+ Antworten
Ergebnis 1 bis 37 von 37

Thema: Hallo

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    4

    Standard Hallo

    suche informationen zur familie KUNISCHEWSKI.
    weis von meinem großvater das er am 06.07.1930 in praust geboren wurde und 11 geschwister hatte.
    wer kann mir bitte da weiter helfen wo ich irgend welche informationen herbekomme.
    würde ihm das gerne zum 80 geurtstag schenken.

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,858

    Standard AW: Hallo - FN Kunischewski

    Hallo Kunischewski,
    im Adressbuch von Danzig 1942 gibt es 3 Kunischewski. Vielleicht ist ja etwas für dich dabei:
    - Paul Arbeiter Ohra Theodor von der Pfordten Str. 13 a
    - Paula Frau Breitenbachstr. 55
    - Wilhelmine Wwe Boltengasse 24

    Ansonsten müsstest du eventuell mal den Vornamen deines Großvaters nennen und wie deine Großmutter hieß und vielleicht kennst du ja auch einige Namen der Geschwister also deiner Großtanten und Großonkel damit wir dir helfen können..., so wird es sonst eventuell eine Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen...

    Viele Grüße
    JuHo54
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard AW: Hallo

    Hallo
    Und hier die Daten aus 1937 /38
    Aber wie schon bei 1942 ... Dein Großvater wäre zu jung !
    Man muss einen eigenen Hausstand haben um dort verzeichnet zu sein.

    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    4

    Themenstarter

    Standard AW: Hallo - FN Kunischewski

    DANKE
    das ist ja ein anfang.
    mein großvater heißt Kurt
    ein hießen Karl,
    und der name ich meine seiner mutter war (Neumann)bin mit nicht sicher

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    4

    Themenstarter

    Standard AW: Hallo - FN Kunischewski

    solte heisen das sein bruder hieß Karl

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,858

    Standard AW: Hallo - FN Kunischewski

    Hallo Kunischewski,
    ich habe mal im Telefonbuch geschaut, In ganz D gibt es 19 Kunischewski, also überschaubar, ein Karl in Münster: www.dasoertliche.de
    Viele Grüße
    JuHo54
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von mkleiss
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    24568 Kaltenkirchen S.-H.
    Beiträge
    288

    Standard AW: Hallo - FN Kunischewski

    Was suchst Du denn genau: Familienmitglieder oder wo gewohnt oder wissenswertes über Praust oder .... ? Werde doch mal konkreter

    Zu Praust siehe hier: www.katins.com dort in der Heimatortskartei mal nach Namen suchen. Da gibts so einige Kunischewskis


    Gruß
    Michael
    - Wie sollen wir wissen, wohin wir gehen, wenn wir nicht wissen, woher wir kommen..? -

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von mkleiss
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    24568 Kaltenkirchen S.-H.
    Beiträge
    288

    Standard AW: Hallo - FN Kunischewski

    Nachsatz: Hab auf dem letzten Treffen der Prauster 2009 mit einem Horst Kunischewski gesprochen, ich glaube Jg. 1925 - Hat damals in der Baltikumsiedlung gewohnt. Auch ein Verwandter?
    - Wie sollen wir wissen, wohin wir gehen, wenn wir nicht wissen, woher wir kommen..? -

  9. #9
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    4

    Themenstarter

    Standard AW: Hallo - FN Kunischewski

    Danke
    die seite kate ich noch nicht.
    weis es leider nicht ob und wenn wie ich mit dem horst verwand bin.
    wann ist den immer dieses praust treffen?
    und wie meldet man sich den da den an?

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von mkleiss
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    24568 Kaltenkirchen S.-H.
    Beiträge
    288

    Standard AW: Hallo - FN Kunischewski

    Schau auch einfach mal hier wegen Praust: http://forum.danzig.de/forumdisplay....z-Gda%C5%84ski - Das letzte Treffen war im September letzten Jahres in Steinhude. Habe aber keine Ahnung, ob das diesmal wieder klappt.

    Gruß
    Michael
    - Wie sollen wir wissen, wohin wir gehen, wenn wir nicht wissen, woher wir kommen..? -

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hallo

    Per Zufall bin ich auf dieser Seite gelandet und habe mich frei schalten lassen.
    Max Kunischewski aus Praust, Baltikum Siedlung 20, geb. 03.03.1903, war mein Grossvater.
    Lucie Kunischewski aus Mestin geb. Tucholski, geb. 10.03.1899, meine Oma
    Lotte Kunischewski - Kaminski
    Auguste Kunischewski geb. Jakoblewski,Dirschauerstrasse (Mutter)
    Minna Kunischewski -Blum
    Grete Kunischewski - Domst
    Horst Kunischewski Todestag 18.02.2013 in Rheinfelden
    Isolde Kunischewski, 21.12.1929- 2006 in Basel
    Udo Kunischewski 12.02.1938-23.04.1984




    Familie Kunischewski hatte viele Kinder und 11 Geschwister kann schon sein.

  12. #12
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,116

    Standard AW: Hallo

    Hallo Saemi,
    laut Geneteka haben Maksymilian Kuniszewski und Lucja Tucholska 1923 in Milobadz geheiratet.
    Grüße Roman

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,116

    Standard AW: Hallo

    Hallo Saemi,
    der Nachname Kuniszewski ist wohl auch Koniszewski geschrieben worden.

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3,813

    Standard AW: Hallo

    Einen schönen guten Tag Saemi,

    lt. Standesamtregister liegen folgende Informationen vor:

    Max Siegfried Kunischewski, * 03.03.1903 in Praust, katholisch
    Vater: Arbeiter Johann Kunischewski
    Mutter: Auguste Kunischewski geb. Jakoblewski
    gemeldet von der Witwe Wilhelmine Kunischewski

    Lucia Tucholski, * 09.03.1899 in Mestin, katholisch
    Vater: Kutscher August Tucholski
    Mutter: Antonie Tucholski geb. Grich (?)


    Die Geburtsdokumente der Kinder werden wahrscheinlich nicht online verfügbar sein, da sie noch den Schutzfristen unterliegen.

    Hast du spezielle Fragen?


    Viele Grüße

    Peter

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,587

    Standard AW: Hallo

    Hallo Saemi,

    dein Großvater hatte noch einen Bruder, falls nicht bekannt:

    Franz Eduard KUNISCHEWSKI, Hafenarbeiter, *18.04.1907 in Praust
    Vater: Hans KUNISCHEWSKI, zuletzt wohnhaft in Danzig
    Mutter: Auguste geb. JAKUBLESKI wohnhaft in Württemberg
    Franz Eduard, wohnhaft in Rostock, starb am 22.02.1950 in Rostock, Grubenstr.51
    verheiratet gewesen mit der Klara BEGALSKI, wohnhaft in Rostock
    Sterbeurkunde Standesamt Rostock Nr.324 / 1950
    Viele Grüße Frank

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,587

    Standard AW: Hallo

    ...die Mutter hieß natürlich JACOBLEWSKI

    Seine Geburtsurkunde trägt die Nr.40 / 1909 Standesamt Praust.
    http://metryki.genbaza.pl/genbaza,detail,86737,23
    Viele Grüße Frank

  17. #17
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,116

    Standard AW: Hallo

    Hallo,
    aus diesen Ort kommt Lucja Tucholska---Mestin geheiratet in Milobadz.
    Gruß Roman

  18. #18
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,116

    Standard AW: Hallo


  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3,813

    Standard Kunischewski aus Praust

    ... Ergänzungen zu der Anlistung im Beitrag # 11:

    Max Kunischewski aus Praust, Baltikum Siedlung 20, geb. 03.03.1903, war mein Grossvater.
    Lucie Kunischewski aus Mestin geb. Tucholski, geb. 10.03.1899, meine Oma

    Lotte Kunischewski - Kaminski
    - * 18.09.1917 Praust
    - verh. mit Willi Bruno Kaminski (* 28.10.1910 Praust), kriegsgefangen, zivilverschleppt bis 1947
    - Kinder Rosamunde-Maria und Christa Helga (Geburtsdaten liegen vor)
    - Mutter und Kinder Dänemarkflüchtlinge

    Auguste Kunischewski geb. Jakoblewski, Dirschauerstrasse (Mutter)
    - * 06.10.1873 in Praust, Dänemarkflüchtling

    Minna Kunischewski -Blum
    - * 04.12.1890 oder 1900 in Danzig/Praust (?)

    Margarete Kunischewski - Domsta
    - * 13.01.1897 in Praust, Dänemarkflüchtling
    - verh. mit Emil Bernhard Domsta, * 23.01.1895 in Domaschau

    Horst Kunischewski Todestag 18.02.2013 in Rheinfelden
    - Sohn von Max und Lucia (Geburtsdatum liegt vor)

    Isolde Kunischewski, 21.12.1929- 2006 in Basel
    - Tochter von Max und Lucia (Geburtsdatum liegt vor)

    Udo Kunischewski 12.02.1938-23.04.1984
    - Sohn von Max und Lucia (Geburtsdatum liegt vor)


    Viele Grüße

    Peter

  20. #20
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hallo - FN Kunischewski

    Horst Kunischewski ist mein Onkel und der älteste Sohn von Max und Lucie Kunischewski aus Praust. Er hat in Suedbaden (Rheinfelden) im Bahnhof gewohnt und hat 2 Töchter und 1 Sohn Sönke.
    Momentan ist seine Tochter Frauke auf der Reise nach Danzig U Praust.
    Ja wir sind die nächste Generation, aber unsere Wurzeln sind dort in Praust U Danzig.
    Uroma Jakoblewski hat in Danzig auf dem Markt Aale verkauft.

  21. #21
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Kunischewski aus Praust

    Hallo Peter,
    Vielen herzlichen Dank für die interessanten Informationen.
    Ungeheuerlich was Sie alles wissen. Jetzt können wir unsere Ahnentafel vervollständigen.
    Meine Grosseltern haben in der Baltikum Siedlung 20 gewohnt.
    Vor ca. 30 Jahren waren wir dort, aber heute finden wir das Haus und die Strasse nicht mehr.
    Wissen Sie wo das heute ist?

  22. #22
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hallo

    Hallo Peter
    Antonie Tucholski geb. Grich starb 1938
    Wissen Sie wann ihr Mann August Tucholski (Kutscher) gestorben ist?
    Er war auf einem Gut angestellt.

  23. #23
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hallo

    Danke Roman das wusste ich nicht!

  24. #24
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hallo - FN Kunischewski

    Horst Kunischewski ist am 30.8.1925 in Praust geboren und am 18.2.2013 gestorben.

  25. #25
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hallo

    Hallo Frank
    Auguste Jakoblewski ist 1956 in Schelklingen gestorben.
    Dort lebte sie bei ihrer Tochter Lotte Kaminski in der Wiesenstrasse
    mit den Enkeln Rosamunde, Christa und Felix Kaminski.

  26. #26
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3,813

    Standard AW: Hallo

    Hallo Silvia,

    zu den Beiträgen 21 und 22:

    Das mit meinem 'Wissen' ist interpretationsbedürftig: es beschränkt sich auf die Tatsache, dass ich nach einigen Jahren Ahnenforschung einen gewissen Fundus an Quellen kennenlernen durfte und die Erfahrung es mit sich bringt, dass man ein Gespür dafür entwickelt, wo man suchen kann.

    Zu den Kunischewski-Angaben im Beitrag # 19: hierzu liegen mir entsprechende Karteikarten der Heimatortskartei Danzig-Westpreussen vor, die ich auf Wunsch gerne zusende. Hierzu bitte per 'Persönliche Nachricht' deine Mail-Adresse mitteilen.

    Die Baltikum Siedlung wurde von der Nationalsozialistischen Volkswohlfahrt etwa um 1937 errichtet. Die zugehörigen Häuser befinden sich in der heutigen Nowowiejskiego Straße (Fornalska).

    Bzgl. der Lokalisierung verweise ich auf die im Thread http://forum.danzig.de/showthread.ph...Fen-von-Praust verlinkten Stadtpläne.

    In der Heimatortskartei von Danzig-Westpreussen taucht der Name Tucholski zwar auf mehreren Karteikarten auf, aber ein August Tucholski ist nicht dabei. Das lässt mich vermuten, dass er vor dem Jahr 1939 verstorben ist.


    Viele Grüße

    Peter

  27. #27
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hallo

    Zitat Zitat von sarpei Beitrag anzeigen
    Hallo Silvia,

    zu den Beiträgen 21 und 22:

    Das mit meinem 'Wissen' ist interpretationsbedürftig: es beschränkt sich auf die Tatsache, dass ich nach einigen Jahren Ahnenforschung einen gewissen Fundus an Quellen kennenlernen durfte und die Erfahrung es mit sich bringt, dass man ein Gespür dafür entwickelt, wo man suchen kann.

    Zu den Kunischewski-Angaben im Beitrag # 19: hierzu liegen mir entsprechende Karteikarten der Heimatortskartei Danzig-Westpreussen vor, die ich auf Wunsch gerne zusende. Hierzu bitte per 'Persönliche Nachricht' deine Mail-Adresse mitteilen.

    Die Baltikum Siedlung wurde von der Nationalsozialistischen Volkswohlfahrt etwa um 1937 errichtet. Die zugehörigen Häuser befinden sich in der heutigen Nowowiejskiego Straße (Fornalska).

    Bzgl. der Lokalisierung verweise ich auf die im Thread http://forum.danzig.de/showthread.ph...Fen-von-Praust verlinkten Stadtpläne.

    In der Heimatortskartei von Danzig-Westpreussen taucht der Name Tucholski zwar auf mehreren Karteikarten auf, aber ein August Tucholski ist nicht dabei. Das lässt mich vermuten, dass er vor dem Jahr 1939 verstorben ist.


    Viele Grüße

    Peter
    Hallo Peter tausend Dank für die vielen Informationen.
    Ich bin natürlich an allem interessiert was meine Vorfahren betrifft und
    gebe Dir hiermit meine Mail-Adresse: schwalddotsilviaatgmail.com
    Bitte teile mir auch Deine Auslagen mit.
    Danke Peter für alles

  28. #28
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3,684

    Standard AW: Hallo

    Hallo Silvia,

    bitte keine unverfremdeten email Adressen im Forum veröffentlichen.
    Bitte per pn weiterreichen. Der Datenschutz verlangt es.

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  29. #29
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hallo

    Entschuldigung Beate!
    Ich bin hier per Zufall drauf gestossen und neu.

  30. #30
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hallo

    Danke Frank
    Ungeheuerlich diese Informationen

  31. #31
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3,684

    Standard AW: Hallo

    Alles gut, Silvia!
    Ich ändere sie nämlich einfach um...hier kann man sie trotzdem lesen und benutzen, man kennt das schon von mir...

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  32. #32
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hallo

    Hallo Roman,
    wie hieße Milobaz früher wissen Sie das?
    Ich dachte immer meine Grosseltern hätten in Praust geheiratet.
    Meine Oma war von Mestin, aber das ist ja nur ein ganz kleines Dorf
    und hatte auch keine Kirche. Da kommt Milobaz schon hin.
    Muss eine katholische Kirche gewesen sein.

  33. #33
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3,813

    Standard AW: Hallo

    Hallo Silvia,

    Miłobądź hieß früher Mühlbanz, siehe auch hier: http://www.westpreussen.de/cms/ct/or...ls.php?ID=4373 .
    Mestin findet sich auch: http://www.westpreussen.de/cms/ct/or...ls.php?ID=4239 .

    Roman, bitte nicht böse sein, dass ich hier eine an dich gerichtete Frage beantworte.


    Viele Grüße

    Peter

  34. #34
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,116

    Standard AW: Hallo

    Hallo Peter,
    kein Problem. bin ein wenig Krank.
    Grüße Roman.

  35. #35
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3,813

    Standard AW: Hallo

    Hallo Roman,

    dann wünsche ich dir gute Besserung!


    Herzliche Grüße

    Peter

  36. #36
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,116

    Standard AW: Hallo

    Hallo Saemi.
    schau mal. Katholische Kirche in Milobadz.
    Gruß Roman
    https://www.youtube.com/watch?v=uRn-zZHFZRY

  37. #37
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Hallo

    Danke Roman

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •