Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Mormonen-Film Taufen in Steegen zwischen 1851 und 1870

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    782

    Standard Mormonen-Film Taufen in Steegen zwischen 1851 und 1870

    Guten Abend zusammen,
    ich wünsche euch, ein besinnliches und ruhiges Osterfest gehabt zu haben. Morgen schaue ich mir o.g. Film an, werde auch Fotos machen. Ich suche nachwievor nach meiner Urgroßmutter Justine Lingmann aus Fischerbabke. Leider keine weiteren Daten. Der Zeitraum ist eine Schätzung von mir, fang einfach mal an. Wenn jemand konkrete Anfragen für diesen Zeitraum an mich hat, schaue ich gerne mit hin. Nur etwas Geduld bitte!
    Einen schönes Abend noch! (Ich hoffe auf Dortmund-Sieg am Mittwoch)
    Uwe

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    782

    Themenstarter

    Standard AW: Mormonen-Film Taufen in Seegen zwischen 1851 und 1870

    So genial funktioniert unser Gehirn, fügt einfach das "t" hinzu.

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    6

    Standard AW: Mormonen-Film Taufen in Seegen zwischen 1851 und 1870

    Moin Uwe,

    suchst du den Eintrag immer noch?
    Wenn ja, könnte ich am Donnerstag einmal schauen, ob im KB von Steegen zwischen 1851 und 1870 eine Justine Lingmann geboren wurde.


    Viele Grüße,
    jacq

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von stazki
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Niederschlesien
    Beiträge
    182

    Standard AW: Mormonen-Film Taufen in Seegen zwischen 1851 und 1870

    Bitte nachschauen... sie gehört ebenfalls zu meiner Verwandtschaft!

    Danke

    Heinz

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    782

    Themenstarter

    Standard AW: Mormonen-Film Taufen in Seegen zwischen 1851 und 1870

    Guten Abend Jacq,
    vielen herzlichen Dank für dein Angebot, aber das Kirchenbuch von Steegen habe ich durchforstet und keinen Fund gemacht. Im Kirchenbuch von Bohnsack fand ich dann ihren Heiratseintrag und damit wurde auch das Missverständnis aufgelöst, dass Justine Lingmann meine Urgroßmutter war. Justine war die Ehefrau von Friedrich Wilhelm Rosenbaum. Friedrich Wilhelm Rosenbaum war ein Sohn meiner Urgroßeltern Friedrich Wilhelm Rosenbaum und Justine Renate Niffke. Ja, so kann es kommen. Die Eltern von Justine Elisabeth Lingmann waren Johann Gottfried Lingmann und Catharina Fiedler. Nun gab es im Kirchenbuch Steegen einige Scans der Mormonen, die extrem schlecht waren (bzw. die Kirchebuch-Qualität) , auch noch genau bei Lingmann. Ich hatte Heinz die Scans auch gesendet, er bestätigte das. Wenn du diese von mir nicht identifizierten Scans entziffern kannst, wäre ich interessiert.
    Hallo Heinz,
    ich hatte dir die Scans gesendet. Ich hoffe, es geht dir gut!
    Herzliche Grüße und allen einen schönen Abend!
    Uwe

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    782

    Themenstarter

    Standard AW: Mormonen-Film Taufen in Seegen zwischen 1851 und 1870

    Ich muss noch mal was korrigieren, kommt wenn man zu schnell reagiert. Den Heiratseintrag habe ich in Steegen 1880-1924 gefunden und nicht in Bohnsachk. In Bohnsack hatte ich den Heiratseintrag meiner Urgroßeltern Friedrich Wilhelm Rosenbaum und Justine Renate Niffke gefunden. Bei den Geburten 1851-1870 fand ich, wie unten beschrieben, machte ich zu Lingmann meiner Familie keinen Fund. Ansonsten bleibt alles dabei.

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    6

    Standard AW: Mormonen-Film Taufen in Steegen zwischen 1851 und 1870

    Moin!

    Habe jetzt leider nicht ganz verstanden, ob und nach was ich in besagtem Film der Mormonen nachschauen soll.
    14 Uhr fahr ich los, bin zur Not nächsten Mittwoch vmtl. aber auch wieder da.


    Gruß,
    jacq

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    782

    Themenstarter

    Standard AW: Mormonen-Film Taufen in Steegen zwischen 1851 und 1870

    Hallo jacq,
    sorry, etwas konfus meine Beschreibung. Danke deiner Nachfrage, für mich brauchst du nicht zu schauen. Vielleicht für Heinz.
    Eine erfolgreiche Forschung!
    Uwe

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von stazki
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Niederschlesien
    Beiträge
    182

    Standard AW: Mormonen-Film Taufen in Steegen zwischen 1851 und 1870

    Hallo Jacq,

    da die LINGMANN´s wohl in diesem Zeitraum erfoscht sind, bitte ich Dich nur um einen Namen, wenn er Dir auftaucht: HEINATH... egal ob als Trauzeuge, Taufpate etc.

    Gruß aus Niederschlesien

    Heinz

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    14

    Standard AW: Mormonen-Film Taufen in Steegen zwischen 1851 und 1870

    Hallo Uwe,
    ich war schon lange nicht im Forum. Im Mormonenfilm Taufen von 1851 - 1870 könnte auch mein Urgroßvater eventuell auftauchen. Er heißt Gustav Pritzkoleit und ist in Parsewark geboren- müßte zum Bereich Steegen gehören. Vielleicht kannst Du mal nachgucken? Wäre uns eine große Hilfe bei unserer Ahnenforschung. Wissen leider nicht das genaue Geburtsdatum- soll wohl bei 1870 liegen.
    Vielen Dank und Grüße aus Greifswald von Martina

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    782

    Themenstarter

    Standard AW: Mormonen-Film Taufen in Steegen zwischen 1851 und 1870

    Hallo Martina,
    es tut mir leid, aber ich habe genannten Film nicht so professionell beackert, so daß ich dir über Pritzkoleit keine Angaben machen kann. Ich wünsche dir bei deiner weiteren Forschung viel Erfolg! Es gibt sicherlich noch einige Forumer hier, die diesen Film auch schon durchsucht haben.
    Herzliche Grüße von der verregneten Nordseeküste
    Uwe

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •