Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Heibuder
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    679

    Standard Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    mein Mütterchen, ist vor einer Woche im stolzen Alter von 98 Jahren
    friedvoll entschlafen, so wie sie sich es immer gewünscht hatte.
    Die Fluchterlebnisse mit ihren Kindern, die sie seit Januar 1945 allein auf sich gestellt
    erfahren und tapfer bewältigen mußte, prägten ihr neues Leben im Westen.
    Sie hat bis zum Schluß in ständiger Sehnsucht nach ihrer alten Heimat und besonders
    nach ihrer über alles geliebten Mutter gelebt.

    Mit ihr ist mir nun ein wichtiges, erinnerungsreiches Stück Heimat entschwunden,
    wie mir immer bewußter wird.
    Ich hoffe, daß ihre Seele in ihr altes Heubude zurückgefunden hat und ihre Flucht aus
    der früheren Heimat so ein erlösendes Ende gefunden hat.
    Es grüßt der Heibuder!

    "Erinnerungen sind Wärmflaschen fürs Herz." (R.Fernau)

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    31141 Hildesheim
    Beiträge
    155

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Heibuder, Dir mein allerherzl. Beileid.

    Mit stillen Grüßen
    Gisela

  3. #3
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang,

    ja, es ist ein stolzes Alter 98 Jahre alt werden zu dürfen. Aber, und das teilt ihr Schicksal mit den meisten anderen alten Danzigern, es war ihr nicht vergönnt, ihre letzte Ruhe in der alten Heimat zu finden.

    Eine alte Danzigerin ist gegangen. Mit ihr ein Stück der Geschichte Deiner Familie, auch ein Stück Geschichte der Menschen Heubudes, Danzigs.

    Wolfgang, ein Trost ist und bleibt immer, dass unsere Eltern in uns weiterleben. Wir wissen es, und unsere Aufgabe ist es, das unseren Kindern bewusst zu machen.

    Ich weiß, es ist nur schwer möglich, Trost zu spenden, Schmerz zu stillen. Ich drücke Dir trotzdem meine tiefe Anteilnahme am Tode Deiner Mutter aus. Deine Mutter ruhe in Frieden, sie ist nun (wieder) zu Hause.

    Herzliche Grüße mit tief empfundenem Beileid
    Wolfgang aus der alten Heimat
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Rerik - zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1.106

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang,
    mein herzliches Beileid zum Tode Deiner Mutter.
    Möge sie in Frieden ruhen.

    Rainer

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ute Marianne
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    889

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang,

    Dein Mütterlein wird als Stern am Himmel immer bei dir sein .

    mitfühlende Grüße Ute MArianne

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Hallo lieber Wolfgang
    Aufrichtiges Beileid !
    Ach nun hat es auch Dich getroffen ….Deine liebe Mutter ist von Dir gegangen !
    Wenn die Mutter / der Vater stirbt ist es immer eine ganz besonders traurige Nachricht.
    Sie haben noch das alte Danzig erlebt und man konnte sich Viel mit Ihnen unterhalten .. Das wird nun fehlen !
    Wünsche Dir nun viel Kraft um diesen schweren Verlust zu überwinden.
    Ein Trost - Die Erinnerung bleibt !
    Viele Grüße

    Hans-Jörg

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von asgaard
    Registriert seit
    06.05.2010
    Ort
    Im Norden, geboren in Eckernförde
    Beiträge
    332

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang,

    ich möchte Dir meine aufrichtige Anteilnahme am Tode Deiner Mutter übermitteln und kann diesen Schmerz einen geliebten Menschen zu verlieren nachempfinden.


    Wolfgang
    http://www.momente-im-werder.net/01_Offen/40_Nickelswalde/03_Photos_Pohl/01_Photos_Pohl.htm

    Du kannst dir nicht aussuchen was im Leben passiert, aber du kannst dir aussuchen wie du damit umgehst.

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Hallo Wolfgang,

    auch von mir mein herzliches Beileid. Auch wenn Deine Mutter mit 98 Jahren ein wunderbares Alter erreicht hat kann ich mir vorstellen wie schlecht es dir jetzt geht. Ich bin mir sicher sie wird wie viele vor ihr schon in der alten Heimat angekommen sein. Ich hoffe Du kannst den tiefsten Schmerz schnell überwinden und dich an die schönen Zeiten mit Ihr mit Freude erinnern.

    Viele Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Stejuhn
    Registriert seit
    09.08.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    513

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang,

    von guten Mächten treu und still umgeben,
    behütet und getröstet wunderbar,
    so will ich diese Tage mit Euch leben,
    und mit Euch gehen in ein neues Jahr.

    Von guten Mächten wunderbar geborgen,
    erwarten wir getrost was kommen mag.
    Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
    und ganz gewiß an jedem neuen Tag.

    Und reichst Du uns den schweren Kelch den bittern,
    des Leids gefüllt bis an den höchsten Rand,
    dann nehmen wir ihn dankbar ohne Zittern,
    aus Deiner guten und geliebten Hand.

    Von guten Mächten wunderbar geborgen,
    erwarten wir getrost was kommen mag.
    Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
    und ganz gewiß an jedem neuen Tag.

    Wenn sich die Stille nun tief um uns breitet,
    dann laß uns hören jenen vollen Klang,
    der Welt die unsichtbar sich um uns weitet,
    all Deiner Kinder hohen Lobgesang.
    Dietrich Bonhoeffer

    Herzliche Anteilnahme zum Tod Deiner lieben Mutter übermittelt Dir
    Sigrid
    Nirgendswo ist es schöner als zu Hause mit der ganzen Familie vereint zu sein.
    Stejuhn, Karschen, Hinzmann, Korthals, Kumke, Rudat, Nachtigall, von Wissotzki (Wishotzki), Oberdorf

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.05.2012
    Ort
    In der Rhön
    Beiträge
    19

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang,

    auch von mir herzliche Anteilnahme.

    Nette Grüße Franzi.

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von joachimalfred
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    23569 Hansestadt Lübeck
    Beiträge
    186

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang,
    in stillem Gedenken möchte ich Dir meine aufrichtige Anteilnahme
    zum Tode Deiner Mutter aussprechen.
    Möge sie fern Ihrer geliebten Heimat in Frieden ruhen.

    joachimalfred, der Heubuder aus Lübeck an der Ostsee

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    1.935

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Hallo Wolfgang,

    herzliche Anteilnahme zum Heimgang deiner Mutter
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    22.06.2008
    Beiträge
    287

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang ,
    auch von mir mein aufrichtiges Beileid zum Tod DeinerMutter . Ich kann Deine tiefe Trauer sehr gut verstehen und nachfühlen .
    Ich wünsche Dir Kraft , diesen schweren Verlust bald zuüberwinden .
    Viele Grüße vom "alten" Heubuder Rudi

  14. #14
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    04.12.2009
    Beiträge
    633

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Hallo Wolfgang,
    meine aufrichtige Anteilnahme zum Tode Deiner Mutter.
    Meine Mutter war auch im Juni geboren und zwei Jahre jünger.
    Ich bedauere sehr, dass ich dieses Forum nicht früher fand.
    Sie hätte sich über meine Funde im Forum sicher gefreut.
    Schöne Grüße von Geigersohn

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von vklatt
    Registriert seit
    28.03.2009
    Ort
    S-H
    Beiträge
    1.204

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang,

    zum Heimgang Deiner lieben Mutter spreche ich Dir
    mein mitfühlendes Beileid aus.
    Für die nächste Zeit wünsche ich Dir viel Kraft.

    Herzliche Grüße Vera.

  16. #16
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    8

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Hallo Wolfgang,

    herzliches Beileid zum Tode Deiner Mutter.

    Viele Grüße Reni.

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von christian65201
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    657

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Hallo Wolfgang,
    unser aufrichtiges Beileid zum Tode Deiner lieben Mutter.

    Viele Grüße
    Christian und Familie

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldkind
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    Anderswelt
    Beiträge
    1.797

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang,

    ich sende dir mein herzliches Mitgefühl. waldkind.

  19. #19
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    15.07.2010
    Ort
    OT Zichtau 39638 Gardelegen, Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    68

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang,
    auch ich möchte Dir meine Anteilnahme zu dem Heimgang Deiner lieben Mutter aussprechen.
    Mit folgenden Versen möchte ich Dir mein Mitgefühl ausdrücken.

    Da meine Zeit in deinen Händen steht,
    und keiner meiner Tage, Gott, vergeht,
    den du nicht längst erkannt und zugemessen,
    darf ich der Bangigkeit vergessen.

    Und weil du auch das Ziel der Völker kennst,
    sie rufst, erschreckst und ihre Grenzen nennst,
    wirst du, wollt alle Welt sich selbst vernichten,
    zur rechten Zeit dein Reich errichten.

    Lehr mich,der du in Ewigkeiten wohnst
    und jeden hier mit deinem Wort belohnst,
    lehr mich - und viele noch in diesen Tagen -
    nach deinem Willen nur zu fragen.

    Damit, wenn dieser Zeitenlauf vorbei,
    auch meine Zeit in dir beschlossen sei,
    und alle dann im Himmel und auf Erden
    in Ewigkeit vereinigt werden.

    Es grüßt Dich in heimatlicher Verbundenheit

    Hans-Henning

  20. #20
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    29.03.2008
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    664

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Hallo Wolfgang,
    herzliches Beileid zum Tode Deiner Mutter. Es ist gut zu hören, daß sie friedlich einschlafen konnte.
    Viele Grüße, Insel
    Grüße von Inselchen2008
    Meine Namens-u.Ortsuche:
    http://forum.danzig.de/showthread.php?5465-Steinchen-für-Steinchen-zum-Mosaik

  21. #21
    Forum-Teilnehmer Avatar von Regina
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Gdansk-Migowo (Mueggau][
    Beiträge
    215

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Wolfgang
    Ich moechte Dir auch mein tiefes Beileid ausprechen.Nach dem Tod der Mutter ist man nicht mehr so ganz die selbe Person. Meine Mutter lebte nur 69 Jahre, Du hattest mehr Glueck.
    Wenn ich in Heubude bin werde ich zur Dammstrasse 50 gehen und an Sie denken und auf unserem alten Friedhof Kerzen fuer Sie und Ihre Mutter hinstellen. Ich denke an Dich, es ist schoen, dass ich Dich persoenlich kenne
    Regina, Heubuderin in Danzig.

  22. #22
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.876

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Lieber Heibuder,

    meine herzliche Anteilnahme zum Tode deiner Mutter. Sie gehört auch zu den vielen, die durch schlimme Erlebnisse geprägt wurden und immer in der Sehnsucht nach der Heimat lebten.

    Vielleicht ist sie nun angekommen. Und irgendwann - werdet ihr, werden wir uns alle wieder sehen. Wo auch immer.

    Stille Grüße
    Helga

  23. #23
    Forum-Teilnehmer Avatar von Heibuder
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    679

    Themenstarter

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Liebe Forumer, lieber Wolfgang,
    habt herzlichen Dank für eure unerwartet vielen tröstenden Worte und Verse,
    die mich sehr gerührt und schnell wieder aufgerichtet haben - auch im Namen
    meiner jüngeren Geschwister.

    Ich will nun dem Vermächtnis meiner Mutter nachkommen, und einen großen Koffer
    voller alter Fotoalben, Bilder und Aufzeichnungen aus ihrem/unserem Leben in Heubude
    und auf den Fluchtstationen zu verwahren, zu pflegen und für meine Kinder und Enkel
    erläuternd aufzubereiten.
    Es grüßt der Heibuder!

    "Erinnerungen sind Wärmflaschen fürs Herz." (R.Fernau)

  24. #24
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    1.935

    Standard AW: Johanna Lehmann (geb. Janowski), * 02.06.1914 in Heubude, Dammstr. 50,

    Hallo Wolfgang, dabei wird es dir sicherlich nicht langweilig.

    Schöne Sache, die alten Erinnerungen noch einmal aufzuarbeiten.

    Dann wird der Satz "weisst du noch"? sicherlich oft fallen.

    Alles Liebe, Erhart.
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •