Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Oliva Strassennamen

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    18

    Standard Oliva Strassennamen

    Vielleicht kann mir jemand helfen, ich such die Zoppoterstrasse 48 in Danzig Oliva um 1927.
    Mein Vater ist 1927 in diesem Haus mit der Nummer 48 geboren. Gibt es Strassenkarten aus dieser Zeit.
    Im Nachlass meines Vaters fand ich einen Kinderausweis von 1938. Darin wurde ihm erlaubt die Grenze des Stadtgebietes der freien Hansestadt Danzig zu verlassen. (1938 wohnte er in der A.Hitlerstr. 537) Weiß evtl jemand welche Schule sich außerhalb der Stadtgrenze befand. Ich weiß nur, dass mein Vater in eine Jungen- und Mädchenschule ging. Leider habe ich sein Klassenfoto verloren. Es war ein großer Raum...hinten links hing eine große Landkarte...der Lehrer stand vor der Karte.
    lg Moni

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    2,224

    Standard AW: Oliva Strassennamen

    1938 schon in der Adolf Hitler Strasse???

    Die Zoppoter-Strasse wird die Hauptstrasse sein,

    welche von Danzig über Langfuhr direkt nach Zoppot führt.
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,943

    Standard AW: Oliva Strassennamen

    Hallo Moni,
    hier findest du einen Stadtplan von 1920 auf der Picasa Seite von Marek Dudek:

    http://picasaweb.google.com/lh/photo...fkZ7KsJUUnevnQ

    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,943

    Standard AW: Oliva Strassennamen

    .... und hier von 1938/40:
    http://forum.danzig.de/showthread.ph...plan-1938-1940

    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,943

    Standard AW: Oliva Strassennamen

    Hallo Moni,
    habe gerade bemerkt , dass der Link nicht funktioniert, aber hier ist eine Karte von 1937:

    http://www.narodowa.pl/ksiazki/21/zd2b.jpg

    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von alterschotte
    Registriert seit
    12.02.2008
    Beiträge
    51

    Standard AW: Oliva Strassennamen

    Die Zoppoter Straße - am nördlichen Ortsausgang von Oliva gelegen - wurde am 02.09.1933 mit etlichen weiteren Straßen zusammengelegt und in Adolf - Hitler - Straße umbenannt. Sie bildete das nördliche Ende des so entstandenen Straßenzuges. Heute heisst sie ul. Grunwaldzka.
    freundlichst

    alterschotte

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Jürgen_W
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    112

    Standard AW: Oliva Strassennamen

    Meine Mutter wurde in der Colbatzer Str. geboren und hat dort bis 1945 gewohnt.
    Heute trägt diese Strasse den Namen "Aleja Generala (Tadeusza) Bora Komorowskiego."
    hussst ... wie ich das zum ersten Mal gelesen habe, hab ich mich schön verschluckt.
    Wer kommt auf so einen Namen, an dem heute massig viele Plattenbauten stehen?
    (Grins )

    jürgen

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,949

    Standard AW: Oliva Strassennamen

    Hallo Jürgen,

    die von Dir in #7 mitgeteilte frühere Colbatzer Straße (siehe dazu: > http://www.danzig.at/index.php?id=58,141,0,0,1,0) war nach dem Ort Kolbatz in Pommern (siehe dazu: > https://de.wikipedia.org/wiki/Ko%C5%82bacz) benannt. Wie aus den vorerwähnten Quellen ersichtlich, schrieb sich "Colbatz" nach 1910 "Kolbatz", und die betr. Straße in Oliva erhielt erst ab 1937 den Namen "Colbatzer Straße" (davor hieß sie "Sasper Weg").

    Der oben erstgenannten Quelle ist zu entnehmen, dass diese Straße nach 1945 zunächst den polnischen Namen "ul. Zwycięzców (Siegerstraße)" erhielt und erst später (genauer Zeitpunkt unbekannt) den jetzigen Namen "ul. Generala Tadeusza Bora-Komorowskiego" (gebräuchliche Abkürzung: "ul. gen. Bora-Komorowskiego"; siehe dazu auch diese Karte: > https://mapy.e-turysta.pl/pomorskie/...8.5813/54.4090 ). Deine abweichende Angabe "Aleja" trifft demnach nicht zu.

    Hier noch Bilder aus dieser Straße von Fotopolska: > https://fotopolska.eu/Gdansk/u110268...eusza_gen.html.

    Zur weiteren Information: Diese Straße ist aktuell nach dem Oberbefehlshaber der Polnischen Heimatarmee (Armia Krajowa; siehe dazu die betr. Wikipedia-Seite: > https://de.wikipedia.org/wiki/Polnische_Heimatarmee ) benannt (siehe dazu seine Wikipedia-Seite "Tadeusz Komorowski": > https://de.wikipedia.org/wiki/Tadeusz_Komorowski ).

    In Danzig tragen heute etliche Straßen die Namen von polnischen Militärführern. Das ist zu verstehen aus dem historischen Schicksal Polens und zu vergleichen mit der auch in Deutschland (bisher noch) üblichen Benennung von Straßen nach berühmten Militärs. - Nicht vergessen werden aber darf, dass sehr viele frühere deutsche Straßennamen von Danzig nach 1945 von den Polen mit entsprechender polnischer Übersetzung übernommen wurden. Dafür bin ich als gebürtiger Danziger dankbar.

    Gruß Ulrich

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Jürgen_W
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    112

    Standard AW: Oliva Strassennamen

    hallo Ulrich,
    in meiner Nähe hat man die Ludendorf-Brücke auch ihres Namens beraubt.
    Nur ein Beispiel. Es waren immer nur die Siegermächte die "Gutes" getan haben.
    Die Bombardierung durch diese Länder werden heute gerne verschwiegen.
    Ich kann keinem Krieg etwas abgewinnen, egal ob man auf Seite des Angreifers oder Verteidigers steht.
    Die normalen unbeteiligten Menschen bekommen das Leid zu spüren und sind hinterher die Opfer.
    Wir erleben das heutzutage im nahen Osten wie damals in Polen. Die Flüchtlinge wollen nur noch überleben.
    Ich habe Verständnis dafür und sehe die Welt mittlerweile viel differenzierter.

    Zum Thema Colbatzer Str. Wahrscheinlich kann man die Hausnummern mit heute nicht mehr vergleichen, da es sicher zu Verschiebungen gekommen ist.

    grüsse
    Jürgen

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    02.03.2020
    Beiträge
    11

    Standard AW: Oliva Strassennamen

    Na, ja, "beraubt " ist schon starker Toback. Ludendorf , Weggefährte und Protagonist Hitlers kann alleine schon darum nicht entehrt werden Für schlimmer sehe ich, und da hat Ulrich 31 recht,. sind die Straßenbenennungen nach Militärs der Neuzeit, die nicht im Konsens mit der Benennung deutscher Namen zu sehen ist, ein Roon, Hardenberg, auch Wrangel haben eine andere Wertigkeit als Komoroeski, ein Mann wie Pilsudski . der seine Nachbarn überfiel, der gegen Bares ( 5 Mio Goldfranken pro Tag auf Moskau marschieren wollte, Angebot an die Entente 1919 ) steht dann direkt neben Hitler. Rovhtig ist sicher auch, dass die Straßenumbenennung nach Militärs doch an der Friedfretigkeit eines Landes zweifeln lässt, mich doch stark an die militärische Haltung von Wilhelm zwo oder Hitlers erinnert.
    Richti ist und das wird jeden Danziger freuen, dass oftmals die alten deutschen Straßennamen . zumindest die der kleinen Straßen 1 : 1 ins polnische übernommen wurden, in Gdanks ist Danzig leicht zu erkennen,.Koschalin-Köslin, Slawno - Schlawe. Elblang - Elbing, Branie- i, Braunsberg, Nowa miasto-Neustadt . Fromborg - Frauenburg es sind hunderte, in Wroschlau ist Breslau zu hören. in Warschawa Warschau ohnehin.

    Was sind normale, unbeteiligte Menschen ? Alle waren mehr oder minder am Krieg gegen Andere beteiligt, ALLE partizipierten an der Ausbeutung anderer Länder,

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,949

    Standard AW: Oliva Strassennamen

    Zu #10:

    Ich will auf diese z.T. fragwürdigen Meinungsäußerungen nicht näher eingehen. Allerdings habe ich an ferbitz1820 diese Anliegen:

    1. Wen meinst Du mit "Komoroeski"? Sollte es evtl. Bronisław Komorowski, der ehemalige Präsident der Republik Polen (von 2010 bis 2015), sein? Dann begründe bitte näher seine von Dir kritisierte Nähe zu Józef Piłsudski.

    2. Deine Behauptung: "Richti[g] ist und das wird jeden Danziger freuen, dass oftmals die alten deutschen Straßennamen . ZUMINDEST DIE DER KLEINEN STRASSEN 1 : 1 ins polnische übernommen wurden, . . ." lässt erkennen, dass Du Dich in Danzig nicht sonderlich auskennst. Tatsächlich sind dort nach 1945 auch die Namen etlicher größerer Straßen wortgleich ins Polnische übersetzt worden. Mach Dich bitte dazu kundig. Ich zähle hier nicht die betr. Beispiele auf.

    Ulrich

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •