Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    7

    Standard Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Ich bin auf der Suche nach Familie HÜTTIG, die bis ca. 1945 in Gotenhafen gelebt hat. Herr Felix Martin HÜTTIG ist am 13.4.1945 auf der TA 45 gefallen. Er hatte eine Ehefrau und zwei Kinder (einen Sohn und eine Tochter, geboren 1940 und 1941). Kennt jemand diese Familie? Kann mir jemand sagen, wo die Familie HÜTTIG in Gotenhafen gewohnt hat und wo die Ehefrau und die Kinder nach dem Tod des Ehemannes bzw. Vaters hingezogen sind? Gibt es Einwohnerlisten oder historische Telefonbücher von Gotenhafen? Wo muss ich mich hinwenden, um zu erfahren, wo jemand von Gotenhafen aus hingezogen ist?

    Vielen Dank für die Hilfe
    Petra

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.817

    Standard AW: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Hallo Petra,
    lies mal diesen Artikel, dann wirst du sehen , dass es keine Antwort auf deine Fragen gibt:
    http://www.z-g-v.de/doku/archiv/oder...-6-1-1-9-7.htm

    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    7

    Themenstarter

    Standard AW: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Hallo Jutta,
    vielen Dank für den Link. Absolut erschreckend und bedrückend, das zu lesen. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, da ich von vager Seite erfahren habe, dass Frau Hüttig nach dem Tod ihres Mannes 1945 mit den Kindern evtl. Richtigung Greifswald oder Görlitz aufgebrochen ist. Manchmal geschehen Wunder, und ich finde sie dennoch.

    Liebe Grüße
    Petra

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.817

    Standard AW: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Hallo Petra,
    ich habe mal ins Telefonbuch geschaut. Im Umkreis von 20 Kilometern um Greifswald gibt es keine Hüttig, dafür aber jede Menge in Görlitz. Schau doch mal selbst, vielleicht ist ja jemand dabei , der namensmäßig hinkommt....

    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    7

    Themenstarter

    Standard AW: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Hallo Jutta,
    hab ich schon versucht, leider Fehlanzeige.

    Liebe Grüße
    Petra

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von omahelga
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    103

    Standard AW: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Hallo Petra,

    wenn es direkte Verwandte sind, würde ich beim >Kirchlichen Suchdienst< HOK (Heimatsortskartei) beim Deutschen Roten Kreuz eine Anfrage machen.Näheres und die Adresse findest du im Internet.
    Es dauert ein bisschen bis die Antwort kommt, und es entstehen auch Bearbeitungskosten.

    Viele Grüße
    Helga
    Dauersuche: Alles über den Familiennamen Maehring, Mähring, Mohring, Möhring und Moring vor/um 1750.
    Suche Nachfahren mit FN Witt; geborene in Lienfitz/ Pr. Stargard ab 1881-1899, und alles über Rudolf August Linde *29.08.1863, +? (M: Auguste Krause +1880)

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    7

    Themenstarter

    Standard AW: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Hallo Helga,

    vielen Dank für deine Nachricht. Einen Suchantrag beim DRK habe ich schon gestellt.

    Weiß vielleicht irgend jemand, wo sich die Geburtsurkunden Standesamt Lindicken, Krs. Schloßberg, Jahrgang 1912, befinden?

    Viele Grüße
    Petra

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    22.12.2012
    Beiträge
    64

    Standard AW: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Gotenhafen? Diese Stadt heißt Gdynia in Polnisch oder Gdingen in Deutsch! Gotenhafen war nazi name.

    LG

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.817

    Standard AW: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Hallo Zoppo,
    grundsätzlich hast du ja Recht, aber wenn jemand zwischen 1939 ( 26.10.1939) und 1945 dort geboren wurde, dann steht in der Geburtsurkunde "Gotenhafen". Meine Mutter z.B. ist in "Elberfeld" geboren. Erst nach ihrer Geburt wurde aus Elberfeld , Barmen und noch weiteren Orten Wuppertal. Es gab zahlreiche Umbenennungen vieler Orte und wenn ich nun weiter kommen will, muss ich natürlich den zu dieser Zeit gebräuchlichen Namen eines Ortes mit einbeziehen, wohlweislich, dass er nun wieder seinen ursprünlichen Namen hat oder heute anders heißt. Darum halte ich es so, dass ich alle anderen Ortsnamen in Klammern setze. Ich bin mir sicher, dass der Gebrauch hier keinerlei politischen Hintergrund hat, hier sucht nur jemand nach seinen Wurzeln.
    Gdynia bleibt Gdynia, da kannst du sicher sein.
    Eine kleine Randbemerkung. Wenn nun jemand im Elsass geboren wurde , dann ist er Elsässer und heute Franzose. Ist er aber 1872 geboren , dann ist er Deutscher und er wird auch nicht zum Franzosen,weil es heute zu Frankreich gehört.
    Also Zopo nichts für ungut, keiner will über die Hintertür aus Gdynia wieder Gotenhafen machen.


    Einen lieben Gruß
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    7

    Themenstarter

    Standard AW: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Hallo Jutta,

    vielen Dank für Deinen Beitrag. Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen! Der Name des Ortes, der als Geburtsort der Kinder eingetragen ist, ist nun einmal mit Gotenhafen bezeichnet. Dass es heute Gdingen bzw. Gdynia ist, versteht sich von selbst.

    Viele Grüße und danke
    Petra

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    22.12.2012
    Beiträge
    64

    Standard AW: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Ich schrieb es fur Menschen weleche kennen nicht geschichte dieses stadt. Nicht jeder weiß, dass Gotenhafen war nur Nazi name.

    Also Zopo nichts für ungut, keiner will über die Hintertür aus Gdynia wieder Gotenhafen machen. - Ich fühle mich nicht beleidigt. Einmal konnte nicht name from Gdynia an Gotenhafen wechseln und jeder Versuch solchen Änderung wird nicht erfolgreich sein.

    Liebe Grusse von eiskalten dreistadt.

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.817

    Standard AW: Fam. HÜTTIG Gotenhafen

    Alles klar ,
    danke Zoppo...
    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •