Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Erich Scholtis Brettspiel

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    3

    Daumen hoch Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo,

    ich habe von meiner Großtante (90 Jahre alt, in Danzig geboren) ein Brettspiel geschenkt bekommen. Es heißt Danziger Heimat-Spiel vom Kunstmaler Erich Scholtis. Kann mir jemand etwas zu diesem Spiel erzählen? Es ist sehr gut erhalten, die Spielanleitung ist auch dabei, allerdings fehlen Figuren. Wann wurde das Spiel hergestellt? Ist es ein "Massenprodukt" gewesen, oder schon etwas besonderes?

    Danke und einen schönen Sonntag
    kruemel

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von MeinEichwalde
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    BerlinTempelhof
    Beiträge
    380

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo
    das Spiel ist auch im Haus Danzig in der ständigen Ausstellung ausgestellt , vor ein paar Jahren jedenfalls.
    Meiner Meinung nach gehört es wie auch das Spiel "O Du mein Danzig2 (Kartenspiel) zu den Zwischenkriegsspielen. Mit denen der REst der deutschen Bevölkerung an das verlorene Gebiet erinnert werden sollte.

    Später gab es inder Deutschen Jugend des Ostens ähnliche Spiele, die noch bis heute gespielt werden. Z.B Wanderfahrt durch das Sudetenland und Fragelotto Ostpreussen. Auch Quartetts wie "unvergessene Heimat Mittel-und Ostdeutschland " alles 1970 Jahre.
    Besten Gruss von Delia, die diese Spiele als JG 1955 gar nicht gespielt hat, weil meine Eltern das nicht für nötig befanden.

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    3

    Themenstarter

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo Delia,

    Danke für die Info! Beim googlen habe ich so gut wie nichts über das Spiel herausgefunden. Aber das Forum habe ich so gefunden
    Gruß aus Berlin-Lichtenberg

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,372

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo kruemel,

    hast Du dies auch beim Googeln gefunden? > http://boardgamegeek.com/boardgame/1...el#information.

    Mit innerstädtischem Gruß
    Ulrich

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    3

    Themenstarter

    Daumen hoch AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo Ulrich,

    vielen Dank. Die Seite hatte ich auch schon gefunden. Leider ist "should be published during 1930's" nicht sehr aussagekräftig. Könnte also auch nach dem Krieg herausgegeben worden sein. Aber es scheint ja doch eher ein seltenes Stück zu sein, wenn man so wenig darüber findet. Vielleicht versuche ich es mit einer Anfrage im Lübecker Museum Haus Danzig.

    Ich interessiere mich schon länger für das Thema "Danzig", weil meine ganze Familie (Schubert) von dort stammt. Leider will niemand so richtig etwas darüber erzählen. Vor dem Krieg hatte meine Familie auch ein Geschäft in Danzig. Vielleicht bekomme ich mehr heraus und die Leute im Forum können mir helfen meine vielen Fragen zu beantworten

    Gruß
    kruemel

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,372

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo kruemel,

    immerhin hat dieses Spiel von Erich Scholtis in die Google-Welt gefunden. Ich wünsche Dir, dass Du mit Deiner Anfrage in Lübeck Erfolg haben wirst.

    Schade für Dich und merkwürdig, dass niemand der noch Lebenden in Deiner Familie über Danzig erzählen will. Hast Du schon mal nachgehakt und nach den Gründen dafür gefragt? Sicher werden Dir die aktiven Mitglieder im Forum gerne helfen, Deine Fragen zu Danzig zu beantworten. Hab also keine Scheu und lege damit los!

    Viele Grüße
    Ulrich

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von MeinEichwalde
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    BerlinTempelhof
    Beiträge
    380

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Lieber Berliner Kruemel ( sorry aber det musste jetzt sein...
    also ich unterstütze Dich auch. Frag alles, der Verlag wenn ich mich nicht täusche war der Kafemann Verlag. Kannst Du da noch mal hinten drauf schauen.
    Tempelhofer Grüße
    Delia

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    31.05.2019
    Beiträge
    4

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo kruemel,
    ich bin auf der Suche nach diesem Spiel, weil meine Tochter mit Erich Scholtis' Enkel befreundet ist und er überhaupt nichts über seinen talentierten Großvater (und Onkel August Scholtis) weiß.
    Erich Scholtis' Sohn, der Rennfahrer Reinhard Scholtis, ist nun auch schon Mitte 80, sein Sohn erst 14. Ich habe Reinhard gestern gebeten, seinem Sohn von dessen Vorfahren zu erzählen. Was ich gerade entdeckt habe: Erich Scholtis liebte es auf Dächern herumzuklettern - genau das macht sein Enkel auch zusammen mit meiner Tochter.

    Zu dem Spiel habe ich eine Veröffentlichung gefunden, in der mitgeteilt wird, dass das Spiel zu Weihnachten 1948/49 nicht herausgebracht werden konnte, weil nicht genug Geld zusammengekommen war, aber dass die Hoffnung bestand, eine westdeutsche Firma, die über die technischen Voraussetzungen verfügte, könne die Produktion übernehmen.
    Weiter habe ich eine Anzeige für die Bestellung des Spiels von 1960 gefunden. Man konnte es direkt bei Erich Scholtis bestellen für DM 4,50 + DM 0,15 Porto.
    Über die Erstveröffentlichung steht dort leider auch nichts.
    Hier das Rundschreiben vom Bund der Danziger: https://issuu.com/rdda/docs/uda_1948...2_durchsuchbar

    Viele Grüße
    Nininsky

  9. #9
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3,738

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo Nininsky,

    willkommen im Forum, schön, dass Du hierher gefunden hast!
    Kruemel solltest Du per email anschreiben, die letzte Anwesenheit im Forum liegt 6 Jahre zurück...
    (auf den Namen klicken, email auswählen und schreiben)

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,886

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Guten Tag Forumer
    Na das hat mich doch mal neugierig gemacht.
    Vor Jahren wurde das Würfelspiel wohl mal bei Ebay verkauft:
    https://www.ebay.de/itm/Danzig-Wuerf...-/142345711971

    Eine polnische Forumseite hatte auch das Spiel aufgegriffen.
    Link:
    http://forum.dawnygdansk.pl/viewtopic.php?p=152007
    > etwas runterscrollen

    Ein schönes Wochenende
    Gruß Joachim

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    31.05.2019
    Beiträge
    4

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Den eBay-Verkäufer habe ich auch schon angeschrieben, aber noch keine Antwort erhalten (war erst gestern). Ich hoffe, dass das Spiel nicht verkauft wurde.

  12. #12
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,299

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Schönen guten Abend,
    hallo "Nininsky",

    ich kann zwar leider nicht beim Brettspiel helfen, habe aber ein besonderes Anliegen. Erich Scholtis lebte vor Kriegsende in Prinzlaff (heute Przemysław), einem kleinen Ort zwischen Stromweichsel und Elbinger Weichsel in dem ich seit einigen Jahren wohne. Bisher waren alle meine Bemühungen zu erfahren wo er in Prinzlaff lebte, erfolglos. Ich besitze einige Originalzeichnungen aus dieser Gegend und auch ein Farbaquarell Erich Scholtis' und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dies zusammen mit einigen Infos über Erich Scholtis (wie beispielsweise wo er genau wohnte) in einer kleinen lokalen Ausstellung auf großes Interesse stoßen würde. Einige der Zeichnungen habe ich früher mal unter "Originalzeichnungen von Erich Scholtis / Bodenwinkel - Kąty Rybackie" veröffentlicht.

    Wäre es Dir vielleicht möglich über Reinhard Scholtis zu erfahren, wo er und sein Vater gegen Ende des Krieges wohnten? Bei wem, auf welchem Hof oder wo das Wohnhaus stand/steht? Natürlich würde ich mich auch an ihn selber wenden wenn ich eine Kontaktmöglichkeit wüsste...

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,886

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo zusammen,
    ein weiterführender Link, wenn noch nicht bekannt, zum Schaffen des Erich Scholtis nach der Zerstörung von Danzig.
    Hat nichts mit dem gesuchten Brettspiel zu tun, aber doch interessant.
    Seiten 1-4
    http://forum.dawnygdansk.pl/viewtopi...er=asc&start=0

    @ Wolfgang, viel Erfolg bei der Verwirklichung der kleinen Ausstellung


    einen schönen Sonntag
    Gruß Joachim

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    irgendwo zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1,301

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Guten Tag Joachim,
    danke für den interessanten Link.

    Noch mehr findest Du, wenn Du Dir die Kommentare übersetzt - Leckerbissen!

    Joachim - die Ostsee ladet zum Bade.

    Einen angenehmen Sonntag wünscht
    Rainer
    "In einem freien Staat kann jederman denken,
    was er will, und sagen, was er denkt"
    (Spinoza)

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,886

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo Rainer
    das stimmt, hatte einiges schon über Onkel Google übersetzen lassen.

    15 Grad Wassertemperatur Ostsee reicht uns ja, kennst uns!
    Baabe muss aber noch ein wenig auf uns warten

    Viele Grüße an´s Haff ohne Zucker.
    Gruß Joachim

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,886

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Rainer,
    das Profilbild von "wrangla" auch ein Leckerbissen
    Gruß Joachim

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    irgendwo zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1,301

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Süperb, Joachim.
    "In einem freien Staat kann jederman denken,
    was er will, und sagen, was er denkt"
    (Spinoza)

  18. #18
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    31.05.2019
    Beiträge
    4

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo Wolfgang,
    ja, die Zeichnungen habe ich gesehen - wunderschön!
    Bei der nächsten Gelegenheit frage ich gerne. Ich weiß nur, dass es ein vom Eigentümer verlassener Bauernhof in Prinzlaff war.
    Reinhard war im zarten Alter von 11/12 Jahren im KZ Stutthof als Artilleriehelfer verpflichtet.

  19. #19
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    20249 Hamburg
    Beiträge
    380

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo,

    Erich Scholtis hat das Brettspiel in den 50iger Jahren herausgegeben. Die alten Hauskalender sind voller Werbung davon. Später scheint Siegfried Rosenberg das Brettspiel noch einmal neu aufgelegt zu haben (oder die Lizenz erworben haben). Zum letzten Tag der Danziger in Lübeck hatte ich von dem Brettspiel einige Nachproduktionen anbieten können.

    Beste Grüße
    Marcel

  20. #20
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    31.05.2019
    Beiträge
    4

    Standard AW: Erich Scholtis Brettspiel

    Hallo Marcel,

    in den 60ern hat Erich Scholtis das Spiel noch selbst verkauft.
    Haben Sie alle Exemplare beim "Tag der Danziger" verkauft?

    Viele Grüße
    Nina

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •