Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Einige Fotos vom alten Zoppot

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard Einige Fotos vom alten Zoppot

    Hallo
    Hier zur Erinnerung einige alte Fotos aus Zoppot.
    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken               

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Helga Zeidler
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    455

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Vielen Dank, Hans-Jörg, hab aber meine Großeltern nicht entdeckt!
    Schöne Grüße
    Helga

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Themenstarter

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Bitte schön Helga
    Habe noch mehr... mal später schauen !
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Robert Kampe
    Registriert seit
    05.01.2010
    Ort
    52538 Gangelt
    Beiträge
    71

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Danke für die Reise in die Vergangenheit,lieber Hans-Jörg! Bin an mehr... interessiert!
    Lieben Gruß
    Mene

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Themenstarter

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Hallo
    Und noch ein Photo... ~ 1924
    Viele Grüße
    Hans-Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von kjuro
    Registriert seit
    29.08.2012
    Ort
    Belm
    Beiträge
    85

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    nach den alten Fotos, das Warmbad heute.
    Name:  DSC00861.JPG
Hits: 930
Größe:  62.6 KB
    Gruß Klaus
    Odio i libri; insegnano soltanto a parlare di quello che non si sa.
    Rousseau, Emilio o Dell'educazione

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6,509

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Hier noch einmal weitere Fotos vom alten Zoppot (Bilder zum Vergrößern anklicken, zurück wieder anklicken):

    http://www.danzig-online.pl/index2.html .

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6,509

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Zu #7:

    Leider öffnet sich nach Anklicken des Links nicht gleich die Webseite mit den betr. Fotos, sondern der Überblick über die gesamte allgemein interessant informierende Website danzig-online.pl. Bitte deshalb in der Auflistung links die Zeile "Stare albumy" anklicken und nach deren Aufruf dann die Angaben "Album 'Ostseebad Zoppot'" und "Album 'Zoppot'". - Sorry!

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Babsy
    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    70

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Tolle Bilder

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von muhqu11
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    8

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Hallo,
    das sind wunderschöne Bilder, ich kenne Danzig und Zoppot nur von den Erzählungen meiner Großeltern und meiner Mutter, die 1932 in Zoppot geboren wurde. Leider leben die nicht mehr, aber alles was sie erzählt haben klingt heute noch in meinen Ohren. Es ist wirklich sehr schade, daß sie das Internetzeitalter nicht mehr erleben durften, wäre es doch für meine Mutter die Möglichkeit gewesen all diese schönen Bilder von ihrem Geburtsort auch noch einmal sehen zu können.
    Ciao Jörg

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6,509

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Hier noch 17 Postkartenbilder vom Seesteg und vom Kurhaus in Zoppot in der Wendezeit vom 19. zum 20. Jahrhundert:

    https://galeria.trojmiasto.pl/-83745...?id_watki=4291.

    Quelle: galeria.trojmiasto.pl vom 20. Mai 2020 > https://translate.google.com/transla...91.html%23foto.

    Ulrich

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Helga Zeidler
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    455

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Vielen Dank, Ulrich, für das Einstellen der Fotos. Als Zoppoterin habe ich mich sehr darüber gefreut. Demnächst möchte ich ein Buch vorstellen mit einer Familiengeschichte aus Zoppot, das mich aber geärgert hat; u.a. weil immer von der "Seebrücke" statt vom Seesteg gesprochen wird und auch andere Dinge nicht stimmen. Vielleicht liest es dann jemand im Forum und stimmt mir zu oder auch nicht.
    Schöne Grüße
    Helga

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    22.09.2013
    Ort
    25693 St. Michaelidonn/Holst.
    Beiträge
    19

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Hallo Helga,
    natürlich ist das der Seesteg in Zoppot. Mein Mann, gebürtiger Zoppoter, hat sich auch immer über die falsche Bezeichnung geärgert.
    Liebe Grüße
    Brigitte

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von Helga Zeidler
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    455

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Hallo Brigitte, dann geht es mir wie Deinem Mann. Die richtigen Bezeichnungen sind wichtig, weil es Kindheitserinnerungen sind.
    Schöne Grüße
    Helga

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    irgendwo zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1,394

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Guten Abend,
    meine Mutter und meine beiden Tanten haben auch immer von einem Seesteg in Zoppot gesprochen.
    Und so habe ich es an meine Kinder und Enkel weitergegeben.

    Einen schönen Abend,
    Rainer
    "In einem freien Staat kann jederman denken,
    was er will, und sagen, was er denkt"
    (Spinoza)

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Stejuhn
    Registriert seit
    09.08.2011
    Ort
    Westen
    Beiträge
    816

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Guten Abend,

    mein Vater hat immer ganz stolz erzählt, dass es in Zoppot den längsten Seesteg gegeben hat.

    Einen schönen Sonntag wünscht Euch
    Sigrid
    Nirgendswo ist es schöner als zu Hause mit der ganzen Familie vereint zu sein.
    Stejuhn, Karschen, Hinzmann, Korthals, Kumke, Rudat, Nachtigall, von Wissotzki (Wishotzki), Oberdorf

  17. #17
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    22.09.2013
    Ort
    25693 St. Michaelidonn/Holst.
    Beiträge
    19

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Hallo zusammen, ja, der Seesteg ist schon legendär. Früher gab es rechts am Eingang den Schokoladenladen Mix, da hat mein Mann immer Borkenschokolade bekommen. Seit 1971 kenne ich alles auch und bin so gerne dort.
    Jeden Tag ist meine „erste Tat“ morgens am Computer zu checken, was in Zoppot los ist. Gestern hatte es geschneit - wunderschön.
    Habt einen schönen Sonntag
    Lieben Gruß Brigitte

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von Helga Zeidler
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    455

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    An "Mix" kann ich mich auch gut erinnern. Den Schokoladenduft, damals besonders beeindruckend, habe ich fast noch in der Nase.
    Schöne Grüße
    Helga

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von Belcanto
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    1,999

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Mein Gott was das schön und eine wunderbare Zeit. Danke für die Bilder.

  20. #20
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    29.03.2021
    Beiträge
    19

    Standard AW: Einige Fotos vom alten Zoppot

    Meine Großmutter hat mir auch immer vom "längsten Seesteg Europas" erzählt.

    Zum Baden dort habe ich eine Frage. Meine Großmutter hat mir oft von Ausflügen an den Strand erzählt. In einem Jahr war sie sogar 100 Mal zum Baden dort. Ein Foto zeigt sie vor ihrer Umkleidekabine in Badekleidung und Badekappe in der Hand. Die Umkleide war ringsherum bekränzt mit einer Blumengirlande und einem Schild darüber "Herzlich Willkommen zum 100. Bad" Leider ohne Jahreszahl
    War das üblich so? Finde ich auf jeden Fall eine schöne Idee. Schade, dass ich Fotos hier nicht hochladen kann.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •