Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,217

    Standard Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Schönen guten Abend,

    meine Familie weist nicht nur Wurzeln in der Stadt Danzig, im Werder und der Niederung auf, sondern auch auf der Höhe. In Ober-Buschkau hatte mein Urgroßvater eine Kolonialwarenhandlung.

    Wenn man von Unter-Buschkau kommt und die kurvige Strecke nach Ober-Buschkau fährt und dann nach Ortsende immer gerade aus, kommt man in eine kleine Birken gesäumte Allee: Die "Hagemann-Straße".

    Zumindest ist die Bezeichnung "Hagemann-Strasse" eingemeißelt auf einem Granitblock zu finden.

    Meine Frage: Was hat es auf sich mit dieser "Hagemann-Straße"? Wer war Hagemann? Ein Anlieger, Bauer? Eine berühmte Persönlichkeit?

    Zu den beigefügten Photos:

    1. Der Granitblock
    2. Wiesenlandschaft in Ober-Buschkau
    3. Die Birkenallee in den Ort (Hagemann-Straße)
    4. Der Ober-Buschkauer Dorfteich
    5. Ins Nichts führende Stufen der ehemaligen Kolonialwarenhandlung Arnold Schneider
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken      
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Hallo Wolfgang
    Bürgermeister Hagemann ???

    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  3. #3
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,217

    Themenstarter

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Hallo Hans-Jörg,

    Danzig lag -von Ober-Buschkau aus gesehen- weit, weit, weit weg. Ich kenne noch ein paar andere Hagemann, aber keinen der nachweisbare Beziehungen zu Ober-Buschkau hatte.
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Na gut ... es war einen Versuch wert.
    hab eben versucht zu helfen.
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    91

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Hallo,
    ein Gottfried Hagemann war ab 1901 Landrat im Landkreis Karthaus. Ober Buschkau gehört zur Landgemeinde Karthaus.
    Gruß Rüdiger

  6. #6
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,217

    Themenstarter

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Hallo Rüdiger,

    ahhh, das ist eine mögliche Erklärung. Als Landrat hat er evtl. diese kleine Straße anlegen lassen woraufhin die Anwohner diesen Straßengedenkstein erstellen ließen. Das wäre wirklich eine schlüssige Erklärung...! Danke für den Tip!
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    91

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau


  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lea1988
    Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    7

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Die alte Hagemann-Strasse gehört zu Lenzberg.
    Wenn man am Ortsausgang von Ober Buschkau rechts
    am Neubaugebiet vorbei fährt, gelangt man am Ende links
    auf die Allee. Die Hagemann-Strasse hat nur einen Seitenweg
    in der Mitte der Allee nach rechts weg. Am Ende hingegen
    befinden sich die ganzen Grundstücke von Lenzberg, wo
    sich auch die meisten Wegabzweigungen dieser Allee
    befinden. Wenn man von Lenzberg nach Ober Buschkau
    fährt, und sich das Neubaugebiet Mal wegdenkt, würde
    man ins leere fahren. Der alte Ortsausgang von Ober
    Buschkau ist ein gutes Stück weit weg von der Allee.
    Vielleicht ist sie ein kleines Machtsymbol von Lenzberg
    gegen das immer grösser werdene Dorf Ober Buschkau.
    Von Wippich aus hat man einen besseren Blick über die
    beiden alten Dörfer. Wir sind Kaschuben aus Wippich
    und sind mit Ober Buschkau verbunden.
    Suche alles über Wensierski und Schönnagel
    aus Kosenberg vor 1785. Fotos, Hofanlagen.

  9. #9
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,217

    Themenstarter

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Schönen guten Abend,

    damit die hier geschriebenen interessanten Beiträge zur Geschichte und dem Glauben der Kaschuben nicht untergehen, habe ich dafür ein eigenes Thema angelegt: http://forum.danzig.de/showthread.ph...-der-Kaschuben

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -Forum-Admin-
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3,813

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Hallo Wolfgang,

    deine 'uralte' Fragestellung wird in dem Beitrag '5. Erinnerungen an meinen Vater und an meine Kindheit in Karthaus' von Dr. Gottfried Hagemann im Buch 'Der Kreis Karthaus', 1978, wie folgt beantwortet (Zitat):

    "Der Bau von Schulen und die Anlegung von neuen Kreisstraßen gehörte zu den wichtigsten Aufgaben des Landrats. Ein Stein mit dem eingravierten Namen 'Hagemann' an einer Straße im Süden erinnerte an die Leistungen meines Vaters auf diesem Gebiet."

    (In dem Buch ist auch eine Fotografie des Landrats zu finden)


    Viele Grüße

    Peter

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von christian65201
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    746

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Hallo Rüdiger,
    bitte korrigiere Deinen 1. Link. Zumindest bei mir keine Funktion (server nicht gefunden)

    Hallo Peter,
    wo gibt es das Buch unter 84.- bzw. 150.-€ (amazon)?

    Einen schönen Sonntag
    Christian
    "Nur wer weiß, woher er kommt, wird den Weg in die Zukunft finden,
    und nur wer das Alte achtet, wird sinvoll Neues gestalten können" (Autor unbekannt)
    Dauersuche:KOHNKE; BEHRENDT; LENSER; LIEDTKE; ZIELKE; PIOCH; KLINGER; AUT(H)ENRIEB; ROSENTHAL

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Antennenschreck
    Registriert seit
    05.09.2011
    Ort
    ohne festen Wohnsitz
    Beiträge
    1,516

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Hallo Wolfgang,

    danke für das Anlegen eines eigenen Themas. Ich hatte eigentlich ursprünglich nicht erwartet, dass sich das groß ausweiten würde mit den Kassuben. Als ich heute früh mal reingesehen habe, da war ich froh, dass es dafür ein eigenes Thema hat. Es ist auch schön zu merken, dass du immer mal hier im Forum rein siehst,obwohl du sicher momentan genug um die Ohren hast. Also danke, und alles Gute für dich und deine Angehörigen, und das alles wieder in ruhigere Bahnen kommt.

    LG Arndt

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3,813

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    ad # 11: Hallo Christian, ich habe die eine PN geschickt.


    Viele Grüße

    Peter

  14. #14
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,217

    Themenstarter

    Standard AW: Ein ungeklärtes Rätsel: Die "Hagemann=Strasse" in Ober-Buschkau

    Schönen guten Nachmittag,
    hallo Peter,

    vielen Dank für Deinen gestrigen Hinweis auf das Buch "Der Kreis Karthaus" - damit ist meine Frage beantwortet, das Rätsel gelöst!

    Aber im Grunde genommen war das ein Wink mit dem Zaunpfahl - das hochinformative Buch habe ich selber, es verstaubte aber mehr oder weniger im Regal, ich habe den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen.

    Ich habe es mir jetzt vorgenommen, den Hagemann-Artikel gelesen, und einige weitere werden folgen. Wenn schon Grabstein und -stelle des Landrates verschwunden sind: Der Straßenstein steht nach wie vor und erinnert an ihn.

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •