenn dieser dann direkt gewählt wird. Ein Spitzenkandidat im eigentlichen Sinne ist andernfalls nur möglich, wenn es eine europaweite Liste der jeweiligen Partei gebe, dieses geht aber schon nicht weil aus jedem Land eine festgesetzte Anzahl an Abgeordneten kommt. Aber das ist ein anderes Thema als Angela Merkels Wurzeln ...

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  21. #21
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.701

    Themenstarter

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Schönen guten Abend,
    hallo Uwe,

    ich verfolge die Diskussion um der Bundeskanzlerin Wurzeln meist lediglich lesend in verschiedenen Foren. Hätte ich nicht bereits graue Haare, ich bekäme sie nun.

    Wir können uns unsere Eltern nicht aussuchen. Auch nicht unsere Großeltern und wer vor ihnen war. Wir müssen nicht stolz auf sie sein, auch wenn sie ehrlich und anständig waren. Denn Stolz birgt auch immer in sich einen Kern der Überheblichkeit.

    Trotzdem: ICH bin stolz auf das was ich in mir habe, auf das was ich bin, auf das was die Voraussetzung war dass ich bin. Soweit ich weiß, waren das alles anständige, ehrliche Leute die darum kämpften sich und ihre Kinder über die Runden zu bringen.

    Wenn ich die Vorfahren der Bundeskanzlerin Angela Merkel anschaue: Es sind honorige Menschen auf die sie stolz (wenn sie dies möchte) sein kann. Wenn da jemand wäre, dem man etwas anlasten könnte, dann wäre das längst geschehen.

    Angela Merkel? Polnische Wurzeln? Für mich zählt der Mensch, unabhängig davon wo er seine Wurzeln hat. Ähhhh, mit einer gewissen Sympathie sehe ich doch, dass sie historisch auch HIER verwurzelt ist

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  22. #22
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    2.877

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Danke, Wolfgang für diese Aussage...ich hadere doch schon mit mir: bin ich jetzt tatsächlich zu dämlich, das Problem, das Anliegen der Schreiberlinge zu verstehen?
    Was geht die Menscheit die Vorfahren des anderen an?? Welches Interesse muss man an den Eltern/Großeltern/Urgroßeltern anderer Menschen haben??
    Worin besteht eine Verantwortung der Nachfahren bezüglich der Vergangenheit der Vorfahren, vor allem, da man selbst noch im All schwebte.. Was wollen diese Journalisten denn sagen??

    Danke, Du hast meine Zweifel an mir selbst behoben.

    Der Sinn der Artikel...hm!...es sei denn, man möchte ein Buch verkaufen...so meine Meinung...

    Schöne Grüße Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  23. #23
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Hallo Wolfgang,

    da ich nicht Themenstarter war bin ich der falsche Ansprechpartner. Grundsätzlich scheint das Thema aber auch bei dir von Interesse zu sein. Ich sehe bisher auch keinen gravierenden Unterschied unserer Auffassungen und das ist gut so ....

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  24. #24
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    173

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Famillie prägt den (beruflichen-) Charakter eines Politikers, wohl deshalb ist sie so interessant für Journalisten und das Wählervolk. Zeig mir deine Famillie und ich sag dir wer du bist, zugespitzt gesagt.

    Schröder das Arbeiterkind, Joschka Fischer der Ungardeutsche, Merkel die Pastorentochter mit Poln. Wurzeln, Steinbach die Tochter eines Besatzungssoldaten usw.

    Solche Dinge können schon deuten wohin (außen und innen-) politisch die Reise geht und wo die Prioritäten liegen. Bzw. sie können nachträglich vieles leichter erklären.

  25. #25
    Forum-Teilnehmer Avatar von suum cuique
    Registriert seit
    24.04.2011
    Ort
    In der Ferne
    Beiträge
    101

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    @stefanstefan, stimmt, da hast Du wohl recht: Familie prägt.
    Der Großvater Ludwig diente dem Unterdrückungsstaat "DDR" als Volkspolizist, die Eltern von AM liefen von Hamburg aus in die DDR über.
    Beste Grüße,
    Andreas
    "There is no place like home" Zitat aus "Wizard of Oz"

  26. #26
    Forum-Teilnehmer Avatar von suum cuique
    Registriert seit
    24.04.2011
    Ort
    In der Ferne
    Beiträge
    101

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Beste Grüße,
    Andreas
    "There is no place like home" Zitat aus "Wizard of Oz"

  27. #27
    Forum-Teilnehmer Avatar von Dietrich
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    93

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Tweet...Tweet...Tweet...

    http://www.n-tv.de/ticker/Angela-Mer...e10301166.html

    Vergnügliches Wochenende wünscht

    Dietrich

  28. #28
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3.026

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Hallo,

    hier bloggt der Pommersche Greif zum Thema (mit Links zum Archiv in Poznan).


    Sind Angela und Donald gar Verwandte? -
    Fleißaufgabe für Familienforscher in und um Danzig ...
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  29. #29
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    173

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    http://poznan.gazeta.pl/poznan/1,360...__Walczyl.html

    (google will die Seite leider nicht übersetzetn). Man muß den Text einzeln kopieren.

    Auf den Fotos ist der poln.Großvater und die deut.Großmutter von Merkel zu sehen.

  30. #30

    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Wiesbaden/Addis Ababa
    Beiträge
    503

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Angela Merkel wurde am 17. Juli 1954 in Hamburg geboren. Ihr Vater, der evangelische Theologe Horst Kasner ( geboren am 6.8.1926 in Berlin) und Ehefrau Herlind, geborene Jentzsch, siedelten wenige Wochen nach ihrer Geburt in die DDR über.

    Am 22.11.2005 wurde sie als CDU-Kandidatin zur Bundeskanzlerin Deutschlands gewählt, und erneut im Jahre 2009 für eine zweite Amtsperiode.

    Die Mutter der Kanzlerin, Herlind Kasner, geborene Jentzsch, wurde in Danzig geboren. Fälschlicherweise wird oftmals Elbing als Geburtsort genannt, obwohl Herlind mit Mutter und Schwester nur von Herbst 1943 bis Sommer 1944 dort gelebt haben, da sie aus Hamburg evakuiert wurden. Angela Merkels Großvater Willi Jentzsch und seine Frau Gertrud bezogen nach ihrer Heirat im Jahre 1921 eine Wohnung in Danzig - Langfuhr, im Steffensweg 47 (seit der poln. Besatzung ul. Stefana Batorego), sie waren also Danziger Staatsbürger. Willi Jentzsch arbeitete in Langfuhr am dortigen Gymnasium als Studienrat, und am 8.7.1928 wurde hier auch Herlind, die Mutter von Angela Merkel geboren.

    Willi Jentzsch nahm als Vorsitzender des Danziger Beamtenbundes starken Anteil an den politischen Vorgängen des Danziger Staates und wurde am 27.10.1926 zum nebenamtlichen Senator der Freien Stadt Danzig gewählt. Am 1.11.1927 beförderte ihn der Danziger Senat zum Oberstudienrat und Leiter des renommierten Realgymnasiums St. Johann in der Fleischergasse (seit der poln. Besatzung ul. Rzeznicka).

  31. #31
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3.026

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Einen schönen guten Abend,

    unsere Nachbarn sind mehr an ihren polnischen Wurzeln interessiert:

    Die Wurzeln der "Aniela Kazmierczak" - Merkels Opa kämpfte gegen Deutsche

    - Grossvater in der Uniform der Haller-Armee .
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  32. #32
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.701

    Themenstarter

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Schönen guten Morgen,

    Familiengeschichte und Familiengeschichten sind immer interessant. Und, wie es aussieht, kann Angela Merkel auf eine besonders reiche und interessante Geschichte ihrer Familie zurück blicken.

    Es ist auch interessant zu sehen wie unsere Gesellschaft damit umgeht. Es scheint ihr nicht zum Nachteil zu gereichen. Im Gegenteil, es wird unaufgeregt zur Kenntnis genommen. Und von Jenen, die verschiedene ethnische Wurzeln innerhalb einer Familie als Reichtum ansehen, sicherlich auch mit Sympathie.

    Was mich ein bisschen neugierig macht, ist ob sich Angela Merkel bisher einmal zu ihrem familiären Ursprung geäußert hat. Weiß irgend jemand von Euch etwas darüber?

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  33. #33
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    10

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Angela Merkel hat ihre polnische Herkunft mehrmals angedeutet: 1995 in einer Rede auf dem Hamburger Kirchentag und Ende 2000 in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin Spiegel. Dort sagte sie, dass sie zu einem Viertel polnisch sei. Auch in Regierungskreisen war dies bekannt, und der polnische Journalist Lech Slodownik aus Elbing erhielt diese Auskunft. Weiteres blieb jedoch unbekannt.

  34. #34

    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Wiesbaden/Addis Ababa
    Beiträge
    503

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Ja, Angela ist eine echte Danzigerin, multikulturell nämlich Wer die Danziger Geschichte aufmerksam studiert wird nämlich feststellen, daß die Danziger niemals Nationalisten waren. Gero

  35. #35
    Forum-Teilnehmer Avatar von Antennenschreck
    Registriert seit
    05.09.2011
    Ort
    ohne festen Wohnsitz
    Beiträge
    1.235

    Standard AW: Hat Angela Merkel Wurzeln in Danzig?

    Hallo,

    hier mal ein Beitrag der irgendwie hierzu passt oder auch nicht:

    http://derhonigmannsagt.wordpress.co...als-kanzlerin/

    Tschü.....

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •