Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Suche nach Stobbes Haus in Prinzlaff

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von kjuro
    Registriert seit
    29.08.2012
    Ort
    Belm
    Beiträge
    85

    Standard Suche nach Stobbes Haus in Prinzlaff

    Hallo und guten Abend. Meine Tante Emmi Stobbe hat bei Pohl und Boskamp gearbeitet, in Schönbaum oder Nickelswalde. Ebenso ihr Ehemann Walter Godau. Ihre Großeltern waren aus Nickelswalde und das Haus sollte dort noch stehen. Im Oktober werde ich es suchen kommen. Aber dazu muß ich noch weitere Notizen suchen. Schon einmal bin ich mit der Fähre dort angekommen und wußte dann nicht mehr weiter. Sollte nicht wieder passieren. Aber bei meinem ersten Besuch in Danzig bin ich nur so mit offenem Mund herumgelaufen. Alle Erzählungen meiner Mutter kamen mir wieder in den Sinn. Grüße Klaus

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Nickelswalde
    Beiträge
    480

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Nickelswalde

    Guten Abend Klaus
    Bitte teile mir mal den Namen von den Großeltern mit, mal sehn was ich für dich tun kann.
    Freundliche Grüße v.Heinz Mandey

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von kjuro
    Registriert seit
    29.08.2012
    Ort
    Belm
    Beiträge
    85

    Themenstarter

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Nickelswalde

    Hallo Mandey, es handelt sich hier um die Großeltern meiner Mutter. Aie müssen Stobbe geheißen haben. Die Vornamen habe ich noch nicht erfahren können. Das Haus soll am oder auf dem Deich stehen, direkt an der Anlegestelle der Fähre. Es ist ein Brunnen davor. Ich habe noch einen Termin mit einer entfernten Verwandten und hoffe dass sie ein Foto hat. Viele Grüße Klaus

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Nickelswalde
    Beiträge
    480

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Nickelswalde

    Hallo Klaus
    Warten wir mal ab, mit dem Haus an der Fähr Anlegestelle sowie auf dem Damm, ist schon mal eine Fehlanzeige, da gab es kein Wohnhaus,es steht ein Haus an der Weichsel aber das war ein Eigentum vom Wasserbauamt, da wohnte ein Fährmann drin,der Name ist noch bekannt.
    Freundliche Grüße v.Heinz Mandey

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von kjuro
    Registriert seit
    29.08.2012
    Ort
    Belm
    Beiträge
    85

    Themenstarter

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Nickelswalde

    Noch weitere Angaben. Mein Großvater Johann Stobbe hat zeitweise auch im Ruhrgebiet gearbeitet und seine Frau (Grete Koller) und Kinder(9) Bei seinen Eltern in Nickelswalde untergebracht. Also müssen auch diese Stobbe geheißen haben. Viele Grüße Klaus

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Nickelswalde
    Beiträge
    480

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Nickelswalde

    Hallo
    Ich denke der Großvater Stobbe,hat Frau Grete Koller und die Kinder bei Ihren Eltern untergebracht ,also bei seinen Schwiegereltern ,den in Nickelswalde gab es den Namen Koller ,dagegen der Name Stobe ist mir für Nickelswalde nicht bekannt.
    Freundliche Grüße v.Heinz Mandey

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von kjuro
    Registriert seit
    29.08.2012
    Ort
    Belm
    Beiträge
    85

    Themenstarter

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Nickelswalde

    Hallo Mandey, Du hast Recht. Nach vielen Telefonaten habe ich herausbekommen dass die Kollers aus Nickelswalde waren. Die Stobbes aber aus Prinzlaff. Also das Haus ecc. müsste in Prinzlaff stehen. Viele Grüße Klaus

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Nickelswalde
    Beiträge
    480

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Nickelswalde

    Hallo
    ich würde Vorsichtig sagen das Haus stand,
    Gruß Mandey.

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von kjuro
    Registriert seit
    29.08.2012
    Ort
    Belm
    Beiträge
    85

    Themenstarter

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Nickelswalde

    Hallo Mandey, noch eine Notiz, warscheinlich kann ich nicht weiteres erfahren. Das Haus steht (mein Onkel der dort geboren ist war 7 mal nach dem Kriege dort) in Prinzlaff auf einem Damm. Es sollen dort drei Häuser stehen und das eigentliche hat einen Brunnen zur Staße hin. Mehr kann ich vor meiner Reise nach Danzig nicht heraubekommen. Aber ich bedanke mich bei euch, dir und Wolfgang für euer Interesse. Viele Grüße Klaus

  10. #10
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Prinzlaff

    Schönen guten Abend,
    hallo Klaus,

    AUF dem Deich stehen hier in Prinzlaff nur noch ganz wenige Häuser. Der Deich ist größtenteils entfernt da er seit der Absperrung der Elbinger Weichsel durch die Schleuse am Danziger Haupt 1896 seine Funktion verloren hat. Eines der Häuser auf dem Deich steht leer und ist dem Verfall preisgegeben, ein anderes wurde kürzlich Opfer einer Brandstiftung. Die Häuser stehen jedoch meist auf dem früheren Außendeich der Elbinger Weichsel, der sich teils über mehrere hundert Meter westlich des Flusses erstreckt (so wie auch mein Haus das aber gerade mal dreißig, vierzig Meter vom Wasser entfernt gebaut wurde).

    Kannst Du sagen, wann Dein Onkel das letzte Mal hier war und wo in etwa das Haus lag? Wenn es DIREKT an der Straße Schönbaum-Nickelswalde UND auf dem kleinen Stück noch erhaltenen Deiches steht/stand, kommen nur ganz wenige Häuser in Frage. Das sind von mir nur ein paar hundert Meter bis dorthin.

    Übrigens nehme ich jetzt einfach mal an, dass wir über ein Haus an der Elbinger Weichsel sprechen und nicht an ein Haus an der Stromweichsel. Denn da steht auf dem Deich nichts.

    Viele Grüße aus dem bereits nächtlichen Prinzlaff
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von kjuro
    Registriert seit
    29.08.2012
    Ort
    Belm
    Beiträge
    85

    Themenstarter

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Prinzlaff

    Schon wieder ich! Es ist sehr schwierig Notizen zu bekommen. Aber nach einem Telefonat mit der Frau meines Onkels sieht es so aus als wären sie 2000 oder 2001 in Prinzlaff gewesen. Aber alle erzählen immer von dem Brunnen der sich an der Straße befinden müsse. Mehr war heute nicht zu erfahren. Viele grüße Klaus

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Prinzlaff

    Guten Tag Klaus,

    im Standesamtsregister Prinzlaff 1874
    habe ich unter Heirat den Eintrag
    Johann Friedrich STOBBE (25) °° Justine Gräske (22) gefunden.


    Grüße von Hans-Werner aus Hamburg

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von Molenfeuer
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    80

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Prinzlaff

    Guten Morgen Klaus!

    Folgenden Geburteneintrag habe ich in Prinzlaff 1875 gefunden:
    Johann Friedrich STOBBE ist am 10.Januar 1875 in Prinzlaff geboren.
    Die Eltern sind:
    Johann Friedrich STOBBE & Justine geb. GRAESKE, wohnhaft in Prinzlaff.
    Heirat: Johann Friedrich STOBBE & Justine STOBBE geb. GRAESKE (siehe Beitrag #12)

    Grüße von Hans-Werner aus Hamburg

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von kjuro
    Registriert seit
    29.08.2012
    Ort
    Belm
    Beiträge
    85

    Themenstarter

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Prinzlaff

    Hallo Hans Werner, vielen Dank für Dein Suchen und Finden. Kannst Du auch das Datum der Heirat und Geburten der Kinder finden? Nochmals vielen Dank für Deine Bemühungen. Viele Grüße Klaus
    Odio i libri; insegnano soltanto a parlare di quello che non si sa.
    Rousseau, Emilio o Dell'educazione

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Prinzlaff

    Hallo Klaus!

    Die Hochzeit Stobbe °° Graeske war am 11.November 1874, 9:00h vormittags;
    Die Eltern des Bräutigams sind: Peter Stobbe & Christine Euphrosine Marckmann??
    Eltern der Braut: Johann Michael Gräske & Adelgunde geb. Jungins od. Jungius.
    Ich lese am Wochenende nochmal das Buch Pasewark / Prinslaff und melde mich.

    Die Standesamtseinträge für Prinzlaff findest Du im „Geburts-Neben-Register Pasewark Ks. Danzig“.
    Ich kann Dir auch die Kopien senden, sende bitte eine PN mit Mail-Adresse.
    http://forum.ahnenforschung.net/show...7&postcount=51

    Grüße von Hans-Werner

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Prinzlaff

    Hallo Klaus, ein weiteres Kind der Eheleute Stobbe / Gräske aus Prinzlaff habe ich gefunden.
    Standesamt Nr. 29 (Prinzlaff am 5.März 1876).
    Geburt, 04.März 1876 Nachmittag 11:00h, "Justine Friederike".

    Grüße von Hans-Werner

  17. #17
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Prinzlaff

    Und, Klaus, hast Du mittlerweile nähere Informationen, wo das Haus war?

    Ist es das wo wir waren?

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von kjuro
    Registriert seit
    29.08.2012
    Ort
    Belm
    Beiträge
    85

    Themenstarter

    Standard AW: Suche nach Stobbes Haus in Prinzlaff

    Hallo Wolfgang, es muss das Haus mit dem Vorbau sein. Der Brunnen zur Straße hin ist ja auch vorhanden. Aber ich muss zur Sicherheit das Foto noch meiner Tante zeigen, denn sie ist die einzige, die es noch identifizieren kann.. Sie hat leider kein Internet und ich muss hinfahren. Ciao Klaus
    P.s. ich muss unbedingt wieder nach Danzig kommen, es zieht mich immer wieder hin.
    Odio i libri; insegnano soltanto a parlare di quello che non si sa.
    Rousseau, Emilio o Dell'educazione

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •