Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wo ist die Franziskus Kirche?

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1,673

    Standard Wo ist die Franziskus Kirche?

    Liebe Forummitglieder,

    habe jetzt im Stammbuch meiner Eltern entziffern können wo meine Mutter getauft ist. Kann mir jemand sagen wo die St. Franziskus Kirche ist?

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldkind
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2,015

    Standard AW: Wo ist die Franziskus Kirche?

    Vielleicht in Schidlitz - Emaus?

    Schöne Sonntagsgrüße
    Miriam
    Es muss wieder größeren Respekt für denjenigen, der komplett anders denkt, vorhanden sein. (Markus Feldenkirchen)

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Wo ist die Franziskus Kirche?

    Würde ich auch sagen....
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Wo ist die Franziskus Kirche?

    Hallo Uwe
    hier ein alter Reisebericht...http://forum.danzig.de/showthread.ph...anziskuskirche

    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1,673

    Themenstarter

    Standard AW: Wo ist die Franziskus Kirche?

    Liebe Miriam,
    lieber Hans-Jörg,

    danke für die Hilfe. Ist in Emaus die katholische Kirche, nicht weit von der ehem. Volksschule meiner Mutter. Die Kirche hat den Krieg und die Zeit danach auch überlebt. Das Schulgebäude gibt es leider heute nicht mehr.

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    heidelberg,erlenweg 31
    Beiträge
    1

    Standard AW: Wo ist die Franziskus Kirche?

    hallo uwe:die st.franziskus kirche ist in emaus.ich bin dort am12.oktober 1927 getauft worden.gleich nebenan war die strassenbahn-endstelle der linie #7.meine adresse war
    karthaüserstr 219.
    herzliche grüsse
    gustav krysa

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1,673

    Themenstarter

    Standard AW: Wo ist die Franziskus Kirche?

    Hallo Gustav,

    ja das weiß ich zwischenzeitlich und war auch schon in der Kirche. Meine Mutter ist dort wie Du getauft, allerdings 10 Jahre später 1937. Dann kennst Du bestimmt auch noch die ehemalige Volksschule in der Nähe der Endhaltestelle? Diese gibt es ja nicht mehr aber aus den Erzählungen und Erinnerungen kommt eigentlich nur die Schule in Frage. Meine Mutter kann sich an Holzstufen im Gehweg erinnern die sie jeden Tag runter gelaufen ist. Da Sie im Franz-Schubert Weg 33 wohnte und es Richtung Langfuhr keine Volksschule in der Nähe gab, bin ich relativ sicher, dass Sie Richtung Emaus den Berg runtergelaufen sein muss. Bisher haben sich die meisten Erinnerungen meiner Mutter nach etwas suchen belegen lassen, so z.B. erinnert Sie sich an einen See der in der Nähe ihres Zuhauses immer zugefroren zum Schlittschuhlaufen benutzt wurde. Noch heute liegt ein kleiner See westlich des Schubert Weges in einer kleinen Senke die vom Königstaler Bach in der Nähe des Gutes Düvelkau durchflossen wird. Kennst Du die Ecke aus Deiner Erinnerung?


    Ich finde es spannend und interessant die Dinge die meine Mutter noch weiß mit der heutigen Situation in Deckung zu bringen.


    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •