+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Gnoyke in Schiewenhorst

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    138

    Standard Gnoyke in Schiewenhorst

    Liebe Forumsteilnehmer,

    im März 1908 wurde in Stutthof ein Fritz Otto Gnoyke geboren, der später eine Else Noth aus Trutenau heiratete. Seine Schwester hieß Johanna.
    Neben weiteren Angaben zu den genannten Personen suche ich die Eltern von Fritz Otto und Johanna Gnoyke. Sie sollen aus Schiewenhost stammen und dort eine Gaststätte betrieben haben. hilfreich wäre auch Hinweise zum Verbleib von Johanna.

    Viele Grüße

    Joachim

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Herbert Claaßen
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    48565 Steinfurt
    Beiträge
    539

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Hallo Joachim!
    In Schiewenhorst gab es eine Gaststätte Gnoyke. Gelegen an der Straße vom Damm kommend Richtung Bohnsack.
    Ferner wohnte eine Familie Gnoyke auf dem Damm. Da waren einige Kinder. Mit einem Sohn Otto -etwa Jahrgang 1925- bin ich zu Schule gegangen. Die Gaststätte stand noch 1973. Später wurde sie zur Ruine und ist vor etwa 10 Jahren ganz abgetragen worden.
    Ansonsten kann ich zu Deiner Anfrage leider nichts beitragen.
    Viele Grüße!
    Herbert

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von MueGlo
    Registriert seit
    11.03.2010
    Ort
    Rabat - Marokko
    Beiträge
    686

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Moin, Herbert,

    wenn Du Dich so gut auskennst in Schwiewenhorst, kannst Du Dich auch an einen Hof Dzaak erinnern?

    Beste Grüsse aus Dakar,

    Rainer MueGlo

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    138

    Themenstarter

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Guten Abend Herbert

    vielen Dank für die neuen Hinweise. Fritz Otto hatte einen Sohn namens Gerhard Otto Gnoyke. Der ist aber erst 1937 geboren. Ob dein Schulkamerad hier einzuordnen ist bleibt offen. Rätselraten bereitet mir die von Dir erwähnte Lokalität "Auf dem Damm". Welche Lokalität ist damit gemeint? Weist Du, ob Schiewenhost im Danziger Adressbuch aufgeführt wird? nun wäre es schön herauszubekommen, wie die Gaststätte geheißen hat und wer der Inhaber /Eigentümer war.

    Vielleicht gibt es noch weitere Hinweise

    Joachim

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Herbert Claaßen
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    48565 Steinfurt
    Beiträge
    539

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Hallo Rainer, Hallo Joachim!
    Der Hof Dzaak lag auch an der Straße Richtung Bohnsack.
    Auf dem Damm war die Gaststätte Hallmann. Die Gaststätte Gnoyke lag unterhalb des Dammes auch an der Straße Richtung Bohnsack. Auf einer Karte habe ich die Stellen kenntlich gemacht. Bei Interesse würde ich sie Euch als Anhang an eine private E-Mail schicken.
    Ein Schiewenhorster Adressbuch ist mir nicht bekannt.
    Viele Grüße!
    Herbert
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    138

    Themenstarter

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Guten Tag Herbert,
    vielen Dank für Deine Recherchen. So kommt ein Mosaiksteinchen zum Anderen. An der Karte wäre ich natürlich sehr interessiert. In einer persönlichen Nachricht erhältst Du meine Email-Adresse.
    Viele Grüße

    Joachim

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    138

    Themenstarter

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Hallo Herbert,
    zu dem Thema Gnoyke aus Schiewenhorst habe ich noch einen weiteren Querverweis gefunden:
    "Ein Paul Gnoyke hat in Plendorf auf der Werft gearbeitet. Dieser Paul wohnte möglicherweise in Bohnsack bzw. in der Nähe des Durchstichs".
    Leider kann ich keinen Hinweis auf den Namen der Werft noch die Lokalität Plendorf finden. Vielleicht gibt es ja eine plausible Erklärung. Ich muss dabei immer in Betracht ziehen, dass ich diese Informationen mündlich überliefert bekomme. Dabei sind Schreibfehler, Hörfehler, Verständnisfehler oder auch einfach unwissentlich gemachte falsche Angaben durchaus möglich.

    Viele Grüße

    Joachim

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von MueGlo
    Registriert seit
    11.03.2010
    Ort
    Rabat - Marokko
    Beiträge
    686

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Moin, Joachim,

    Plehnendorf, Klein- und Groß, gab es östlich ganz nahe an Danzig, am Südufer der Totel Weichsel.

    Beste Grüsse aus Dakar,

    Rainer MueGlo

  9. #9
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    138

    Themenstarter

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Hallo MueGlo,

    danke für den Hinweis. Ich schau mir das noch einmal auf einer Karte an.

    Liebe Grüße nach Dakar

    Joachim

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Herbert Claaßen
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    48565 Steinfurt
    Beiträge
    539

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Hallo Joachim!
    Ich schicke Dir eine Mail mit dem Anhang.
    Die Werft in Plehnendorf war wohl ein Ableger der Danziger- oder der Schichau Werft. Die ist heute noch in Beqtrieb.
    Viele Grüße!
    Herbert

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    138

    Themenstarter

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Hallo Herbert

    herzlichen Dank für die Email.
    Beide Dateien habe ich übernommen. Danke auch für die Erläuterungen.
    Nun hoffe ich, das ich hier in nächster Zeit noch ein wenig weiterkomme.

    Ganz liebe Grüße aus Oldenburg

    Joachim

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Herbert Claaßen
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    48565 Steinfurt
    Beiträge
    539

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Hallo!
    Vom Hof Dzaack und der Werft an der Toten Weichsel habe ich aus meinen Filmen eine Video Sequenz erstellt.
    Könnte sie an die E-Mail Adresse schicken.
    Gruß Herbert

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    138

    Themenstarter

    Standard AW: Gnoyke in Schiewenhorst

    Guten Morgen Herr Claaßen,

    vielen Dank für die beiden Video Sequenzen. Sie funktionieren einwandfrei und geben mir einen anschaulichen Eindruck über die heutige Landschaft. Für Diese Bemühungen möchte ich mich recht herzlich bei Ihnen bedanken.

    Joachim

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •