Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Standesamt Danzig

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ute Marianne
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    1,043

    Standard Standesamt Danzig

    Hallo in die Runde,

    Heute Nachricht vom Standesamt Danzig bekommen.
    Soll denen ein rechtliches Interesse nachweisen.
    Kopie von Perso oder Geburtsurkunde oder Familienbuch per Post zusenden.
    Wenn kein rechtliches Interesse dann nur Urkunden in gerader Linie.

    Wie weit geht denn die gerade Linie?
    Sind damit nur Vater Mutter Oma und Opa gemeint oder auch die beider Seite Urgroßeltern?

    Was muß ich schreiben bei rechtlichem Interesse?
    Welche Fristen gibt es beim Standesamt in Polen zu beachten ?

    Immer diese Nachweise ich schreib mir schon die Finger wund.

    Gruß Ute Marianne

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ute Marianne
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    1,043

    Themenstarter

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Hallo,

    Mag mir keiner auf meinen Beitrag einen Tip geben ?
    Würde mich freuen .

    Gruß Ute Marianne

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von TT72SN
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    19063 Schwerin
    Beiträge
    274

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Die gerade Linie sind alle Deine Vorfahren mütterlicher- und väterlicherseits.

    Du
    1 Vater + 1 Mutter
    2 Großväter + 2 Großmütter
    4 Urgroßväter + 4 Urgroßmütter
    usw. (verdoppelt sich pro Generation)

    Geschwisterkinder von Dir / Deinen Eltern / Großeltern / usw.
    gehören nicht zur geraden Linie.
    Dominus meus et Deus meus.

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ute Marianne
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    1,043

    Themenstarter

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Hallo Thomas,

    Also zählen dann auch die Ururgroßeltern dazu.

    Wie kann man an den Nebenlinien arbeiten um da auch forschen zu können?
    Welche Fristen gelten denn in polnischen Standesämtern ?


    Gruß Ute Marianne

    PS. Thomas Rheine ist sehr kooperativ und gar nicht teuer.

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von TT72SN
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    19063 Schwerin
    Beiträge
    274

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Hallo Ute Marianne,

    ja die Urgroßeltern gehören auch dazu.
    Für die Nebenlinien brauchte man bisher immer eine Vollmacht eines Nackommen in gerader Linie.

    Für Polen kenne ich leider keine Fristen - nur die 100 Jahres Abgabefrist an die zuständigen Archive.
    (Also würdest Du in Polen alles bis zum Jahr 1911 bekommen)

    Bisher mußte ich auch noch keinen Nachweis bringen bei einer Anforderung im Standesamt Danzig.
    (War im Jahr 2000 persönlich da und habe sämtliche Kopien erhalten - und letztes Jahr per E-Mail Anforderung)

    Das mit Rheine freut mich.

    LG Thomas

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ute Marianne
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    1,043

    Themenstarter

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Hallo Thomas,

    Für die Nebenlinie lebt kein direkter Nachkomme mehr oder es gab erst gar keine(kinder).
    Ich habe da nur noch eine Ehefrau des versorbenen Kindes der betreffenden Nebenlinie aber dies ist eine alte Dame zu der ich leider keinen großen Kontakt habe.
    Ob ich sie mal anschreiben soll ?Aber ob sie mir die Vollmacht gibt ?
    Ich suche den Ehemann von der Schwester meiner Urgroßmutter.da habe ich nur den Namen.

    Gruß Ute Marianne

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ute Marianne
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    1,043

    Themenstarter

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Hallo ,

    es gibt Neuigkreiten vom Standesamt Danzig.
    Ich darf 30 Zloty überweisen und bekomme die Urkunden.


    Gruß Ute

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von TT72SN
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    19063 Schwerin
    Beiträge
    274

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Herzlichen Glückwunsch, freut mich. LG Thomas.
    Dominus meus et Deus meus.

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ute Marianne
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    1,043

    Themenstarter

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Hallo Thomas,

    Ich habe mit Herrn Bartoszewic selbst gesprochen.
    Für die Nebenlinie hat er mir noch einen Tip gegeben.
    Wenn keine direkten Nachfahren mehr da sind vom letzten die Sterbeurkunde mitsenden,dann bekomme ich auch Auskunft.

    Beim Ururgroßvater mußte ich noch kurz die verwandschaft zur Tochter angeben die war nicht genau ersichtlich auf der Heiratsurkunde von meinen Großeltern .Aber er hat es dann telefonisch verstanden und ich habe 30 Zloty überwiesen und bekomme noch die Sterbeurkunde.
    Hat jemand mit Allenstein Erfahrung(deutschsprachige Mitarbeiter ?

    Schöne Grüße Ute Marianne

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von macmanni2
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    32

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Haben die auch Unterlagen aus dem Landkreis Danzig ?

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ute Marianne
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    1,043

    Themenstarter

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Hallo Macmanni2,


    Ruf doch einfach mal im Standesamt an und verlange Herrn Bartoszewicz ,wenn man höflich fragt spricht er sogar deutsch sehr netter hilfsbereiter Mann.

    Tel 0048 58 323 6135

    Viel Erfolg


    Liebe Grüße Ute Marianne

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ute Marianne
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    1,043

    Themenstarter

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Hallo In die Runde,

    Heute die Urkunden bekommen, sind teilweise schlecht zu lesen.
    Beim Geburtsdatum meines Urgroßvaters sind unstimmigkeiten aufgetreten,da ich handschriftlich andere Angaben habe .
    Wie kann ich sie einscannen,damit ihr mir beim lesen helfen könnt.

    Habe Standesamt nochmals angeschrieben ob sie bessere Kopien machen können .


    Liebe Grüße Ute Marianne

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von TT72SN
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    19063 Schwerin
    Beiträge
    274

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Hallo Ute Mariane,

    die kompletten Transcriptionen der 5 Urkunden habe ich Dir als PDF an Deine Mail geschickt.
    Hat sich nicht viel Neues ergeben seit unserem Telefongespräch von heute Nachmittag/Abend.

    LG und eine schönes WE
    Thomas
    Dominus meus et Deus meus.

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6,805

    Standard AW: Standesamt Danzig

    Guten Abend zusammen,

    zum heutigen Kindertag*) hat das Stadtportal gdansk.pl einen interessanten Artikel mit der deutsch übersetzten Überschrift "Kinderseite der Stadt - wir schauen uns die Archive des Standesamtes in Danzig an" veröffentlicht (bitte bei Interesse dort selbst nachsehen).

    Um auf diesen Artikel hier hinzuweisen, musste ich lange über die Suchmaske des Forums nach einem geeigneten Bezugsthema suchen, bis ich schließlich vor der Wahl stand: entweder "Standesamt/Urkunden" (> http://forum.danzig.de/showthread.ph...nden&highlight ) oder "Standesamt Danzig". Letzteres Thema (unter dem die frühere Administration leider nicht die vielen verstreuten Beiträge dazu unter schlecht auffindbaren Themenangaben gebündelt hat) habe ich nun zum Bezug für den o.a. gdansk.pl-Artikel gewählt.

    Dieser Artikel enthält u.a. folgende Fotos/Abbildungen (von oben nach unten):

    • Foto der berühmten Danziger Fünflinge aus dem Jahr 1973 im Alter von 2 Jahren,
    • Abbildung der ersten Geburtsurkunde beim Amt Danzig vom 1. Oktober 1874,
    • Foto der Danziger Fünflinge mit ihrer Mutter im Mai 1978 am Südende des Bleihofs; im Hintergrund der damalige Zustand der Langen Brücke,
    • Foto des hier vielfach bekannten Emblems vom "Storchenhaus".

    Beste Grüße
    Ulrich

    *) https://www.berlin.de/familie/de/nachrichten/am-1-juni-2021-ist-kindertag-677

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6,805

    Standard AW: Standesamt Danzig - neue Adresse

    Liebe Forumer,

    das Standesamt Danzig, bisheriger Sitz im Rathaus Danzig, ul. Nowe Ogrody (Neugarten) 8/12, ist umgezogen. Die neue Adresse lautet ul. Partyzantów (Mirchauer Weg) 74 und liegt damit in Langfuhr.

    Alle Einzelheiten dazu erfahren diejenigen von Euch, die sich nicht schon selbst dort informiert haben, aus dem verlinkt folgenden heutigen gdansk.pl-Artikel mit der deutsch übersetzten Überschrift "Einer Ihrer Lieben ist gestorben? Ab Mittwoch - Änderung des Meldeorts von Sterbefällen":

    https://www.gdansk.pl/wiadomosci/zmi...gonow,a,202978. (Wenn die geöffnete Seite in Polnisch erscheint, dann bitte in der Google-Zeile ganz oben links auf "Übersetzen" klicken.)

    Beste Grüße
    Ulrich

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6,805

    Standard AW: Standesamt Danzig - neue Adresse

    PS zu #15:

    Hier noch die Ortung der neuen Adresse via Google Maps:

    https://www.google.de/maps/place/Par...=de&authuser=0.

    Ulrich

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •