Ergebnis 1 bis 21 von 21

Thema: Was ist das und wo ist das?

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Standard Was ist das und wo ist das?

    Schönen guten Nachmittag,

    hier ein kleines Bilderrätsel, aufgenommen hier in unserem Werder und noch aus alten Zeiten stammend.

    Name:  20100711 C03615 Danziger Haupt.jpg
Hits: 271
Größe:  164,8 KB

    Was ist das und wo ist das?

    Viele Grüße aus dem winterlich tief verschneiten Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Peter von Groddeck
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    47574 Goch
    Beiträge
    1.127

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Auch schönen Nachmittag,
    vermutlich gehört das zu einer Schleuse oder Drehbrücke.
    Gruß Peter
    Tue recht und scheue niemand.

  3. #3
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Themenstarter

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Peter, Du liegst gar nicht mal so falsch

    Die Frage habe ich übrigens auch bei Facebook gestellt und da kam die spaßhaft gemeinte Antwort "Gartengrill"

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Hallo Wolfgang
    Kann mich Peter nur anschließen.
    Vermutlich wird damit ein Ventil geöffnet oder geschlossen bzw. etwas bewegt.....
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.764

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Hallo Wolfgang,

    an anderer Stelle hast Du zu diesem Bilderrätsel einen Spruch von Seneca angegeben. Der führt mich zu dieser vagen Vermutung: Ist es evtl. ein Kompass? - Wo dieses Ding steht, weiß ich allerdings nicht.

    Viele Grüße
    Ulrich

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.764

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Ergänzung zu #5:

    Vielleicht genauer: ein Kreiselkompass?

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von RRose
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    14552 Michendorf
    Beiträge
    921

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Hallo und schönen guten Abend,

    Ich könnte mir vorstellen, dass es ein alter Hydrant ist?
    Herzliche Grüsse

    Christina

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.764

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Da weiter verunsichert: Kann man mit so einem Ding evtl. den Wind messen? (Siehe dazu Seneca über IE ohne Anmeldung.)

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3.118

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Einen schönen guten Tag,

    als Pfälzer mit Zweibrücker Ahnen müsste ich zwar bei Ulrichs Antwort jubeln, aber dass man einen Kompass mit Handkurbeln auf die nötigen hohen Umdrehungszahlen bringt ...

    Habe mir mal eben mal Wolfgangs Bilder angesehen und rate jetzt im Ernst: Schleusenkurbel am Danziger Haupt.
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Na Rudolf
    Meinst Du Wolfgang wird uns etwas mit der " Fotobeschreibung " verraten....
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.764

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Mir ist noch etwas anderes aufgefallen (hat nichts mit diesem Rätsel zu tun):

    Steigt man zum Forum unangemeldet über IE ein, sind die Zeitangaben zu den Beiträgen um 1 Stunde vorverstellt.
    Wie kommt das?

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3.118

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Habe mir jetzt auch noch Post und Bild 1 von damals angesehen.

    Wirklich rätselhaft - bei all der gelben Farbe die verstrichen wurde:

    Warum ist nur eine Kurbel gelb?

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    hihi Ulrich
    Erst jetzt aufgefallen ( mit der Zeit) ... das war schon immer so .
    Liegt wohl am " System" ....
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  14. #14
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    386

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Allso, mit den Hinweisen von Wolfgang und bei genauer Betrachtung des Bildes:
    ich tippe mal auf eine Vorrichtung zum Öffnen und Schließen einer Schleuse.

    Viele Grüße
    Rüdiger
    Es gibt nichts Gutes / außer: man tut es. (Erich Kästner)

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Tscha Rudolf
    Gelb / Grau
    Das wird schon einen " Grund" haben....
    Öffnen / Schließen oder ähnlich - ohne vorher die Kurbel zu bewegen...
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    irgendwo zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1.248

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Wenn an jedem Ende der Schleuse so etwas steht, tippe ich auf eine Vorrichtung zum Auffüllen bzw. Ablassen der Schleuse mit Wasser.

    Schöne Grüße

    Rainer

  17. #17
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Themenstarter

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Schönen guten Abend,

    ja, es ist ein Kurbelmechanismus, der die großen Schleusentore am Danziger Haupt in Schönbaum öffnet und schließt. Im letzten Jahr ist die Schleusenanlage modernisiert worden. Nunmehr werden die Tore durch Elektromotoren bewegt. Trotzdem können die alten Kurbeln nach wie vor noch verwendet werden, z.B. dann, wenn die Elektrik einmal ausfallen sollte.

    Eine wunderbare alte Technik wurde bewahrt und durch Neues ergänzt.

    Name:  20120813 C14241 Danziger Haupt.jpg
Hits: 225
Größe:  134,8 KB

    Viele Grüße aus dem verschneiten Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Hallo Wolfgang
    Na schön ... dann haben wir wohl zum großen Teil richtig geraten...
    Und die unterschiedliche Farbe wird wohl den Grund haben -- auf / zu ?!
    Viele Grüße
    Hans-Jörg

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.764

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Hallo Wolfgang,

    da lag ich ja als maritim wenig Erfahrener ganz schön daneben. Aber gut, dass man immer wieder dazulernen kann.
    Nun habe ich aber doch noch eine Frage zu Deinen beiden unterschiedlichen Fotos am Anfang und am Ende dieses Rätsel-Threads (bei denen - jetzt erst? - die Örtlichkeit "Danziger Haupt" zu lesen ist): Das erste zeigt 2 gegenüber angebrachte Griffstäbe, das zweite eine Kurbel am jeweils gleichen Gerät. Ist der Bewegungsablauf bei diesen beiden Geräten ein anderer? Du sprichst nur von "Kurbelmechanismus".

    Viele Grüße ins verschneite Werder von
    Ulrich

  20. #20
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Themenstarter

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Schönen guten Abend,
    hallo Kurt,

    auf dem zweiten Foto ist eine Kurbel am Schleusenausgang zur Elbinger Weichsel zu sehen. Dort liegt der Wasserstand meistens deutlich niedriger als in der Stromweichsel. Auf dem zweiten Bild fehlt eine Kurbel. Ich nehme an, dass es die ist mit der das Schleusentor geöffnet werden kann. Da der gesamte Schleusenbereich öffentlich zugängig ist, nehme ich an, dass diese Kurbel aus Sicherheitsgründen entfernt ist. Aber das ist nur eine Annahme. Es kann auch sein, dass die Kurbeln keinerlei Funktion mehr haben solange die Tore per Elekromotor geöffnet und geschlossen werden können.

    Die Schleusenanlage mit ihren Kurbeln ist eine Sehenswürdigkeit, ein Museum unter freiem Himmel, und, wenn Ihr einmal in unserer Gegend seid, dann besucht sie.

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  21. #21
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3.118

    Standard AW: Was ist das und wo ist das?

    Hallo,

    über die Suche kam ich vorhin auf diesen Thread mit zwei schönen Posts und Bildern (#1 #2) der Schleuse und vier abgebildeten Geräten:
    Dreh-und-Hebebrücken-im-Weichselwerder

    Schön diese alte Technik - als Chef-Schleuser von meinem Ruderverein habe ich in den 1970ern von Mettlach bis Trier auf Mosel und Saar alle Schleusen bedient, soweit Selbstbedienung war, ging alles auf Knöpfchendruck - nur die Reihenfolge war wichtig.

    @Ulrich: Bei genauer Betrachtung: Du musst erst ein Loch ins Geländer schweissen, um links eine Kurbel drehen zu können - sonst der gleiche Ablauf.

    @Hans-Jörg: Der Grund ist wohl alte Kurbel / neue Kurbel - für die Drehrichtung sind Pfeile logischer als Farbe, da man beide Kurbeln in beide Richtungen drehen kann.
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •