Ergebnis 1 bis 28 von 28

Thema: Schöne Flunderchens...

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Standard Schöne Flunderchens...

    Schönen guten Nachmittag.

    was wird gleich bei mir in die Pfanne wandern?

    Eine schöne Flunder, fast 45 cm groß, eine richtig große Schlorre.

    Gesalzen, gepfeffert, mehliert, in reichlich heißem Öl knusprig gebraten.

    Normale Flunderchens, ganz frisch, kosten momentan 3 Zloty das Kilo (ca. 70 Cent), die Riesenschlorren 5 Zloty (ca. 1,20 Euro) das Kilo.

    Gleich hau ich sie in die Pfanne und wenn sie knusprig ist, wird sie mit in Schmalz goldfarben gerösteten Bratkartoffeln genossen.

    Viele Grüße aus unserem Fischparadies
    Wolfgang
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    04.12.2009
    Beiträge
    633

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Hallo Wolfgang,
    Du bist richtig böse. Du machst uns so richtig mit Deiner Schilderung den Mund wässrig.
    Ich bin sicher, dass es nicht nur mir so geht. Ich hatte vorhin einen echten Matjeshering ( natur)
    zum Abendbrot. Darf man Dein Riesenfisch noch als Flunderchen bezeichnen?
    Guten Schmatz
    Geigersohn

  3. #3
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Themenstarter

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Schönen guten Abend,

    fast hätte ich vergessen, ein Foto von der schönen Flunder zu zeigen.

    Ich bereite übrigens praktisch täglich frischen Fisch zu. Heute Mittag war es ein schöner Steinbutt, fast zwei Kilo. Ich habe ihn tatsächlich verdrückt.

    Preise momentan hier:
    Frische kleine Flunderchens: 2 Zloty/Kilo
    Frische Riesenflundern (> 1 kg): 5 Zloty/Kilo
    Frischer Ostsee-Steinbutt: 25 Zloty/Kilo
    Schöne Dorsch-Filets: 15 Zloty/Kilo

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Hallo Wolfgang
    Zitat : ....Heute Mittag war es ein schöner Steinbutt, fast zwei Kilo. Ich habe ihn tatsächlich verdrückt.....

    2 Kilo ? - Alleine verdrückt ?
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  5. #5
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.876

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Heute Mittag war es ein schöner Steinbutt, fast zwei Kilo. Ich habe ihn tatsächlich verdrückt.
    Respekt

    Das sieht so lecker aus. Schade eigentlich, dass diese Fische immer Gräten habe und ich sie deshalb nie essen würde.
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Tscha Helga
    Deshalb gibt es bei mir oft " Schollenfilet ( mit Haut ) ..... garantiert ohne Gräten.. mit schönen Beilagen !
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  7. #7
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.876

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Hallo Hans Jörg,

    du meinst, es gibt wirklich Fisch ohne Gräten??? Das einzige was ich schonmal aß, war Lachs Filet, mit 1000 Vorbehalten und äußerst vorsichtig, bis ich auch da mal eine Gräte hatte. Seitdem ist Schluss mit lustig, genauer gesagt mit Fisch.
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von RRose
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    14552 Michendorf
    Beiträge
    827

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Hallo Helga,

    Ich würde meine Hand auch nicht für ein Filet ohne Gräten ins Feuer legen!! Aber so eine Scholle ich doch recht übersichtlich. Wenn man diese von der Mitte her das Fleisch von den stabilen Gräten abhebt, kann eigentlich nichts passieren. Aufpassen muss man nur an den Flossen. Da stecken die die fiesen kleinen Gräten.

    Liebe Grüsse
    Christina

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Hallo Ihr Beiden
    Also bei " Schollenfilet" ist ja schon Alles (störende) weg .... nur das reine " Fleisch" !
    Absolut ohne Gräten !
    Und ganz einfach zu Braten.
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von RRose
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    14552 Michendorf
    Beiträge
    827

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Grundsätzlich hast Du ja Recht, Hans-Jörg.
    Aber ich filetiere meinen Fisch lieber selber. Und bei den Flunderchens kann ich es besonders gut. Hat mir meine Oma schon gezeigt, als ich noch ein Kind war.
    Herzliche Grüsse

    Christina

  11. #11
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.876

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    hmmh ma gucken. Fisch ist ja gesund. Ich hatte vor vielen Jahren mal eine Gräte im Hals und seitdem.... Schade eigentlich
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von RRose
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    14552 Michendorf
    Beiträge
    827

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Oh, das ist bestimmt unangenehm, Helga!

    Ich kaue immer gaaaaanz gründlich, wenn ich Fisch esse. Dann kann so was glaube ich nicht passieren.
    Herzliche Grüsse

    Christina

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von Klaus Mynter
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    Ile de Ré - Frankreich
    Beiträge
    155

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Genau, Christina, und
    @Helga, das ist Übungssache, die Greten im Mund zu erspüren,
    schade wenn Du nicht mehr Dich traust, und..
    @ Hans-Jörg, einen "Turbot", von zwei Kilo, ausgenommen, Kopf weg,
    die schwere Haut weg, schliesslich die Greten weg, was da bleibt
    würde ich schon auch noch geniessen. Probiers mal und nimm nicht zu Kleine,
    das sind keine Flunderchens.
    Freundliche
    Grüsse vom Atlantik

    Klaus-Danzig-L

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Aha Klaus
    Hab mir fast sowas gedacht ....da ist viel " Abfall" ... oder kann man vielleicht den Rest noch kochen und davon noch eine Suppe machen ?
    Achja ... Morgen ist Freitag ! ( ... esse aber auch an anderen Tagen Fisch )
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Klaus Mynter
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    Ile de Ré - Frankreich
    Beiträge
    155

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Wenn Du à la Christina filetierst,
    bleibt bei einem solchen -grossen- Edelfisch genug für eine
    weitere Verwendung, (der Rohware) auch eine Suppe, übrig.

    Freundliche Grüsse an alle

    Klaus

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von RRose
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    14552 Michendorf
    Beiträge
    827

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Le turbot.... Wusste erst nicht was Du damit meinst, Klaus. Aber schnell mal gegoogelt... Hatte zwar laaaange Französisch in der Schule, aber diese Vokalbel kannte ich nicht (mehr?).
    Wenn ich Fisch kaufe, lasse ich immer gleich den Kopf abnehmen. Der passt sonst nicht in meine Pfanne :-) außerdem mag ich die Augen nicht.
    Herzliche Grüsse

    Christina

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von RRose
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    14552 Michendorf
    Beiträge
    827

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Naja, das war ja nur ein Tip für Helga. Wenn ich meine Scholle esse, dann wird auch das Fleisch an den Flossen ganz sauber abgeschabt. Besonders lecker finde ich die Cross gebratene Haut mit viel Zitrone. Am Ende bleiben bei mir wirklich nur die Gräten übrig:-)
    Herzliche Grüsse

    Christina

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von Klaus Mynter
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    Ile de Ré - Frankreich
    Beiträge
    155

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Da haben wir aber etwas gemeinsam, diese "Flossen sauber abgeschabt"

    Nun kam ja auch ich (später nach dem Weggang von zuhause) zu den Flunderchens meiner
    Mutter zurück, sie wusste was Sache war wenn ich zu Besuch kam....(nach Kiel)
    -Wir lebten vorher in Langfuhr 10 mn vom Heeresanger -

    Turbot = Steinbutt vom Wolfgang
    Lotte = gleich wiedoch auf deutsch, jedenfalls ohne Greten für Helga, und gut.

    Herzliche
    Grüsse vom Atlantik

    Klaus-Danzig-L

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von RRose
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    14552 Michendorf
    Beiträge
    827

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Meine Mutter mag keine Scholle. Die hat meine Oma immer nur für mich gemacht. Mutti hatte gestern Geburtstag und ist 81 geworden. Ihr seit ja dann fast Nachbarn aus Langfuhr :-)
    Herzliche Grüsse

    Christina

  20. #20
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Themenstarter

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Schönen guten Abend,

    es lassen sich viele Fische praktisch grätenfrei filetieren. Dazu gehören auch alle Plattfische (und der Lachs). Und es gibt natürlich auch vollkommen grätenfreie Fische. Gräten kann man bei manchen Fische aber auch "verschwinden" lassen indem man sie sauer einlegt (Heringe) oder durch spezielle Zubereitungstechniken (z.B. beim Rotauge Einschneiden und Grillen) oder sie schlichtweg auch nur durch den Fleischwolf dreht (für Klößchen oder Buletten).

    Viele Grüße aus dem nächtlichen Werder
    Wolfgang
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  21. #21
    Forum-Teilnehmer Avatar von Belcanto
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    1.353

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Dazu passt mein kleines Gedicht von der Flunder.

    Die Flunder

    Es trug sich zu, ein tolles Wunder,
    man nahm das Frostgen aus der Flunder
    und pflanzte es in die Tomate,
    damit sie auch bei Frost gerate.
    Die Flunder, die nun ohne Gen,
    rein äußerlich kann man nichts sehn,
    strebt nun in wärmere Gewässer,
    da geht es ihr bedeutend besser.
    Der Tomate sieht man auch nicht an,
    dass sie jetzt Frost vertragen kann.
    Der Kunde ist verwirrt und kann nur raten
    ob es sich handelt um echte Tomaten.

  22. #22
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Hallo
    Dies war mein heutiges Schollenfilet vorm Braten.
    Leider hatte mein Fischhändler diesmal nicht das gewünschte 300 gr. Stück !
    Musste 2 kleinere nehmen.
    Ergebnis werde ich heute nicht reinstellen … beim Umsetzen auf den Teller kleines Malheur …
    Naja der Hauptteil hat trotzdem geschmeckt und beim “ Rest “ .. der Nachbarkatze auch !
     
    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  23. #23
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.876

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Woher weisst du das so sicher? Ich meine, dass sie ohne Gräten sind? Ich habe heute gelesen, dass viele Fische sozusagen praktisch grätenfei sind, was aber nur heisst, sie sollten grätenfrei sein, es könnte aber dennoch sein, dass.....
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  24. #24
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Themenstarter

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Schönen guten Abend,
    hallo Helga,

    "praktisch grätenfrei" schließt nicht aus, dass jemand eine Gräte in das Filet reinsteckt.

    Ich kann mir bei einem richtig geschnittenen Flunderfilet (und anderem Plattfischfilet) keine andere Möglichkeit vorstellen wie da eine Gräte reinkommen soll

    Probier's doch einfach mal.

    Übrigens, ich bereite alle Plattfische, selbst den Butt mit den knöchernen Hauteinlagerungen, im Ganzen zu und brate/grille sie. Das Fleisch lässt sich (nach einem bisschen Übung) schier perfekt von den Gräten lösen.

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang

    P.S.: Heute habe ich Fisch gefuttert bis er mir fast zu den Ohren rauskam
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  25. #25
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Themenstarter

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Schönen guten Nachmittag,

    vorhin, als ich in Tiegenhof war, kaufte ich wieder mal schöne fangfrische Flunderchens. Schön groß, das Kilo gerade mal vier Zloty (knapp einen Euro). Heute Abend haben wir Besuch und da wird es knusprig gebratene Flundern geben.

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  26. #26
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    600

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    An alle Fischesser und Helga,
    ich war ja im Sommer in Travemünde und habe auch mal an der Mole frisch gefangene Fische von einem eingelaufenen Kutter gekauft. Es war jedoch eine Schande zu sehen, was er auch für kleine Exemplare da hatte. Die gehörten eigentlich wieder ins Wasser. Kein Wunder, daß die Ostsee Fischmangel hat (habe ich irgendwo gelesen) mit abendlichem Gruß von Ada

  27. #27
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Themenstarter

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Schönen guten Nachmittag,
    hallo Renate,

    ich war jetzt ja auch wieder in Travemünde und dann natürlich auch im Fischereihafen. Es gibt dort auch kleine Schollen und kleine Dorsche, aber das sind noch immer Giganten gegenüber dem was hier im Werder verkauft wird. Dorsche in einer Gesamtlänge von 20 cm, Flundern in Handtellergröße. Wenn Du eine solche Flunder filetierst, dann hast Du Filets mit einem Gewicht von weniger als zehn Gramm. Die sind gerade mal ein bisschen größer als eine Sonderbriefmarke. Es wird unfassbarer Raubbau an der Natur begangen. Und je mehr geraubt, geplündert und zerstört wird, desto mehr wird auf alle anderen gezeigt, die an dieser Katastrophe die Schuld tragen. So z.B. auch auf die Kormorane. In den Spiegel schauen ist nicht.

    Ich habe gerade ein schönes Stück Räucheraal zu Mittag verdrückt. Aus Travemünde mitgebracht. Diese Qualität ist hier kaum zu finden. Und auch noch anderer Räucherfisch aus Travemünde wartet noch darauf verzehrt zu werden.

    Viele Grüße aus dem heute sonnig-warmen, aber stürmischen Werder
    Wolfgang
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  28. #28
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    2.999

    Standard AW: Schöne Flunderchens...

    Schöne Tomaten ...

    hallo Belcanto - zu Deinem Flunder-Gedicht:
    TV bildet: Wie ich einmal hörte, bekam die Tomate "Stone" ein Fisch-Gen; jetzt kann man diese zerstörungsfrei mit dem Hammer bearbeiten und durch ganz Europa transportieren ...
    Ob man mit Fischallergie dann noch beruhigt Tomaten geniessen kann?

    Einen guten Appetit wünscht
    Rudolf H. Böttcher

    Morgen: Pfälzische Tomaten frisch vom schönsten Wochenmarkt der Pfalz

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •